kochfrage

wossi2007
wossi2007
27.02.2012 | 12 Antworten
Ja, ich hab ne kochfrage, mal wieder (happy02)
Und zwar hab ich so hähnchenfilets und würde die gern möglichst mit wenig Arbeit im Backofen zubereiten.
Aber hab absolut keine Idee. Hab da an Alufolie gedacht.
Hab auch Frischkäse da.
Aber sonst null plan.
Wie und wie lange.
Bitte helft mir ihr super Hausfrauen, mein Mann zieht sonst zu schwiegermuttern (lol)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

12 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
ups, meinte 20-30 min. je nachdem wie lange das fleisch brauch!
sandrav83
sandrav83 | 27.02.2012
11 Antwort
haste gehackte tomaten und mozarella da? ich hab neulich sowas gemacht, also ins fleisch so taschen reingeschnitten, da dann erst basilikum, rosmarin und etwas thymian, salz und pfeffer reingestreut, , in die taschen dann mozzarella und ein paar stückchen gehackte, vorher gewürzte tomatenstückchen rein gemacht und mit nem zahnstocher zusammen gesteckt. dann kurz scharf anbraten, sodass das fleisch ne schöne bräune bekommt, dann schüttest du den rest der gehackten tomaten in die pfanne, wenn es zu wenig soße ist, dann musst du noch was reintun. das ganze dann auch schön mit salz, pfeffer, thymian, rosmarin und basilikum würzen. wenn du noch mozzarella über hast, kannst du den klein schneiden und dann noch in die soße geben. das ganze kommt dann ca. 20-20 min. in den ofen, der mozzarella muss schön im fleisch geschmolzen sein. zum schluss soße abschmecken. wir hatten dazu kartoffelgratin! Es war soooo lecker!
sandrav83
sandrav83 | 27.02.2012
10 Antwort
also ohne anbraten würd ich so ca 30-40 min im ofen lassen.. und dann einfach mal schaun obs schön zart ist :) ich brate selten vorher an :)
Sunala
Sunala | 27.02.2012
9 Antwort
@Sunala hmmm das an raten wollt ich umgehen, aber müsste ja so auch klappen. Danke
wossi2007
wossi2007 | 27.02.2012
8 Antwort
schau mal hier :) http://www.chefkoch.de/rezepte/88191034510565/Ueberbackenes-Putenfilet-mit-Frischkaese.html man kann es ja immer etwas abwandeln
Sunala
Sunala | 27.02.2012
7 Antwort
Schau mal, ob hier was für dich dabei ist: http://www.chefkoch.de/rs/s0/h%E4hnchen+%FCberbacken+frischk%E4se/Rezepte.html Guten Appetit!
sommergarten
sommergarten | 27.02.2012
6 Antwort
Jaaaa das hoff ich doch nicht, net das ch noch teilschuld bekomme...... Viel Erfolg....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.02.2012
5 Antwort
@Marytsch ich Versuchs mal, werd ja dann morgen sehen ob er seine Koffer packt
wossi2007
wossi2007 | 27.02.2012
4 Antwort
Geht auch mit Milch und vielleicht Soßeninder? Das nicht zu dünn wird.... Das weiß Ich jetzt auch nicht so genau....Würds ne halbe Stunde mal lassen und dann mal schauen ob's durch ist....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.02.2012
3 Antwort
ich habe ne pfanne mit hänchenfilet gemacht dazu möhren mais erbsen und pilze frischkäse und currypulver mit gemüsebrühe vermischt dazu reis schmeckt ausnahmsweise sehr lecker
pobatz
pobatz | 27.02.2012
2 Antwort
@Marytsch hab keine sahne, und wie lange brauch das dann.
wossi2007
wossi2007 | 27.02.2012
1 Antwort
In eine Auflaufform. Sahne und Frichkäse zusammen mixen und drüber. Vielleicht paar Zwiebel oder Paprika mit rein?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.02.2012

ERFAHRE MEHR:

ist hier noch eine dreifache mami?
26.03.2009 | 6 Antworten
Rezept Nudeln
27.11.2008 | 16 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading