Haushalt ich hab das gefühl werd nie fertig? wie macht ihr das?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
06.03.2009 | 6 Antworten
es geht immer wieder von vorne los .. hab ich das kinderzimmer aufgeräumt , in 3 wochen kann ich wieder gründlichst aufräumen, weil alles durcheinander ist ..ich putze jeden tag das bad, wische und küche sauber , staubsaugen tue ich einmal die ganze wohnung und nach dem mittagessen .. haben teppich! und manchmal nachmittags nochmal saugen..staubwischen alle 2 tage, kühlschrank 1 mal im monat , backofen wäre wieder an die reihe .. ruppelkammer ausräumen kartons weg schaffen .. ah kriegt man nie ruhe! .. es sieht durchschnittlich aus würde ich sagen , nicht dreckig und unordentlich aber auch nicht super glänzent, meine kinder sind 18mo hat herzfehler und 4jahre..sie war im kiga aber der war nicht passend nun geht sie in ein anderen .. wie macht ihr das?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

6 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
arbeit auch mal ruhen lassen
mach doch mal ein tag pause; mach ich auch so; wenn man es so macht wie du wird man nie fertig; man muss es sich einfach mal gönnen auch mal nichts zu tun
KleineMama85
KleineMama85 | 06.03.2009
2 Antwort
ich denke dass ist normal
kopf hoch aber so geht es allen mamas!
caranzo08
caranzo08 | 06.03.2009
3 Antwort
Du machst
dir den Streß selber ... du putzt echt viel ... es muß nicht immer supersauber sein! Ich habe 180qm sauber zu halten ... ich putze einmal in der Woche staub ... jeden 2. Tag mache ich die 2 Bäder sauber und jede Etage putze ich nur einmal in der Woche! Das reicht völlig und ich habe auch mal Zeit für etwas anderes! LG
Maxi2506
Maxi2506 | 06.03.2009
4 Antwort
Bei mir ist es dauber aber nicht abgeleckt!
Ausserdem mach ich mir keinen Stress mehr die Phase das alles zu Tode geputzt gehört ist vorbei. Und seit ich das Spielzeug ausgemistet habe ist auch im Kinderzimmer mehr Ordnung. Aber als ich bei meiner Tochter schwanger war da hab ich mir echt Stress gemacht. Und was hatte ich davon. Das sie dann 6 Wochen früher auf die Welt kam nur weil ich keine Ruhe geben konnte. Es sollte schon sauber sein aber ich denke jeder hat sowieso seinen eigenen Rytmus. Ausserdem hab ich ja auch noch einen Mann der kann ja auch putzen schadet ihm doch nicht.
Chaosbine
Chaosbine | 06.03.2009
5 Antwort
Hmmm, du sollstest auch mal an was anderes denken.......
Mir geht es manchmal genauso ... wenn ich dran denke, was ich alles machen müßte genau in diesem Moment wenn ich am PC sitze ... aber man muß auch mal alle fünfe grade sein lassen. Wer putzt denn deine Wohnung, wenn du vor Erschöpfung umgefallen bist? Ich möchte auch gern alles sauber haben, so sauber, dass man jederzeit einen rein lassen kann ... und alles andere muß warten, bis es "abgeleckt" wird Hilft dein Mann nicht mit? Er wohnt doch auch zu Hause! Außerdem, meine Meinung ist, die Kinder haben immer Vorrang vorm Putzen - dass kann man ja immer noch machen. LG Melanie
Mellchen28
Mellchen28 | 06.03.2009
6 Antwort
HI
Ja das kennen wir wohl alle. Ich müßte jetzt eigentlich auch Abwaschen und Wäsche aufhängen, die Böden saugen und wischen etc.. Als ich grad so überlegte womit ich anfange, hab ich beschlossen erstmal n Kaffee zu trinken und ein bisserl im Forum zu lesen. Also macht euch keinen Stress. Der Haushalt ist auch in ner Stunde noch da.
Jojena
Jojena | 06.03.2009

ERFAHRE MEHR:

Staubsauger ick werd noch irre !
02.01.2014 | 28 Antworten
Wie organisiert Ihr Euren Haushalt?
28.06.2012 | 13 Antworten
habt ihr auch son druck gefühl?
10.07.2010 | 3 Antworten
Schlechtes Gefühl, komische Gedanken
10.04.2010 | 6 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading