⎯ Wir lieben Familie ⎯

Wie oft macht ihr Haushalt und putzt?

2fach-mama
2fach-mama
09.02.2013 | 38 Antworten
Frage aus neugier! Also wieoft putzt ihr eure Bude? Wischt und Saugt ihr täglich? Tut ihr täglich Staub wischen? Wenn ihr gekocht habtputzt ihr immer danach die gesamte Küche oder nur Geschier abwaschen, Abwasch sauber machen, fertig? Wischt ihr jedes mal nach dem Essen den Tisch ab? Wenn ihr Staub wischt macht ihr das nur oberflächlich und zbs 1 im monat auch gründlich oder wie hand habt ihr das bei euch?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

38 Antworten

[ von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
oh ha, ich mach das nach Bedarf, so, wie ich es seh, einmal die Woche durchwischen, Staub, wenn ich ihn seh, Tisch abwischen nach jedem essen. Ich bin nicht gerade die fleissigste und ordentlichste Hausfrau, aber es kann jederzeit Besuch kommen, ohne, daß ich mich schämen muss.
Chrissi1410
Chrissi1410 | 09.02.2013
2 Antwort
Jeden Tag saugen, fegen und wischen. Wenn gekocht wurde, wird die Küche aufgeräumt und sauber gemacht. Tisch wird immer nach dem Essen abgewischt. Staub wischen jede Woche und 2 mal im Monat ganz gründlich Staub wischen.
sunshine296
sunshine296 | 09.02.2013
3 Antwort
Staub wischen und staub saugen täglich. Geschirr spülen und küche sauber auch täglich. Böden wischen einmal die woche. Badezimmer 2 mal die woche ausser das klo mach ich täglich. Ich fühl mich unwohl wenn was rumliegt oder noch nicht gemacht wurde.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.02.2013
4 Antwort
Also saugen mach ich täglich , Geschirrmaschiene läuft täglich, Staub wischen mach ich 2 mal die Woche, wenn mir mal weg gehen bleibt aber auch mal was liegen und ich mache es am nächsten Tag.Das Badezimmer mach ich einmal die Woche gründlich Wc fast jeden Tag.Bei uns kann immer jemand vorbei kommen, aber ich sehe es nicht mehr so eng wie früeher.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.02.2013
5 Antwort
saugen muss ich auch täglich, manchmal zweimal.aber stuab wisch ich meist einmal die woche und wischen auch, das schaff ich sonst nicht.die küche mach ich grad immer stückchenweise, sonst wirds mir zuviel.ist im moment eh beschwerlich, da ich in der 33. woche mit dem 3. kind schwanger bin.und bad putzt meist mein mann am we, weil meine maus sonst immer dazwischen rennt und mit den putzmitteln find ich das immer nicht so toll. wenn mal was liegen bleibt dann nervt es mich schon aber ist manchmal nicht zu ändern.grad wenn die kinder mal krank sind.bin auch meist bis abends allein da ist es nicht immer alles zu schaffen.
bernsdorf
bernsdorf | 09.02.2013
6 Antwort
also ich sauge jeden tag, wir haben zweii katzen da, finde ich, muss das sein. wäsche wasche ich auch jeden tag. den rest tele ich mir über die woche ein. zweimal die woche wird gewischt und staub gewischt. nach dem essen wasche ich ab, und mache das sauber was in benutzung war. danach wische ich die oberflächen ab, auch den tisch. alles andere mache ich nach bedarf. hab aber jeden tag gut zwei stunden am stück zu tun.
Krims-Nini
Krims-Nini | 09.02.2013
7 Antwort
Ich sauge täglich und wische 1-2 mal in der Woche, fühle mich sonst nicht wohl. Die Oberflächen wische ich eigentlich auch jeden Tag alle einmal ab . Geschirrspühler läuft jeden Tag mindestens einmal. richtig gründlich mache ich 2-3 mal im Monat sauber . 1 mal im Monat wird auch richtig ausgemistet, sonst würd ich hier mit meinen Männern in dem großen Haus total untergehen :D
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.02.2013
8 Antwort
Dienstags vormittags hab ich frei u da wird gesaugt staubgewischt. Freitags hab ich auch frei u mach den grossputz mit wischen, die Bäder u co. Gesaugt wird sonst täglich bos alle zwei tage. Ordnung immer wenn wir das haus verlassen bzw abends. Bin ein großer Ordnungsfreak. Spulmaschine läuft alle 2 tage u abgespült wird immer wenn was anfällt. Staubgewischt zweimal die woche
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.02.2013
9 Antwort
Haha. Wenn ich das so lese . weiß ich ja was auf mich zukommt. Ich bin kein Haushaltswunder. Wir staubsaugen, putzen und wischen nach Bedarf. Meist stòren mich nur die Katzenhaare, deswegen wird öfter gestaubsaugt. Alles andere machen wir wenns wirklich nich mehr schön ist oder wir Besuch erwarten. Unsere Bude steht ganz sicher nicht vor Dreck, aber ist eben noch eine Studentenbude ohne Kind. Das wird sich sicher bald ändern, wenn Kleinkinder über den Boden krabbeln und jeden Tag frische Kleidung brauchen. Wäsche mach ich übrigens meiat 2 Maschinen hintereinander einmal die Woche. LG
Zenit
Zenit | 09.02.2013
10 Antwort
Ich mache eigentl.alles täglich.in der Küche und im Bad habe ich weiße Fliesen, da sieht man ALLES.ich putz allerdings auch, bevor der Dreck da ist;-) Die Böden im Schlaf, Kinder und Arbeitszimmer wisch ich allerdings auch nur 2-3x die Woche.gerade im Kinderzimmer kann ich nicht tägl. alles vom Boden wegtun um zu wischen. Lg
Lia23
Lia23 | 09.02.2013
11 Antwort
also klar nach jedem Essen wird der Tisch ordentich abgewischt ist doch klar ;o) !! Und wenn die Kinder doll gekrümelt oder gekleckert haben wird gesaugt und gewischt! Wenn alles gut ist dann natürlich nicht!! Nach dem Essen wird die Küche immer aufgeräumt ebenso nach dem Kochen ich bin aber eine ordentliche und wenn ich koch räume ich dabei gleich auf das heißt so das die Küche halt schon beim essen wieder sauber ist. Saugen Täglich und wischen mindestens alle 2 Tage!! Satubwischen macht mein Mann einmal die Woche und das macht er dann sehr gründlich.
Tyra03
Tyra03 | 09.02.2013
12 Antwort
also wenn ich was ABSOLUT HASSE, dann von einem dreckigen Tisch zu essen ;-) der wird nach jeder Mahlzeit geputzt außerdem puzzlen und malen da die Kinder auch, der muss schon sauber sein! Küche wisch i fast täglich, weil Nina sehr viel rummatscht, meistens nachn Mittagessen. Geschirr räum ich sofort in Spüli, ist ja sonst doppelte Arbeit, wenn ich es eintrocknen lass. Saugen Tu ich fast täglich, haben ja auch einen Hund und wenn der oft rein und raus in Garten geht, nimmt der auch Grad bei dem Wetter mehr Dreck mit rein. Staubwischen gibts bei mir nicht, dass erledige ich mitn Staubsauger, geht vieeeeel besser! Klo täglich. Bad einmal die Woche. Wäsche einmal die Woche und da kommen gleich mal 3-4 Ladungen zusammen. Alle zwei Wochen Bettwäsche neu, einmal wöchentlich Handtücher. Spiegel und Fenster nach Bedarf . LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.02.2013
13 Antwort
Täglich Saugen, Fegen, Wischen? Ich würde verrückt werden? Was macht ihr denn für Dreck, dass man täglich diese Arbeiten machen muss?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.02.2013
14 Antwort
meine Kinder und der Hund machen Dreck gg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.02.2013
15 Antwort
na täglich geht es dem Haushalt an den Kragen . Bad u. Küche u. Flur/Eingangsbereich werden täglich gewischt u. einmal täglich wird durchgesaugt . allein schon aus dem Grund, da wir eine Katze haben :) Staub wir einmal wöchentlich gewischt u. Tisch wird natürlich nach jeder Mahlzeit sauber gemacht . es gibt nichts schlimmeres wie Krümel u. Flecken auf dem Tisch bzw. Tischdecke .
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.02.2013
16 Antwort
So gesehen räume ich jeden Tag auf u mach sauber. Wenn meine kleine nicht wieder einen Tag hat an dem sie nur nörgelt, dann bleibt auch mal was stehen u liegen.ansonsten, morgens die Küche, mittags Bad u wohnzimmer u abends nachm spielen das zimmer meiner kleinen. Staubsaugen jeden 2. Tag, wischen einmal die Woche staubwischen auch einmal die woche. So Ist Zeit da zum kuscheln spielen etc :-) u vorallem Stress frei :-)
mamysBaby
mamysBaby | 09.02.2013
17 Antwort
@Ferkelchen123 Also wir haben nen Großen Hund und ich lass meine Kinder auch schon mal Kinder sein und mit Keckse und Brötchen durch die Bude rennen!! Meine jüngste ist 7 Monate und die lernt ja gerade erst das essen da geht viel daneben im Sommer mach ich auch nicht so viel da wir da eh nur draußen sind ;o) ! Aber jetzt im Winter wir heizen die kamiene mit Holz das macht viel dreck und unser Großer Hund naja davon mal ganz zu schweigen der Schüttelt sich 3 mal und schon kann ich den Staubsauger rausholen!! ;o) naja und das man Bad und Küche Täglich putzen muss ist doch wohl klar?? Wenn wir geduscht haben wisch ich einmal über alles kurz rüber und Klo so oder so bei nem kleinen Jungen mehrmals täglich ;o) !
Tyra03
Tyra03 | 09.02.2013
18 Antwort
so und wo wir ja gerade beim Thema sind wir sitzen jetzt alle Frisch geduscht fix und fertig auf der Couch und das Bad sowie die Küche glänzen nur die Spülmaschiene arbeitet noch leise vor sch hin. Die Zimmer und die Stube sind aufgeräumt. Ich finde einfach das wenn man immer alles gleich wegräumt und eigentlich sauber macht bevor es wirklich dreckig ist dann geht alles ganz schnell!! Jetzt bringe ich gleich meinen Großen noch ins Bett und dann ist Feierabend!! Was ich auch gar nicht mag ist wenn ich abends ins Bett gehe und irgendwas rumliegt dann kann ich nicht schlafen wenn wir gefeiert haben ist es mir egal wie spät es ist ich räume alles noch auf und mach zumindestens die Spülmaschiene noch an gut saugen und wischen tuh ich dann nicht mehr aber es muss alles soweit sauber und auf seinem Platz sein!! Mein Mann sagt ich hab nen Tick und ich glaub da hat er auch recht!! Aber so fühle ich mich am wohlsten!!
Tyra03
Tyra03 | 09.02.2013
19 Antwort
Also ich geh jeden Tag an den Haushalt, klar es bleibt auch mal was liegen, wenn s mir oder den Kindern nicht gut geht und mir einfach die Zeit fehlt. Staubwischen, dann wenn es nötig ist, saugen tue ich fast jeden Tag. Wischen jede Woche 2 mal. Toilette ist fast jeden Tag dran Bad ca. 2 pro Woche. Kpche ist jeden Tag dran und sonst die anderen Zimmer werdebn auch imemr aufgeräumt
JACQUI85
JACQUI85 | 09.02.2013
20 Antwort
@Ferkelchen123 meine Kinder, der Hund, die Kinder, die uns besuchen ;-) Sophia hilft mir beim Kochen oder Backen - das gibt Dreck ;-) Wenn eine Dreijährige Schnitzel paniert - oho - Generalüberholung der Küche notwendig! ich Koche jeden Tag für meine Kinder - das gibt Dreck! meine Kinder haben sich beide mit gut einem Jahr nicht mehr füttern lassen und essen lernen gibt auch ne Menge Dreck ;-) Sophia geht schon brav selber aufs Klo, da muss ich auch oft bissl nachputzen, dann geht sie selber Zähneputzen, wenn sie Grad Lust hat, dann kannste Waschbecken putzen etc vor den Kindern war der Haushalt ein Klacks gg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.02.2013
21 Antwort
@Tyra03 Du sprichst mir aus der Seele :-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.02.2013
22 Antwort
@_Carmen_ ja mein Sohn der hat auch früh alleine gegessen und meiner kleinen bring ich das jetzt auch gerade bei Kinder machen nunmal dreck und ich versuche sie auch nicht zu zügeln oder zu bremsen dann putz ich halt lieber!! Ich find das auch nicht schlimm und mein Sohn hilft mir oft also ist nicht so das ich meine Kids nur weil ich putze nicht beachte!!
Tyra03
Tyra03 | 09.02.2013
23 Antwort
also tischabwischen nach jeden essen !! wenn ich koche wird danach die ganze küche gemacht! alles gewischt wird so alle zwei tage und gehren fast jeden tag :-) hab echt holz laminad !! das bad mach ich auch wirklich fast jeden tag sauber ! staubwischen das zwei mal die woche so und wenn ich mal was schleifen lasse muss sich nur besuch anmelden und ich steh auf der matte und bin voll im putz wahn und will auch das alles ordenlich ist ob in unseren zimmern genau so wie im kinderzimmer auch wenn es danach aus sieht wieder wie bombe wenn ne freundin von ihr kommt :-D !! aber ich hab auch mal tage wo ich nichts mache und faul bin :-) hat doch jeder mal und ich hab ein lieben partner der hilft im haushalt auch mit
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.02.2013
24 Antwort
Saugen tu ich täglich, auch wenn man nix sieht, ich brauch das einfach Staubwischen tu ich 1-2 mal die Woche, Bad 2 mal die Woche, Küche wird jeden Abend komplett bevor ich die Spülmaschine anmach alles abgewischt und meine Böden wisch ich 2 mal die Woche.
DianaSR86
DianaSR86 | 09.02.2013
25 Antwort
Achja und sonstiges wie staubwischen, toilette, bad und Küche auch tägl.die küche putz ich auch nach dem essen machen durch und abends wird auch nochmal ordentlich und sauber gemacht.es gibt nichts schlimmeres als morgens in ne Küche zu kommen, in der noch dass dreckige Geschirr vom Vortag steht. Lg
Lia23
Lia23 | 09.02.2013
26 Antwort
Also wenn ich koche und backe, und es geht was daneben, mache ich es auch gleich sauber. Das ist ja keine Frage. Aber ich rede von der ganzen Wohnung? Das tut nicht Not. Und von Hunden, möchte ich mal garnicht anfangen, die gehören für mich sowieso nicht in eine Wohnung
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.02.2013
27 Antwort
Und Staub wischen jeden Tag? Also bei uns ist es bestimmt nicht dreckig, aber ich habe einfach wichtigere Dinge zu tun, als jeden Tag durch meine Wohnung zu stürmen und alles sauber zu machen. Ich spiel dann lieber mit meinem Kind
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.02.2013
28 Antwort
@Ferkelchen123 Also ich kenne es nicht anders wir hatten imer Hunde und ich möchte meinen Hund auch nicht mehr missen!! ;o) !! Wenn man ordentlich und Sauber ist stört der Hund nicht!! Wenn bei uns nicht das Hundesofa in der Stube stehen würde dann könnte man denken unser Hund wäre nur draußen!! Und ich zum Beispiel putz in der Zeit wo die kleine schläft und der große hilft oder ist in der Kita ich habe meinem Sohn von anfang an bei gebracht das es keine Strafe ist zu putzen und dies werde ich auch meiner Tochter vermitteln!! Er weiß ganz genau wenn man gespielt hat dann muss man auch aufräumen!! bei uns liegt vor dem Schlafengehen nieeee was rum!! Wenn man einen guten Zeitplan hat dann kann man alles unter einen Hut bringen!! Und ich putz nicht alleine auch mein man hat seine aufgaben!! ich mach alles eigentlich mehr nebenbei ;o) !! Achja und Kinder kann man immer spielerricht überall mit einbeziehen ob es beim Putzen ist Kochen ect. ;o) !
Tyra03
Tyra03 | 10.02.2013
29 Antwort
@Tyra03 Das weiß ich sehr wohl. Mein Kleiner schwingt auch den Staubsauger durch die Bude. Aber ich sehe es nicht als notwendig an, diese Dinge täglich zu tun, wenn es nicht nötig ist. Ich brauche einfach nicht jeden Tag wischen und Saugen. Und man braucht sich ja nicht wundern, das man täglich Staub wischen muss, wenn man auch täglich Staub saugt. Das wirbelt nämlich den Staub erst so richtig schön auf.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.02.2013
30 Antwort
@Ferkelchen123 hi hi sagt ja auch keiner das ein anderer das machen soll jeder macht das was er meint das er machen muss um sich wohl zu fühlen und wie gesagt jeder hat glaub ich auch andere Gründe warum er was macht wenn du keinen Hund hast und evtl. eine kleine Bude ohne Kamien dann brauchst du sicher nicht so stark putzen!! Ich habe 230qm und da muss ich täglich was machen sonst sieht es irgendwann ganz schlimm aus!! Die Obereetage da saug und wisch ich auch nicht so oft aber unten muss das schon sein!! weil wo gelebt wird da entsteht auch dreck ;o) !! Und ich habe ganz ganz ganz viel zeit um mit meinen Kids zu spielen oder auch mal am LP zu sitzen und über putzen zu schreiben und trotzdem ist meine Bude sauber ;O) ! Was ich gar nicht mag und was ich immer vernachläßige ist Fensterputzen
Tyra03
Tyra03 | 10.02.2013

1 von 3
»

ERFAHRE MEHR:

Was machen eure Männer im Haushalt?
02.05.2015 | 11 Antworten
Wie oft putzt ihr eure Wohnung
13.06.2013 | 36 Antworten
Haushalt - wie ist es bei euch?
25.05.2013 | 20 Antworten
Wie organisiert Ihr Euren Haushalt?
28.06.2012 | 13 Antworten
Sollen Kinder im Haushalt helfen?
01.06.2012 | 16 Antworten
Wie oft putzt ihr? Zweifel grade an mir
23.08.2010 | 32 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:
×
×
Mamiweb - Startseite

Forum

Magazin


×

Login

oder

Noch kein Mamiweb-Mitglied?
Mitglied werden
x