eierstockzyste, hatte jemand das mal?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
10.04.2011 | 26 Antworten
sind das dann dauerhafte unterleischmerzen? oder ist da mal pause und dann wieder schmerzen??
entweder ich habe ne zyste ode ich bin tatsächlich schwanger.
eins von beiden aufjedenfall ^^

naja schönen tag euch noch.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

26 Antworten (neue Antworten zuerst)

26 Antwort
ich hatte das auch mal
da hatte ich aber ganz normal meine periode im normalen zyklus. geh einfach morgen zum doc und dann weisst du bescheid. gib uns dann doch bescheid.
larajoy666
larajoy666 | 10.04.2011
25 Antwort
wieviele Spekulationen...
wirst du denn jetzt noch in den Raum? wenn Du ohnehin Morgen zum Dr. gehst, dann wirst du danach Gewissheit haben...!?!
Corie
Corie | 10.04.2011
24 Antwort
Also ich hatte mal eine Zyste
Die wurde Operativ . Bevor die Zyste entdeckt wurde, hatte ich keine schmerzen. Ich war lediglich beim FA damit er mir die Pille verschreibt. Und dabei wurde die Zyste dann entdeckt... LG und viel Glück ;)
teeenyMama
teeenyMama | 10.04.2011
23 Antwort
achso ich hatte auch mal ne zyste die sogar operativ
entfernt werden musste einfach weil die schmerzen zu stark waren...lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.04.2011
22 Antwort
@Ivette01
du ich lese mir nicht alle antworten durch aber dann mach es auch dann haste gewissheit..
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.04.2011
21 Antwort
kati
wie offt nocch??????? ich gehe am montag!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.04.2011
20 Antwort
wiewäre es denn damit mal zum arzt
zu gehen ???!!!!! lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.04.2011
19 Antwort
.......
Ich hab ständig ne Zyste am linken Eierstock.Normalerweise machen die keinerlei Beschwerden.ab und zu mal nen ziehen, hatte aber auch mal schlimme Schmerzen und bekam Paracetamol. Im Januar ist mir eine davon geplatzt, das waren wirklich schlimme Schmerzen, war beim FA der das am US entdeckt hat.ist aber nix schlimmes.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.04.2011
18 Antwort
Ich hatte mensähnliche Unterbauchschmerzen, als ich frisch schwanger war.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.04.2011
17 Antwort
nein ich nicht
ne freundin hatte das aber mal.. klar es ist bei jeden anders... aber ich schließe das trotzdem irgendwie aus. ich denke bei ner entzündung würde ich einfach mehr schmerzen habe. so habe ich normale mens"schmerzen".
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.04.2011
16 Antwort
...
hattest du schon mal eine eierstockentzündung? aber auch wenn, es ist sicher nicht immer gleich von den schmerzen
esiva
esiva | 10.04.2011
15 Antwort
esiva
ich halte mich garantiert nicht für mega schlau !!!!! ansonsten würde ich hier nicht fragen !!! eierstockentzündung halte ich eben für ausgeschlossen.... natürlich kann es das auch sein, aber ICH empfinde das überhaupt nicht so.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.04.2011
14 Antwort
HI
Ich hatte 2 Eiestockzysten und musste 2 operiert werden. Die erste hatte ich mit 13 ich habe plözlich Bauchschmerzen bekommen, die immer schlimmer wurden. Hatt sich Herausgestell das sie sich so gedreht hat das die blutzufuhr abgebunden wurde, ergebniss not-OP 6cm gross. Die zweite hatte ich mit 18 die hab ich ich gemerkt nach dem GV, musste ständig auf Klo bin dann zum Gyn und dann ins Krankenhaus zur OP war schon zu groß 10cm. Also du siehst beim ersten mal hatte ich furchtbare schmerzen beim zweiten mal überhaupt keine. Will dir aber keine angs machen, kann sein das die eierstöcke empfindlicher sind durch Hormonschwanckungen.
elli-mausi
elli-mausi | 10.04.2011
13 Antwort
...
ich hatte damals auch ne zyste und hab davon zb rein gar nichts gemerkt...hatte keine schmerzen oder sowas....hät mein doc kein us gemacht hät mans gar nich erfahren und die wäre wie er damals sagte warscheinlich mit der nächsten blutung abgegangen oder es wäre so zwischendurch zu ner kurzen blutung gekommen und weg wär sie gewesen... jeder körper is und reagiert anders...zumal es wie gesagt nich zwingend ne zyste sein muss...entzündung, hormonschwankung etc pp..kann alles sein
gina87
gina87 | 10.04.2011
12 Antwort
Liselsmama
ok danke. jaja ich gehe ja morgen. naja für mich sind es einfach mensschmerzen... naja mal gucken was moren raus kommt ^^
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.04.2011
11 Antwort
War die tage bei der fa
und die meinte ich hätte eine große zyste das wäre aber wenn ich schwanger bin nicht schlimm dann wäre das sogar erwünscht den ich bin heute 10 tage drüber aber der test war negativ und auf ultraschall sieht man auch keine schwangerschaft die fa meinte ich solle noch 14 tage warten entweder bin ich schwanger oder die periode kommt noch...
Yvonne1982
Yvonne1982 | 10.04.2011
10 Antwort
...
wieso kann es keine Eierstockentzündung sein? hatte das mal und hatte auch lange Schmerzen, zwar nicht immer durchgehend aber häufig. Wenn du dch aber so schlau bist und weißt was es ist wieso fragst du? dann müsstest du doch wissen wie oft u lange man da schmerzen hat und zum Arzt brauchst dann ja nicht, der wird dir dann ja sicher was erzählen was du längst weißt... ..und sollte er dir was anderes sagen glaubst du ihm doch eh nicht, weio du ja weißt was mit deinem Körper los ist... ;-) sorry aber manche halten sich echt für mega schlau, aber dann hier Fragen stellen... man man
esiva
esiva | 10.04.2011
9 Antwort
Ich hatte schon öfter Zysten.
Dauerhafte Schmerzen hatte ich dadurch keine. Die traten mal auf und dann warn sie wieder weg. Es fühlte sich nich wie Mensschmerzen oder Zeichen einer SS an. Für mich fühlte es sich eher so wie eine Entzündung im Unterleib an. Lass das morgen beim FA abklärn. Bei sowas sollte man nie zu lang warten.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.04.2011
8 Antwort
Link
Hier ein Link zum Thema Eierstockzysten: http://www.meduniqa.at/Medizin/Erkrankungen/Eierstockzysten/
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.04.2011
7 Antwort
....
neeee ich willl ja nur wissen on das dauerhafte schmerzen sind bei eine rzyste!! was soll denn da meine frage erübrigen??
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.04.2011

1 von 2
»

ERFAHRE MEHR:

Ist jemand bei der BKK?
10.05.2011 | 22 Antworten
kennt jemand das
24.04.2011 | 9 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading