"Schönheitsoperationen"? würdet ihr, mit dem nötigem Kleingeld?

Fabian22122007
Fabian22122007
21.06.2011 | 18 Antworten
(rotwerd) ich muß zugeben, ich würde!

Bauchdeckenstraffung (habe 5 Kinder geboren) das hat Spuren hinterlassen .

Brust Op (habe lange gestillt) weiß gar nicht genau wieviele Jahre meines Lebens (denk)
auch das hat der Erdanziehungskraft Nahrung gegeben (zwinker)

ich weiß auch nicht genau, nehme es mit Humor .

aber ich glaube wenn ich könnte , ich würde mich "verschönern" lassen (denk)

und ihr (denk)

Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

18 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Brust OP
würde ich machen lassen, den Rest könnte ich über Sport und Ernährung hinkriegen, Wenn da nicht der innere Schweinewäre.
Chrissi1410
Chrissi1410 | 21.06.2011
2 Antwort
Ja!
ich bin 22 und habe einen 4 Monate alten Sohn, ich hatte vor der SS schon eine sehr große oberweite und da war das mit der Erdanziehungskraft schon so ein Problem! Ich stille meinen Sohn und naja mein Busen ist halt noch extremer geworden! Also auch ich würde, wenn ich könnte mir meinen Busen straffen lassen, weil das ein riesen problem für mich ist! Ich stille meinen Sohn echt gerne, so ist das nicht...aber das es solche konsequenzen hat ist echt nicht schön!
TuttiiFruttii
TuttiiFruttii | 21.06.2011
3 Antwort
mmmh...
eigentlich bin ich kein riesen Freund davon. Aber ganz ehrlich? Wenn jemand unglücklich ist, warum nicht? Ich habe auch schon überlegt, ob ich sowas tun würde. Ich hätte halt Angst, das was schief läuft...oder das man die Kontrolle viell. verliert...
Polly1748
Polly1748 | 22.06.2011
4 Antwort
...
nö, würde ich nicht!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.06.2011
5 Antwort
ja
würde ich schön die tittis groß machen lassen
lea_sophie
lea_sophie | 22.06.2011
6 Antwort
Jupp
Hallo, wenn ich das Geld hätte, würde ich mir nach der Geburt meines zweiten Kindes echt gern die Brüste machen lassen. Die Größe find ich ja okay, aber diese dämliche Erdanziehungskraft...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.06.2011
7 Antwort
@lea_sophie
Kriegst was von mir ab, hatte vor der Schwangerschaft ein großes C und jetzt 2 Größen größer! :D
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.06.2011
8 Antwort
Never
Nein, würde ich nicht machen lassen. Warum sich sinnlos irgendwelchen Risiken ausssetzen? Ich stehe kurz vor der Entfernung meiner SD, ich habe keine andere Wahl. Freiwillig würde ich mich aber nie unters Messer legen.
darkangel77
darkangel77 | 22.06.2011
9 Antwort
jap
die beiden sachen würde ich auch machen lassen. die brüste muss ich mir eh iwann verkleinern lassen oder straffen wenn das reicht. also gesundheitsmässig, weil ich mittlerweile körbchengrösse F-H habe. halt je nach schnitt und doch nur 1.51m klein bin. das geht extrem aufn rücken und dazu würde ich dann gleich den bauch noch machen lassen. nur damit die hautlappen da unten wieder weg sind. hab mir vorgenommen sobald ich arbeite das geld dann zur seite zu legen, da so ne op hier in der schweiz sehr teuer ist. so mit 35 würd ichs dann gerne machen lassen, damit mein rücken nicht noch mehr leidet.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.06.2011
10 Antwort
Wenn ich könnte
dann wäre die Bauchdeckenstraffung auch was für mich. Aber eine sehr gefährliche OP. Die Brüste hatte ich schon immer nahe den Knien , hab aber zusätzlich abgenommen und es sieht nicht mehr so schön aus. Aber das stört mich nicht. Ist halt so. Ansonsten hät ich nichts was ich machen lassen würde.
Amancaya07
Amancaya07 | 22.06.2011
11 Antwort
mein Körper hat nicht so gelitten durch die SS
klar die Brüste sind nimmer so wie vor 10 Jahren, aber damit kann ich leben... also deswegen würde ich nicht unters Messer liegen... das einzige was ich gern machen würde, meine Orangenhaut an den Oberschenkeln entfernen lassen, das stört mich
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.06.2011
12 Antwort
...
Wie kannst du nur!?!?!?!?! *kopfschüttel* Eine OP ist immer ein Risiko. Sei es, dass das Resultat nicht den Vorstellungen entspricht oder dass der Anästhesist das Letzte ist, was man in seinem Leben sieht. Ich würde mich keiner OP unterziehen, die nicht zwingend notwendig ist. LG von
Sicuri
Sicuri | 22.06.2011
13 Antwort
ja, ich würde auch ...
ich will wieder meinen straffen Bauch von vor 10 Jahren haben *schnief*
Solo-Mami
Solo-Mami | 22.06.2011
14 Antwort
hihi...
hallo, also ich bekomme im oktober unser 5. und bei mir sieht es genauso aus wie bei dir....oh nen schönen busen
Eisblock
Eisblock | 22.06.2011
15 Antwort
.
Ou ja würde ich hätte es nötig.lol
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.06.2011
16 Antwort
Bauchdeckenstraffung nein!
Hab nach 3 Kindern nen sixpackbauch :-) Aber meine Busen würde ich machen lassen....hängt zwar nichts, aber irgendwie sind die von 80c auf 75a geschrumpft :-(
nessie105
nessie105 | 22.06.2011
17 Antwort
@zirkum
sehr gerne bei mir sind se geschrumpft, da is nix mehr
lea_sophie
lea_sophie | 22.06.2011
18 Antwort
Ich
würde schon jetzt ohne Kinder :D Ne, ich mag meinen Busen nicht, ist mir zu groß, ich fühl mich immer wie so n Billigsexobjekt... Und dann später würde ich mir meine Falten unterspritzen lassen, ich geb schon zu, ein bisschen eitel bin ich. :D
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.06.2011

ERFAHRE MEHR:

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading