Schulranzen

jennie81
jennie81
09.04.2014 | 26 Antworten
Hallo Mamis. Mein Sohn kommt diesen Sommer in die Schule. Jetzt sind wir so langsam auf Der Suche nach einem guten Schulranzen. Kann mir jemand einen empfehlen? Der Ergobag fällt für mich schon mal aus.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

26 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Empfehlen können wir viel, aber er muss Deinem Sohn auch passen. Geht in ein Geschäft und probiert verschiedene Modelle aus. Bei uns wars beim ersten Gucken ein DerDieDas, weils der leichteste war. Mit den Motiven war Romy aber nicht besonders glücklich. Ca. 5 Wochen später nochmal gucken gegangen und da passt dann auch der Scout . Also bekommt sie jetzt nen Scout. Ihre Freundin kam dafür mit Scout gar nicht zurecht, die bekommt nen McNeill. Ergobag ging bei uns auch gar nicht.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.04.2014
2 Antwort
empfehlen kann man eigentlich nichts...anprobieren und schauen wie er sitzt usw... wir gehen heute nachmittag hier ins Geschäft und schauen...mausi hat sich in nem Prospekt zwar schon einen ausgeguckt, weiß nich mehr ob McNeil oder Scout, einer von beiden wars, aber sie geht halt nach der Optik..der hatte ihre Lieblingsfarbe und ein Einhorn drauf...aber darauf kommts ja nich an..
gina87
gina87 | 09.04.2014
3 Antwort
Wir waren schon im Fachgeschäft einen anprobieren, aber da kostet Das Set gleich 360 €. Der Scout nano Hat ihm gut gepasst.
jennie81
jennie81 | 09.04.2014
4 Antwort
sonst musst schauen, ob du das set, was ihm gut passte, im Internet irgendwo günstiger kriegst ich rechne mit mausis set auch mit rund 250€... das wollen zwar unbedingt Schwiegereltern zahlen, aber wenn nich, dann wärs auch gut und ich bzw wir würdens bezahlen, auch wenns teuer is..nützt ja nix...da am spart man am falschen ende..
gina87
gina87 | 09.04.2014
5 Antwort
http://www.schulranzen-onlineshop.de/suche?q=scout+nano&n=12&p=2 schau mal hier...wenn der nano gut saß...hier gibt es den für unter 200.....einfach ordentlich googeln...hab für unser mc neil set 90 Euro bezajlt....am Etikett stand noch der uvp von 230 Euro dran
butterfly970
butterfly970 | 09.04.2014
6 Antwort
@jennie81 Wir haben auch im Geschäft aufprobiert und online gekauft! Wir zahlen statt 260 EUR 185 EUR.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.04.2014
7 Antwort
Und ihr müsst bedenken, die Schulranzen werden 4 Jahre lang genutzt, da rechnet mal die sagen wir 300 EUR durch 4, dann ist das pro Schuljahr gar nicht mehr so teuer. Sicherlich ist das erstmal nen Haufen Geld, aber diese Ausgaben hat man die nächsten 4 Jahre nicht mehr. Ne Bekannte hat letztes Jahr einen von diesen billigen cars-Schulranzen gekauft, der geht jetzt schon kaputt.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.04.2014
8 Antwort
@gina87 aber nicht wenn man es im Internet um 130 Eus günstiger bekommt. Im Geschäft zählt man halt die Beratung mit
jennie81
jennie81 | 09.04.2014
9 Antwort
@Mrs_Burns Es geht Ja nicht um billigen Ranzen, sondern darum bei einem guten, sonst teuren Ranzen noch irgendwo preiswerter zu kommen.
jennie81
jennie81 | 09.04.2014
10 Antwort
deswegen sag ich ja, wenns einem im Geschäft zu teuer is, lieber nach dem Modell was dort passte im Internet schauen, ums ggf günstiger zu bekommen..
gina87
gina87 | 09.04.2014
11 Antwort
Wenn der Scout doch gut gepasst hat, dann guck doch ob du den nicht online irgendwo günstiger kriegst, oder zb über deren Werksverkauf. Wir haben den auch und haben den bei einer Schulrazenparty im örtlichen Buchladen gekauft. Hatten mega Glück, weils ein Komplett Set ist und sich unser Sohn das Vorjahresmodell ausgesucht hat, und wir dann für das KomplettSet unter 100 € bezahlt haben.
taunusmaedel
taunusmaedel | 09.04.2014
12 Antwort
@taunusmaedel Seid Ihr mit Dem Scout zufrieden? Ist es ein nano? Ja da habt Ihr wirklich Glück gehabt
jennie81
jennie81 | 09.04.2014
13 Antwort
wir haben auch vieles im geschäft probiert und uns dann dort bewußt für ein Vorjahresmodell entschieden, um ein wenig Geld zu sparen... denn wenn alle nur zur Beratung ins Geschäft gehen, braucht sich niemand wundern, wenn der einzelhandel kaputt ist...
Mia80
Mia80 | 09.04.2014
14 Antwort
@jennie81 Ja, es ist der Nano Stormy Sea http://www.schulranzen-onlineshop.de/scout/stormy-sea Er wollte gerne Piraten drauf haben - und das diesjährige Modell unterscheidet sich kaum von dem StormySea. OB wir zufrieden sind kann ich noch nicht sagen, er kommt ja auch erst in die Schule :D Aber er hat halt ideal gepasst, die Aufteilung ist toll - und auch das Zubehör sieht robust aus. Er muss sich halt nur noch im Alltag bewähren...
taunusmaedel
taunusmaedel | 09.04.2014
15 Antwort
@Mia80 Ich sehe es eigetlich auch so, deswegen waren wir auch bei uns im Buchladen auf so ner Ranzenparty. Aber das war auch das einzige Geschäft wo man hier noch Vorjahresmodelle kriegen konnte. Und nur wegen nem andern Bildchen kaufe ich leider auch nicht hier vor Ort im Einzelhandel wenn das dann fast 200 € teurer ist. Hier ist es mittlerweile extrem. Junior brauchte neue Hausschuhe. Wir ins Schuhgeschäft. Komm wir kaufen auch grad noch Sandalen. Es gab in seiner Größe nur noch 2 Stück, eins für 70 €, eins für 60 €. Mir beides zu teuer. Haben uns aber auch nicht gefallen. Ich: Sie kriegen doch bestimmt nochmal mehr rein. Wir haben ja noch Zeit, dann kommen wir in 2-3 Wochen noch mal wieder. Verkäuferin: Ne, Sandalen kriegen wir keine mehr rein. Ja, sorry, dann halt nicht, dann muss ich online bestellen . Und so gings uns mit Jacken, Mützen, den Herbst- und Winterschuhen und und und...
taunusmaedel
taunusmaedel | 09.04.2014
16 Antwort
Wieso? Mein Sohn hat den ergobag seit 3 Jahren. Meine Tochter kommt nun auch Schule und hat ihn auch schon bekommen. Für große schlanke Kinder ist der bestens geeignet. Ich bin befürworterin des ergobag auf Grund von Erfahrungen.
daven04
daven04 | 09.04.2014
17 Antwort
Beim ergobag zb gibt es gleiche Preise. Ob online oder Geschäft. Und ich weiss ja nicht wo ihr kauft aber Set s zu über 235 Euro gibt es hier nicht. Sind alle im Set günstiger als ergobag und wir haben dieses Jahr specialedition gekauft und Die kam 40 Euro mehr. Das war das teuerste Set Was es hier gibt und scout oder mcniell liegen weit unter 200.
daven04
daven04 | 09.04.2014
18 Antwort
@daven04 Hier hätte ich für unser Set auch weit mehr bezahlt. Ich glaube, da variieren die Preise auch regional. Möchte net wissen, was so nen Ranzen in München kostet!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.04.2014
19 Antwort
Bezüglich der Preise würde mich mal interessieren: hier bei uns in der Region veranstaltet ein bestimmtes Schreibwarengeschäft schon seit Jahren immer sogenannte Tornister aktuelle Modelle. Und einzeln habe ich die Sachen gar nicht bekommen. Vielleicht wenn ich in den Laden gegangen wäre. Gibt es bei euch auch diese Partys? Denn die Preise, die von euch genannt wurden, haben mich schon ein bisschen überrascht.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.04.2014
20 Antwort
Bei uns veranstalteten Kaufhof, Ascania und nen Taschenladen Ranzenpartys, jeweils gabs 10 Prozent auf den Ranzen und fürs erste Schuljahr 5 Prozent auf alle Schulsachen. Ich hab meinen online gekauft und bin noch günstiger weg gekommen als wenn ich ihn bei Ascania gekauft hätte.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.04.2014

1 von 3
»

ERFAHRE MEHR:

Welcher schulranzen ?
07.01.2014 | 15 Antworten
Alte Schulranzenmodelle
05.04.2013 | 7 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading