Habt Ihr Vorschläge für sehr günstige Mittagessen?

-Vivere-
-Vivere-
07.12.2011 | 15 Antworten
Hallo Ihr lieben!

Diesen Monat ist bei uns das Geld leider sehr knapp und ich bin am überlegen, was ich denn für kleines Geld kochen könnte.
Vorgestern gab es Pfannkuchen und ich hab soviel gemacht, dass es gestern für Flädlesuppe gereicht hat.
Habt Ihr eventuell ein paar Ideen für mich, was ich noch so kochen könnte???

Viele liebe Grüße
Drea
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

15 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Bei mir gibt es immer Möhreneintopf dann oder Kartoffelsuppe oder ähnliches. Aber auch einfach mal Rührei oder Hühnersuppe. Ich weiß ja nicht so ganz wo eure Vorlieben sind. Was bei uns auch immer gut ankommt ist selbstgemachte MiniPizza mit Tomatenketchup und Toastbrot als Grundlage, die dann nach belieben belegen und nochmal im Backofen. Bei uns muss es nämlich meistens schnell gehen mit dem Essen :)
Kleene1109
Kleene1109 | 07.12.2011
2 Antwort
Kartoffeln und Kräuterquark ist zwar sehr simpel und billig aber ich ess es sehr gern
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.12.2011
3 Antwort
Senfeier? Nudeln mit Ei? Bratkartoffeln und Spiegelei?
Mari2012
Mari2012 | 07.12.2011
4 Antwort
Griessauflauf? so a packung gries kost a ned viel... oder bei mir gabs heut brokkolicremesuppe mit Brot dazu mhhh gebackene Kartoffeln mit frischkäsefüllung ähm eine Quiche mit Möhren glaub ich kost a ned die Welt ;)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.12.2011
5 Antwort
@Nilemea Mein Mann mag das leider nicht. Heut gibts Kartoffel und Käs, ist ja so ähnlich. :-) Aber trotzdem danke!
-Vivere-
-Vivere- | 07.12.2011
6 Antwort
Naja hatte grad ne kreative phase ^^ is immer schwer was zu sagen was der andere auch mag ;) sind hald meine "günstigen" vorlieben ;) guten Hunger
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.12.2011
7 Antwort
@Nilemea kann ich mich bein nächsten mal einladen???? ;) klingt ganz lecker
Mari2012
Mari2012 | 07.12.2011
8 Antwort
klar komm vorbei mari ;) vor der schwangerschaft hab ich noch aufwendiger gekocht aber jetzt hab ich null ambitionen dazu grad
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.12.2011
9 Antwort
Kartoffelpüree + sauerkraut , Nudeln mit Soße ist immer günstig, Kartoffel-Gemüse-Gratin, Kartoffelsuppe, überbackene Toast, Reispfanne mit Gemüse, Risotto + Baguettes....es gibt so viel...kommt halt drauf an wie groß bzw klein euer Budget für eine Woche ist. lg
melle2711
melle2711 | 07.12.2011
10 Antwort
Vielen lieben Dank für Eure Antworten!!! Jetzt hab ich einige Ideen die es nächste Woche umzusetzten gilt.
-Vivere-
-Vivere- | 07.12.2011
11 Antwort
reis mit curryhuhn... kartoffeln mit kräuterquark... bratkartoffeln mit nudeln... karotten mit kartoffeln zu püree und würstchen... nudeln mit tomatensosse... so, das war unser wochenplan... vielleicht noch überbackene ravioli...
zwergenmamilein
zwergenmamilein | 07.12.2011
12 Antwort
morgen gibt es bei und schupfnudeln mit buttergemüse und sahne ...wie so ne gemüse-schupfnudeln-pfanne und am donnerstag nudeln mit grüner sosse und am freitag gibbet maultaschen mit ei und am samstag und am sonntag sind wir immer bei meinen eltern :D
precious85
precious85 | 07.12.2011
13 Antwort
kartoffel, quark und leinöl . persönlich bin ich kein fan von, aber meine mutter mag es sehr gern: gebratene leber , dazu kartoffelbrei. leber ist sehr billig.
ostkind
ostkind | 07.12.2011
14 Antwort
Ich kann dir sagen, was es heute bei uns gab! Superlecker, schnell gemacht und günstig. Zwiebeln in Würfel schneiden und in Olivenöl kurz andünsten. Hähnchenkeulen/Flügel mit Curry, Cayennepfeffer und Salt würzen und von beiden Seiten in dem Olivenöl mit den Zwiebeln, anbraten. Dann Paprika in Würfel schneiden und auch kurz mit andünsten. Das ganze mit Wasser ablöschen und bei niedriger Hitze mit Deckel, garen . In der Zwischenzeit Nudeln abkochen. Wenn das Fleisch gar ist, das Fleisch von den Knochen abtrennen, in mundgerechte Stücke schneiden und alles mit den Nudeln vermischen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.12.2011
15 Antwort
hier nochmal zwei leckere Nudelsoßen: was auch super schnell geht und saulecker ist, ist wenn du zwiebeln und Pilze anbrätst, Gemüsebrühe und Kräuterfrischkäse oder normalen rein. Salz, Pfeffer und eventuell noch Kräuter die Rosmarin und Petersilie. http://www.chefkoch.de/rezepte/663561168254448/Puten-Sahne-Gulasch-auf-Bandnudeln.html wir machen das oft ohne Fleisch und einfach mit paprika, Pilze und Möhren und anstatt Sahne, nur Milch. Dabk des Mehls dickt die Soße gut an. lg
melle2711
melle2711 | 07.12.2011

ERFAHRE MEHR:

Vorschläge fürs Mittagessen.
14.03.2015 | 13 Antworten
Günstige Milchsäurekapseln?
03.03.2015 | 19 Antworten
Baby 8 Monate isst kein Mittagessen
26.12.2013 | 5 Antworten
wochenplan für mittagessen?
25.01.2012 | 11 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading