suche einen günstigen tierarzt

büppie
büppie
14.04.2011 | 9 Antworten
hallo mamais, ich hoffe ihr könnt mir helfen..

ich suche einen tierarzt der für eine kastration beim kater nicht grad das halbe konto verlangt :(

ich habe schon ein paar angerufen auch gefragt obs in zwei mal bezahlen ginge, aber man wird ziemlich unfreundlich behandelt...

ich habe einen der nimmt pro kater 52 euro.. kennt jemand einen der weniger nimmt?

hört sich hart an, aber unser kranker kater hat unser erspartes aufgebraucht.. der hat alles volluriniert und wir mussten so einiges neu kaufen, leider.

wäre wirklich sehr froh wenn ich tipps bekomme, muss die beiden unbedingt kastrieren lassen.

dankee
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

9 Antworten (neue Antworten zuerst)

9 Antwort
@büppie
Das stimmt nicht, Sterilisation gibt es sehr wohl bei Katzen! Dabei werden nur die Eileiter durchtrennt... macht man aber fast nicht mehr!
Widi
Widi | 15.04.2011
8 Antwort
@ am
eigentlich an euch alle... hehe allso es gibt bei katzen keine sterilisation.. es gibt nur kastration so nennt man das bei denen... die tierärzte haben bisher echt gelacht wenn man sagte sterilisieren lassen.. das gibts bei und frauen ;)) @ am ja natürlich haben wir das geld für die möbel genommen. ich bekomme fast täglich besuch, habe kleine kinder. und der gestank war wirklich nicht auszuhalten. :( klaro ist das eig kein geld für ne kastration kenne teurere. wollte ja auch eigentlich nur wissen ob es wirklich so krasse unterschiede bei den preisen kennt... ich habe heute den termin gemacht, nächste woche ist der kleine mann dran :)
büppie
büppie | 15.04.2011
7 Antwort
...
Nee sterilisieren würde ich auch nicht, denn meistens bleibt der Markierungstrieb erhalten. Also bei 52, - kannst du ruhig zuschlagen, das ist recht günstig. Das die Ärzte meckern bei einer Ratenzahlungsvereinbarung ist "normal", da es auch für sie ein Risiko darstellt. Dennoch finde ich es unhöflich von denen. Ich finde auch allgemein die Tierarztkosten unverschämt, aber das ist ein anderes Thema. Bisher *3-mal-auf-Holz-klopf* haben wir keine Probleme mit unseren beiden Katern gehabt und das obwohl einer davon stark behindert ist durch seine Gleichgewichtsstörung. Kann euch verstehen mit dem vollurinieren der Möbel. Das stinkt wie die Pest und würde dafür auch erstmal das Geld verwenden. Man soll sich schließlich auch als Mensch wohlfühlen können. Investiere die 52, - und du hast erstmal Ruhe. Versuche doch 5-10, - monatlich für Tierarztkosten zur Seite zu tun, so dass eben auch Impfungen usw. etwas vorhanden ist. Welcher Tierarzt werden dir wohl mehr die gelben Seiten verraten :).
| 14.04.2011
6 Antwort
@widi
nein nein ich will den kater kastrieren lassen ;) unser vorheriger kater lucky war krank wir hatten ihn aufgenommen wussten aber nichts davon das er krank ist... er musste dann eingeschläfert werden weil es nicht mehr ging er war zu krank. :( unser kleiner kater heisst bisam und muss kastriert werden der kleine mann ist schon gut dabei. klar 52 euro ist kein geld, wollte nurmal wissen obs echt so unterschiede gibt.
büppie
büppie | 14.04.2011
5 Antwort
@büppie
Du musst schon zwischen sterilisieren und kastrieren unterscheiden... für ne Sterilisation sind 30 €uro normal denke ich. Ist ein wesentlich kleinerer Eingriff. Aber andere Frage: Ihr gebt die eine Katze weg und holt euch eine Neue????
Widi
Widi | 14.04.2011
4 Antwort
.
hmm stimmt schon, ich hab ja nicht gemeckert, nur varrieren die preise ja schon sehr stark.. hab im inet überall gelesen das viele nur 30 euro bezahlt haben, wiederrum andere mehr als 60 euro. wollte wissen wo ich einen preiswerten aber kompetenten arzt finde. und wenn alles volluriniert ist und der mann alleinverdiener ist möcht ich sehn ob die möbel stinkend stehen bleiben und das tier kastriert wird und danach erst neue möbel kommen.. der kater ist lange fort von uns... es geht sich um ein kleines kitten. wollte mal so die meinungen zu den preisen und ärzten wissen. vllt war die frage was falsch formuliert
büppie
büppie | 14.04.2011
3 Antwort
also günstiger
wirst dus nirgends bekommen, um die 50euro für nen kater is normal, miener hat mich auch 58euro gekostet
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.04.2011
2 Antwort
...
Also ich weiss nicht, was es bei 52, -- €uro noch zu meckern gibt! Volluriniert hin oder her, aber wenn man Tiere hat muss man mit sowas eben rechnen, bevor man sich Tiere anschafft. Wir haben für die Kastration unserer Katze 100, -- bezahlt! Und ich finde für eine OP mit Vollnarkose, Schmerzmittel und Nachbehandlung ist das vollkommen gerechtfertigt!
Widi
Widi | 14.04.2011
1 Antwort
soviele
tierärzte wirds ja bei dir in der gegend ned geben, also wirst dich für einen in deiner nähe früher oder später entscheiden müssen ... wir haben unsere katze auch kastrieren lassen, aber dafür aber über 80 euro bezahlt !
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.04.2011

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

ich suche
15.08.2012 | 15 Antworten
Ich suche Ideen .
12.08.2012 | 5 Antworten
Suche Hello Kitty Propeller
08.08.2012 | 11 Antworten
Suche Hello Kitty Propeller
23.07.2012 | 9 Antworten
namens suche
09.07.2012 | 5 Antworten
bin auf der Suche nach nem buggy
13.01.2012 | 4 Antworten

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading