Kennt ihr atosil tropfen?

janellytil
janellytil
30.04.2008 | 35 Antworten
haben heute wegen den 19 wochen koliken mal ne 2.te meinung eingeholt und die hat uns diese tropfen verschrieben. da drin steht aber nicht für kinder unter 2 jahren und mein sohn til ist erst sonntag 20 wochen alt. was sagt ihr dazu? die tropfen sind beruhigend, weil er nicht schlafen kann und jede stunde in der nacht aufwacht.danke für eure antworten.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

35 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Waaaaaaaaaaaaas??
Das ist ein Ruhigsteller...ein Psychopharmaka...was willst du damit??
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.04.2008
2 Antwort
hallo
lass es lieber.
cat26
cat26 | 30.04.2008
3 Antwort
also die sind der hammer
von 10 tropfen kippe selbstich ins beett ichbin krankenschwester und wir gene die nur bei wirklich unruhigen pat ich würde sie meinem kind nie im leben geben auf keien fall
linilu
linilu | 30.04.2008
4 Antwort
tropfen
also ich kenne sie persöhnlich nicht aber google doch einfach mal ob das für ein 20 wo altes baby nachteile hat denn eigentlich müsste der artz es ja dann wissen dann hätte er es dir nicht verschreiben dürfen
kleinehexe24
kleinehexe24 | 30.04.2008
5 Antwort
hallo
die finger weg von atosil. das ist ein starkes beruhigungsmittel. kenne einen spruch, der heißt: nimm atosil und du schläfst viel.
linsan80
linsan80 | 30.04.2008
6 Antwort
Atosil
nehm ich im Altenheim her, wenn meine Oma´s "durchdehen" und um sich schlagen! Gib das blos nicht deinem Kind! Welcher Depp von Arzt verschreibt einem Baby sowas!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.04.2008
7 Antwort
JA::::
genau das denke ich auch.hab ihm das auch nicht gegeben.will was gegen seine schmerzen und kein ruhigmacher!!!!HOLE MIR NOCH NE DRITTE MEINUNG
janellytil
janellytil | 30.04.2008
8 Antwort
neiiiiiiin tus nicht
das sind psychophamakas gib ihn die nicht machst u ein tropfen zu viel ohoh
Mamasami
Mamasami | 30.04.2008
9 Antwort
sorry
aber sowas geben wir den alten im heim zum ruhig stellen, , , , , , gib das nicht, weg damit, , , , , , , , , kann mir nicht vorstellen das das für kinder geeignet is
Sweety26
Sweety26 | 30.04.2008
10 Antwort
p.s . hey
mach lieber was anderes ich weis ja nicht was er hat und warum er aufwacht aber es gibt andere dinge ich nehm ihn auf dem arm und lass ihn bei mir einschlafen
Mamasami
Mamasami | 30.04.2008
11 Antwort
@sweety
Sie sind auch nicht für kids geeignet...das steht da auch drauf.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.04.2008
12 Antwort
@ashley
der arzt hat jawohl mal voll ein an der klatsche sowas zu verschreibern, , , wenn ich überlege wie das zeug ein abschießt...........
Sweety26
Sweety26 | 30.04.2008
13 Antwort
TIL HAT
starken koliken seit wochen, haben von a-z alles ausprobiert und die mamis hier haben gesagt das ich ne 2.te meinung einholen soll.werde aber lieber noch ne 3.te einholen.er schläft nachts neben mir und aufm arm ist er immer.lässt sich auch kaum beruhigen.aber es gibt auch momente ohne koliken und die sind nur schön.ein lachendes glückliches baby und mama.danke für die tips
janellytil
janellytil | 30.04.2008
14 Antwort
@janell
was hat er dir denn gesagt wieviel tropfen du geben sollst ??? das interessiert mich jetzt mal
Sweety26
Sweety26 | 30.04.2008
15 Antwort
Ich würd mich
am Montag postwendend bei der Ärztekammer über diesen Arzt der sowas einem baby verschreibt beschweren und ihn verklagen. Sag mal, war der besoffen??
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.04.2008
16 Antwort
morgens und
mittags 4 tropfen und abends 6.sie sagte ich soll mir den zettel nicht durchlesen und ihm das einfach geben.was wäre ich für eine mutter wenn ich das getan hätte?????
janellytil
janellytil | 30.04.2008
17 Antwort
Atosil
lass die Finger davon. Dies ist eine Psychopharmika. Ein absoluter Hammer. wird in der Altenpflege als ruhigsteller hergenommen. Echt sedierend!!!! Gruß
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.04.2008
18 Antwort
UND DIE WUEDE MIR VON
meiner hebamme empfohlen.die werde ich morgen erstmal aufklären.hätte nicht gedacht das die so bescheuert ist die ärztin.
janellytil
janellytil | 30.04.2008
19 Antwort
Also gesamt:
14 Tropfen... Oh Gott!! Das geht garnicht!! Das bekommt noch nicht mal ne Oma im Altenheim von mir...das höchste, was ich gegeben hab, und die hat dann 3 Tage gepennt, waren gesamt 10 Tropfen!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.04.2008
20 Antwort
kraß ja
wir geben die 5-5-5 und das zeug stellt die ruhig, , , wer weiß was mit deinem noch passiert wäre.......gut das du das gelesen hast und nit gegeben hast
Sweety26
Sweety26 | 30.04.2008

1 von 3
»

ERFAHRE MEHR:

Seit 2 tagen nur 2-3 tropfen blut
22.05.2016 | 15 Antworten
Bigaia Tropfen
29.09.2011 | 1 Antwort
MCP Tropfen in der SSW?
18.10.2010 | 8 Antworten
SAB Tropfen + Gewichtszunahme Baby
19.06.2010 | 5 Antworten
Kennt jemand Vomitusheel Tropfen?
22.03.2010 | 2 Antworten
MCP Tropfen und stillen?
27.01.2010 | 3 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading