Kitaunfall und keiner sagt was?

fraenzis
fraenzis
09.05.2011 | 13 Antworten
Ich bin ja vom Glauben abgefallen meine Tochter kam von der Kita der Papa hat sie angeholt. Und sie erzählte mir gleich als sie reinkam Mama meine Nase hat geblutet ich bin von der Rutsche gefallen Heike (die Erzieherin hat mich getröstet). Hab dann meinen Mann gefragt ob die Erzieherin irgendetwas gesagt hätte nur ein Wort. Nein hat sie nicht. Mias Nase ist ganz blau im oberen Bereich und vorne an der Spitze Ihrer Nase noch mal 2 blaue Flecke.

Ist es zuviel verlangt mal etwas zu erwähnen ich mein hätt sie nichts gesagt und heute nacht wäre was wie z.b erbrechen oder co woher sollte ich wissen was passiert ist.

Ich mein passieren kann in der kita und auch draußen immer mal was aber wissen würd ich es schon gern. Grade kleinere Kinder können nicht sagen was los war und dann sitzte da und deutest ein erbrechen falsch was aber in dem fall als gehirnerschütterung zu deuten wäre mir ist das jetzt in der kita schon 2 mal passiert. Und trotz das ich es angesprochen habe passiert nix.

hab unser Baby was bald kommt woanders angemeldet
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

13 Antworten (neue Antworten zuerst)

13 Antwort
re
Fahre ins KH uns sag dort das sie auf die Nase gefallen ist im KIGA, somit wird dann ein Unfallbericht geschrieben, und morgen gehst hin und sagst das du im KH warst somit müssen sie auch einen schreiben, ist halt viel arbeit deswegen verhindern sie es, mein Sohn hatte ne Schädelprellung und Sie wollten es als blauen Fleck abtuen, nicht mit mir. LG
deideria81
deideria81 | 09.05.2011
12 Antwort
,,,,,,,,,,,,
Unsere Erzieherinnen nehmen sich immer Zeit für die Mamas und Papas beim Abholen und erwähnen alles, was am Tag passiert ist. Ich empfinde mein Kind dort aus gut aufgehoben. Heute hat Brian sich an der Hüfte einen Kratzer zugezogen, als er auf einen Baum geklettert ist. Die Erzieherin hat mir davon erzählt. Sag morgen einfach bescheid, dass du in Zukunft gerne darüber in Kenntnis gesetzt werden möchtest, wenn deine Lütte sich verletzt. Egal, wie klein oder groß die Verletzung ist.
Noobsy
Noobsy | 09.05.2011
11 Antwort
"UNFALL"
So ein Unfall müsste rein rechtlich sogar dokumentiert werden, falls noch mal was danach ist zwecks Nachschäden. Und von daher mus es registriert sein bzw werden. Ich würde auch darauf ansprechen, aber erst mal ohne Vorurteile, denn wir sind alle nur Menschen und können was vergessen. Klar, es ist nicht schön, aber erst mal ruhig nachfragen und dann kannste zur Not immernoch Dampf ablassen, wenn berechtigt. LG Claudi
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.05.2011
10 Antwort
kenn ich
Hab heut mein Sohn abgeholt und er hatte eine riesen Schramme auf der Stirn als ich eine der Erzieherin fragte woher er sie hat meinte sie es wäre ihr nicht aufgefallen. . Erst wo ich hartnackiger wurde erzählte man mir es wäre beim spazierengehen passiert. Eine Frechheit. Man ärgert sich nicht das es passiert sondern das man so für Dumm verkauft wird und wie du schon sagtest wenn eine Gehirnerschütterung ist es nicht deuten kann.
ratzi82
ratzi82 | 09.05.2011
9 Antwort
..
hatten heute auch nen kiga unfall, die lieben erzieherinnen sind so schlau und machen das fenster meterweit auf, "damit luft reinkommt" es gibt auch kippfenster, und mein sohn stoßt sich voll mit dem kopf an damit er ein kleines loch hat und blutet .... mach ich ja mit meine fenster zu hause auch ned wenn meine kinder da sind... naja kannst nichts machen!
kloibi100
kloibi100 | 09.05.2011
8 Antwort
nee kein anruf nix
die kita wechseln wär ne möglichkeit aber sie hat da so viele freunde die will ich ihr nich wegnehmen
fraenzis
fraenzis | 09.05.2011
7 Antwort
Ohmann
Da würde ich Terror machen im Kiga sowas geht meiner Meinung überhaupt nicht grad bei Nasen Bluten Meine Tochter heute hatte eine Schrame am Ellenbogen eine kleine dort war ein Pflaster drauf und das wurde uns gesagt bei uns sagen sie sowas auch wenns nur kleine Verletzungen sind .Und ich glaub wenn ein Kind bei uns im KiGa Nasenblutet hätte müsste das Kind Abegeholt werden
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.05.2011
6 Antwort
wie krass!!
in unserer "alten" kita, wo jakob aber zum glück nicht mehr ist, war sowas auch ab und zu! auch wenn ich mal später von der ait kam, war manchmal keine seiner erzieherinnen mehr da und die anderen natürlich keinen plan.... hab auch mal ne ganz fiese biss-stelle , dass er mir nicht mehr sagen konnte, was passiert ist... es hat sich trotzdem auch nix geändert.... zum glück sind wir umgezogen... hier fühlt er sich total wohl im waldkindergarten mit 12 kindern in seiner gruppe... vielleicht kann deine dann ja auch in den anderen kindergarten?!... is schon echt heftig! alles gute!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.05.2011
5 Antwort
...
das ist doch pflicht.. die müssen das sagen! bei uns muss das sogar mit einer unterschrift bestätigt werden....
JasminLeaSophie
JasminLeaSophie | 09.05.2011
4 Antwort
...
bei uns ist es auch oft so, dass die eigentliche erzieherin nicht mehr da ist... aber bei uns gibt es vor allem bei den kleinen ein muttiheft, da wird dann so etwas reingeschrieben, weil oft im nachmittagstrubel so etwas untergeht...würd es auch morgen ansprechen...
rudiline
rudiline | 09.05.2011
3 Antwort
hammer
das ist ja echt nen unding.. ich wäre ausgerastet wenn mir das von der kita keiner gesagt hätte..genauso wie du das sagst man kann dann wirklich falsch denken und handeln wenn einem sowas nicht gesagt wird..unfassbar.. liebe grüße
jennyjeane
jennyjeane | 09.05.2011
2 Antwort
Bei uns ist es so, dass im Spätdienst manchmal die eigentlichen Erzieher nicht mehr da sind
vielleicht hats der andere vergessen ?? Sprich den Vorfall morgen früh an und bitte darum Dir Bescheid zu geben ... und wenns per Zettel im Fach ist oder ein kurzer Anruf ... aber scheiß die morgen nicht von vornerein zusammen LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 09.05.2011
1 Antwort
...
so was muss ganz klar angesprochen werden und das ohne schönfärberei!!! bei uns in der kita sagen die eigentlich immer bescheid, auch wenn es nur was kleines war... aber erst seitdem ich mal ganz klar gefragt hatte weil unser sohn ne fette beule hatte...
zwergenmamilein
zwergenmamilein | 09.05.2011

ERFAHRE MEHR:

13 ssw Ärztin sägt mädchen 80 %
10.03.2015 | 14 Antworten
Wollte mal wissen was ihr dazu sagt?
21.05.2014 | 15 Antworten
nmt +5 claerblue sagt nicht schwanger!
02.01.2013 | 16 Antworten
sagt mal wie macht ihr eure kids müde?
25.06.2012 | 33 Antworten
Mein Mann sagt ich bin ätzend
03.06.2011 | 12 Antworten
hilfe mein kind sagt "scheisse"
25.03.2011 | 18 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading