Frage an Katzenbesitzer

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
20.05.2011 | 8 Antworten
Ich bin mit Katzen aufgewachsen und liebe diese Tiere. Hätte deshalb total gerne wieder eine (oder zwei). Allerdings konnten die bei uns früher immer raus, bei uns wären es gezwungenermaßen dann Wohnungskatzen. Wir haben allerdings einen sehr großen Balkon.

Jetzt frag ich mich die ganze Zeit, braucht man denn unbedingt ein Balkonnetz? Ich les das zwar überall Aber ich kann mich nicht dran erinnern, dass unsere früheren Katzen jemals vom Balkon gefallen wären...
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
das
musst Du für Dich selber entscheiden, ob Du lieber ein Netz anbringst oder nicht. Ich hatte es gemacht, weil mein Kater einen sehr großen Drang nach draußen hatte. Früher ist bei mir eine Katze aus Fenster gefallen. Sie brauch ja nur auf die Brüstung laufen, sich erschrecken und dann könnte es passieren.
Lady1206
Lady1206 | 21.05.2011
7 Antwort
....
Hallo Würde ein Balkonnetz dran machen.Unsere Katze hat einmal ein Ausflug beim Nachbar gemacht und war auf denen ihr Balkon.
Snickers84
Snickers84 | 20.05.2011
6 Antwort
Sehr hoch
Der Balkon ist über einem Abgrund, also seeeeehr hoch. Ich nehme mal an, keine Katze würde das überleben. Allerdings würd meinen Mann ein Balkonnetz über den gesamten Balkon von etwa 30 m stören. Bin mir total unsicher was ich nun tun soll... :-(
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.05.2011
5 Antwort
Hi
Wir haben es zu einer Seite.sonst geht der spazieren und bei den Nachbarn n die Bude. Er ist einmal abgestürzt.warum?vllt.wollt er sich kloppen.war noch nicht kastriert.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.05.2011
4 Antwort
----
Unsere Katze ist vor kurzem aus unserem Fenster raus und vom Dach gefallen. Aus dem zweiten Stock! Wir haben uns alle erschreckt, sie lag erstmal auf dem Boden, wie halbtot, stand dann auf, miaute und marschierte wieder ins Haus. Ich weiß nicht, was sie geritten hat. Normalerweise saß sie immer am Fenster in der Sonne. Aber an dem Abend marschierte sie einfach rauf aufs Dach und rutsche dann ab und fiel. Je höher du wohnst, desto sinnvoller ist so ein Netz. Kommt aber auch auf den Karakter der Katze an.
Noobsy
Noobsy | 20.05.2011
3 Antwort
@rudiline
Naja, ich geh auch nicht davon aus, dass Katzen absichtlich runterspringen. Eventuell eher auf dem Balkongeländer spazieren und dann abrutschen oder so... aber wie gesagt, ich hab noch von keiner abgestürzten Katze gehört. Wär gut, wenn ich mir das blöde Netz mit gutem Gewissen ersparen könnte. ;-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.05.2011
2 Antwort
hallo
einen balkonnetz würde ich nur im erdgeschoss nehmen zum schütz für unbefugste gste das andere wäre nur geld rausschmeisserei...
harmony-chantal
harmony-chantal | 20.05.2011
1 Antwort
...
also unsere katzt geht sehr gern ans offnen fenster, käme aber nie auf den gedanken da runter zu springen....
rudiline
rudiline | 20.05.2011

ERFAHRE MEHR:

Frage an katzenbesitzer
21.03.2012 | 10 Antworten
An alle Katzenbesitzer
31.07.2011 | 19 Antworten
frage an katzenbesitzer - krankheit?
16.10.2010 | 11 Antworten
Frage an Katzenbesitzer
04.10.2008 | 14 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading