kind schreit nach baden

tattiidennis
tattiidennis
21.06.2014 | 15 Antworten
Meine kleine liebt es zu baden. Aber das problem ist, wenn ich sie raus hole schreit sie sobald ich sie abtrockne. Das ist dann noch harmlos. Beim eincremen und anziehen schreit sie sich die seele aus dem leib. Weiß jemand wie ich sie beruhigen kann? Mit ihr reden, sie bruhigen, sie streicheln, nichts klappt. Sie kann sich einfach nicht beruhigen. Und wenn sie dann auf den arm ist und die flasche hat ist sie ruhig. Das tut einen echt im herzen weh wenn sie so schreit :(

freue mich über tipps und ratschläge von euch
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

15 Antworten (neue Antworten zuerst)

15 Antwort
ah vergessen, such Dir ne zeit aus, wo dein Baby keinen Hunger und auch nicht müde ist.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.06.2014
14 Antwort
Als meine so klein waren bin ich im Badezimmer geblieben, obwohl das Badezimmer bei meinem Jüngsten echt sehr klein war, meine haben nie direkt nach dem baden geschrien, eben weil ihnen nicht kalt war.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.06.2014
13 Antwort
dann würde ich auch auf´s eincremen verzichten. sie abtrocknen, windel um machen, flasche geben und dann anziehen
Trami
Trami | 22.06.2014
12 Antwort
@delila Wenn ich sie bade mache ich überall Heizung an. Und wenn es so kalt ist wie momentan, macht mein Vater auch den Ofen an damit es schön warm ist. So einen Strahler haben wir leider nicht
tattiidennis
tattiidennis | 22.06.2014
11 Antwort
Wärme! Heizstrahler oder Bad gaaanz warm machen ... ;)
BLE09
BLE09 | 22.06.2014
10 Antwort
Hast Du so einen heizstrahler über dem Platz wo du dein Mäuschen wickelst und anziehst?dann ist der Temperatur Unterschied nicht so groß.. Beim Opa hat mein kleiner auch immer geweint weil er das ding nicht an hatte.Mit ein bisschen wärme von oben war alles gut...
delila
delila | 22.06.2014
9 Antwort
@tattiidennis Ich weiß, dass es schwierig ist, sobald das Baby extrem schreit, da ruhig zu bleiben, das ging mir anfangs genauso. Auch meiner hat das gemacht nur der Unterschied war, dass es beim ins Wasser legen schon anfing ^^ Leider muss deine Maus lernen, dass es dazu gehört. Und i-wann wird sie merken, dass das alles halb so wild ist ;)
gaga89
gaga89 | 22.06.2014
8 Antwort
Huhu, meine kleine Maus hat das auch in dem alter extrem gemacht, jetzt ist es deutlich besser geworden
eumelchen88
eumelchen88 | 22.06.2014
7 Antwort
@gaga89 Mache ja so schnell ich kann. Aber irgendwie kann ich nicht gelassen sein, wenn sie dann kurz mit ihren kulleraugen guckt. Sie schreit dabei so extrem das sie für paar Sekunden die Luft anhält und feuerrot wird
tattiidennis
tattiidennis | 22.06.2014
6 Antwort
Weißt du, ein acht Wochen altes Baby ist manchmal über bestimmte Veränderungen schwer erschüttert. Gerade lag sie noch schön, im kuscheligem, warmen Wasser und dann kommt die Mama und nimmt sie raus ins kalte. Rubbelt einen da trocken und und und. Ich würde mal fast sagen, dass es ihre Art und Weise ist, zu protestieren. Und ich glaube dir bleibt nichts anderes übrig, als einfach schnell zu machen und es gelassener sehen ;)
gaga89
gaga89 | 21.06.2014
5 Antwort
@tattiidennis Achsooo.... ja dann klappt es natürlich nicht auf diese Art. Hmmm... dann habe ich leider keine andere Idee. Sorry :(
Kristina1988
Kristina1988 | 21.06.2014
4 Antwort
@Kristina1988 Sie ist 8 wochen und konzentriert sich nur auf das anziehen und eincremen. Sitze bei mama damit sie auxh mit ihr redet. Aber es bringt gar nichts leider
tattiidennis
tattiidennis | 21.06.2014
3 Antwort
@Trami Hatte ich auch überlegt. Aber der haken ist, wenn ich sie gleich danach fütter, strampelt sie beim eincremen so stark das sie alles wieder ausspuckt. Hatte sie auch schon länger im handtuch damit die sich beruhigt, weil sie nicht aus der wanne will. Erst ist sie ruhig und und lacht. Und wenn ich sie hinlege zum eincremen und anziehen rastet sie total aus
tattiidennis
tattiidennis | 21.06.2014
2 Antwort
Wir kennen das Theater auch. Sie schreit sich zwar nicht die Seele aus dem Leib, aber ist schwer am schimpfen. Ich ziehe sie immer auf der Waschmaschine an und mein Mann macht Blödsinn hinter mir. :) das lenkt sie ab ....
Kristina1988
Kristina1988 | 21.06.2014
1 Antwort
kannst du ihr vielleicht die flasche direkt nach´m raus kommen geben? Also dass du sie dann im Liegen eincremst und abtrocknest?
Trami
Trami | 21.06.2014

ERFAHRE MEHR:

15 monate kind schreit nachts immer
10.09.2017 | 4 Antworten
fix und fertig! kind nur am quengeln
13.02.2013 | 17 Antworten
Kind schreit bis zum erbrechen
15.10.2012 | 3 Antworten
Kind will nicht baden
08.05.2012 | 15 Antworten
Kind schreit nachts krampfartigt
13.12.2011 | 16 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen

uploading