kleines Hochbett

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
02.03.2011 | 11 Antworten
Hallo wir haben ein Angebot einer Bekannten bekommen. Sie hat ein Hochbett mit Rutsche abzugeben und uns gefragt ob wir es haben wollen. Es ist nicht sehr hoch, hat nur 2 oder 3 Tritte an der Leiter. Die Frage ist nur ob das für unseren Sohnemann was ist. Er ist erst 2 1/2 Jahre alt, aber groß für sein Alter (95cm).

Was sagt ihr?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
meine maus auch
meine grosse maus hat mit 2 1/2 auch ein hochbett bekommen. wir aben 2 matratzen gekauft und sie erst mal unten schlafen lassen oben kann sie sich am tag hinlegen und buch lesen . noch schläft sie unten aber bald lassen wir sie oben schlafen. ich würde es empfehlen, wenn dein junior so ein spass am klettern hat.
jasminminnie
jasminminnie | 02.03.2011
10 Antwort
hi
ich würde es auf jeden fall nehmen, noel hat da auch sein hochbett bekommen, und er hat ne riesen freude damit! :) Du kannst es ja mal ausprobieren.
Mischa87
Mischa87 | 02.03.2011
9 Antwort
und es
klappt von anfang an auch mit dem nachts aufstehen usw......
Ninchen2309
Ninchen2309 | 02.03.2011
8 Antwort
und es
klappt
Ninchen2309
Ninchen2309 | 02.03.2011
7 Antwort
na musst du doch wissen
ob deiner scho so kletteraffe is *hihi* meine große hat so´n ding auch schon mit 2 1/2 bekommen ... na ja kletteraffe war für ihr nen scheissding die is sogar auf anbauwand ect. geklettert -.-
wonny1980
wonny1980 | 02.03.2011
6 Antwort
Meiner ist
im Oktober 2 geworden und hat seid Januar ein ganz normales Hochbett it untn drunter eine höhle ERLIEBT ES!!!!!! Ganz normale Größe Matratze 90 auf 2meter
Ninchen2309
Ninchen2309 | 02.03.2011
5 Antwort
bett
hallo.man sollte ein kind erst mit 5 jahren in ein hochbett legen.weil es vorher noch passieren kann das sie im halbschlaf aufstehen und nicht daran denken und dann rausfallen oder die leiter runterfallen. unser sohn ist 4 jahre alt und schläft im juniorbett. aber wenn du platz hast kannst du es ja erst abgebaut bei seite stellen bis er älter ist.da passiert ja nichts am bett.
nicos_mami
nicos_mami | 02.03.2011
4 Antwort
kann mich nur anschließen,
unser Großer hat das Hochbett mit Rutsche seit seinem 3. Geburtstag.
britta881
britta881 | 02.03.2011
3 Antwort
Hallo,
Hatten wir auch in dem Alter angefangen, wir haben mit der grossen dann etwas geübt mit der treppe klappte dann ganz gut , war damals auch so alt LG.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.03.2011
2 Antwort
Hochbett
unser Sohn hat sein Hochbett zum 3. Gegurtstag bekommen Hat alles prima geklappt
arrabe
arrabe | 02.03.2011
1 Antwort
Hi
meine Nichte hat mit 3 Jahren ein ganz "normales" Hochbett bekommen Dann wird für euren Sohn betimmt auch was sein.
SrSteffi
SrSteffi | 02.03.2011

ERFAHRE MEHR:

kleines Problem mit eingerissener Haut
07.02.2012 | 2 Antworten
Gibt es ein Ikea Hochbett mit Rutsche?
25.10.2011 | 2 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading