einfach mal lesen

Mami5kids
Mami5kids
18.08.2012 | 3 Antworten
http://www.bild.de/news/einherzfuerkinder/leukaemie/leukaemie-25720358, view=popupAutoOverflow.bild.html

Ich und mein Mann sind seit 2 Jahren in der Datei und viele viele andere Menschen auch und trotzdem ist so schwer einen geeigneten Spender zu finden.
Wieso muss nicht einfach jeder sich rgistrieren lassen, ist doch nix schlimmes.
Ich denke immer, es könnte ja auch meine Familie treffen.
Wie denkt ihr darüber?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

3 Antworten (neue Antworten zuerst)

3 Antwort
Ich finde, es ehrt dich, dass du das machst. Meiner Meinung nach muss soetwas aber freiwillig bleiben. Es wäre allerdings von großem Vorteil, wenn einem die Spende erleichtert und mehr Aufklaerungsarbeit betrieben wird. Hier bei uns sind teilweise lange Anfahrten erforderlich. Und kaum einer kennt Details zu diesem Thema. Ich selbst werde mich registrieren lassen, sobald ich wieder darf. Habe nämlich grade mehrere Operationen hinter mir.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.08.2012
2 Antwort
Dieses thema hatte ich auch in meiner familie mein mann geht jeden monat ein mal plasma spenden damit er leben retten kann !!!
LoveMAMA
LoveMAMA | 18.08.2012
1 Antwort
Mit zwang erreicht man gar nichts. Die Entscheidung sich in die spenderdatei aufnehmen zu lassen sollte jeder selbst Entscheiden.
wossi2007
wossi2007 | 18.08.2012

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Leseratten
05.08.2012 | 21 Antworten
eBok Reader Erfahrung
16.07.2012 | 7 Antworten
Lesen/Schreiben vor Schuleintritt
11.01.2012 | 11 Antworten

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading