Wie kann ich meine Tochter an de Flasche gewöhnen?

Jasmin-Leonie
Jasmin-Leonie
06.11.2008 | 8 Antworten
Hallo, meine Tochter ist jetzt 5 Wochen alt und zur Zeit stille ich noch voll. Nur habe ich das Gefühl das sie nicht mehr satt wird. Sie trinkt 10 Min an der Brust und schläft dann ein. Wickel sie dann (wegen wach werden) und dann bekommt sie die andere Seite.
Sie ist dann auch satt, wacht aber nach spätestens 30 min wieder auf und hat tierisch hunger.
Nun zu meinem Problem:
Möchte ihr vorm schlafen gehen abends die Flsche geben, nur die verweigert sie total, Brust nimmt sie dann wieder.
Was kann ich nur machen?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
anlegen anlegan anlegen
oder versuchs mit abpumpenund aus dem fläschchen geben das sie sich an die flasche gewöhnt! ich dachte damals auch das lean nicht satt wird dem war aber nicht so er hatte nur einen schub ... warte mal ein paar tage vielleicht regeneriert sich es ja wieder
xxkatinkaxx
xxkatinkaxx | 06.11.2008
2 Antwort
welche flaschen verwendest du
denn?? ich kann dir Avent empfehlen da die der Brust am ähnlichsten nachempfunden sind ...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.11.2008
3 Antwort
wachstumsschub
denke mal deine hat wieder einen wachstumsschub denn bei meinem kleinen ist das auch so er trinkt ca 40 ml und dann schläft er und spätestens 1 stunde später meist aber nur ne halbe kommt er wieder und hat hunger das musst halt dann solang mit machen bis der schub wieder aufhört ist zwarmanchmal stressig aber was will man machen . nimm am besten eine flasche mit sauger wo seh besser festhalten kann beim saugen also mit dem mund das die dem mund deiner kleinen am ehesten entspricht vielleicht trinkt seh dann eher viel glück
Poisiii
Poisiii | 06.11.2008
4 Antwort
...
stille solange du noch kannst.vielleicht hat dein kind einen wachstumsschub, dann braucht deine brust nen paar tage und dann wird sie auch wieder satt.und achte darauf das du dich gut ernährst sonst wird auch deine milch mager.wenn se die flasche verweigert dann ist das ein deutliches zeichen das sie deine brust noch brauch.ich weis das ist nicht die antwort die du haben wolltest, áber so ist es nunmal.sorry!
cupi
cupi | 06.11.2008
5 Antwort
Sauger
Ich habe Flaschen und Sauger von Nuk, die wurden mir empfohlen, wobei ich glaube das sie Silikon nicht mag. Wenn Leonie alle 30 min kommt kann sie doch nicht satt werden? Mit dem Wachstumsschub war sie eigentlich mit durch. Sie schreit echt super viel und beruhigt sich nur an der Brust, Schnuller verweigert sie auch.
Jasmin-Leonie
Jasmin-Leonie | 06.11.2008
6 Antwort
Kirschsauger ... probiere es damit mal ...
meiner wollte die flasche erst auch nicht ... bis ich dann andere sauger bzw. flaschen gekauft habe ... ich habe ihn bis vor kurzem auch voll gestillt ... aber jetzt nach der steriliesation klappt es nicht mehr ohne flasche ... er wollte die flaschen von nuk nicht ... jetzt habe ich die flaschen von BABY-NOVA ... da sind auch die so genannten kirschsauger drauf ... von da auf an nahm er die flasche ohne probleme ... aber ich hatte das problem auch ich hab ihn auf beide seiten angelegt gehabt und in unterschiedlichen zeit abständen hat er sich wieder gemeldet ... ich hab es gern getan ihn angelegt ... es hat auch ne weile gedauert bis sich das bei meinem kleinen eingespielt hatte das er dann wieder länger schlief nach dem ich ihn angelegt hatte ... ich drück dir / euch die daumen das du noch lange stillen kannst .. denn das ist gut , oder das beste fürs kind .. und ich denke der mutter tut es auch gut ... Viel glück und spaß wünsche ich euch noch ... ggvLG für euch ...
Full-House-Mami
Full-House-Mami | 06.11.2008
7 Antwort
Wachstumsschub
Ich würde Dir wirklich raten, stille solabge Du kannst und gewöhn sie nicht zu früh an die Flasche, leg sie an wann immer sie es verlangt, sie möchte ja auch nicht immer trinken, sie braucht Deine Nähe und das tut ihr dann einfach gut ... Was sagt denn Deine Hebamme? Die haben doch immer sehr hilfreiche Tips ... Hast Du schon das Buch "Oh je ich wachse"? das ist sehr schön und hilfreich ... liebe Grüße ...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.11.2008
8 Antwort
Wachstumsschub
Ich würde Dir wirklich raten, stille solabge Du kannst und gewöhn sie nicht zu früh an die Flasche, leg sie an wann immer sie es verlangt, sie möchte ja auch nicht immer trinken, sie braucht Deine Nähe und das tut ihr dann einfach gut ... Was sagt denn Deine Hebamme? Die haben doch immer sehr hilfreiche Tips ... Hast Du schon das Buch "Oh je ich wachse"? das ist sehr schön und hilfreich ... liebe Grüße ...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.11.2008

ERFAHRE MEHR:

Wie an Brot gewöhnen?
31.03.2012 | 5 Antworten
plötzlich nachts wieder die flasche?
27.04.2011 | 16 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading