Welche Avent Flaschen?

Baby369
Baby369
24.02.2011 | 11 Antworten
Es sind ja beide BPA Frei.
Aber welche Avent Flasche ist besser?
Die Honigfarbende oder die Milchfarbende Flasche?
Welche Erfahrungen habt ihr gemacht und welche findet ihr persönlich besser?
Vielen Dank für eure Antworten!
LG
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
...
also wir haben die milchigen und sind sehr zufrieden damit - aber generell ist ja auch jedes Kind anders - habe wegen unserer Kleinsten alle Flaschen und Sauger getestet, die der Markt so hergab - weil sie nur Probleme hatte - mit dem Verschlucken nämlich - da ich sonst alle Kinder stillen konnte war ich auf sowas nicht vorbereitet :-D Und dann die letzte Sorte, die wir getestet haben: Avent - wie gesagt die milchigen Flaschen - die hat uns dann eine Verkäuferin im BabyOne empfohlen und unsere Püppi hat damit am besten getrunken - daher bin ich natürlich für diese
kayserellen
kayserellen | 24.02.2011
10 Antwort
bradipo
Ja bei Avent gibt es ja auch harte Schnabel und davon habe ich 2 und eine mit Strohalm Flasche. Die silikon sauger bekommt er nicht mehr
Baby369
Baby369 | 24.02.2011
9 Antwort
Danke
für eure Antworten. Ich habe jetzt erstmal die Honigfarbenden bestellt und ich hoffe sie sehen nicht ganz so schlimm wie nikotin aus, sonst schicke ich sie wieder zurück. hihi hauptsache BPA frei. Ich habe nämlich noch die ganz alten Avent Flaschen, möchte die entsorgen und will neue hollen ohne BPA
Baby369
Baby369 | 24.02.2011
8 Antwort
@DooryFD
Meiner trank nur aus den NUK Flaschen..mittlererweile gebe ich ihm nur noch Flaschen, die nen Trinkhalm haben, sind besser für die Zähnchen :)
bradipo
bradipo | 24.02.2011
7 Antwort
@ DooryFD
Die einen so, die anderen so :D Mir sind zb die mit dem Adapter immer ausgelaufen! \'die neuen\' und so sche*** können die ja wohl nicht sein \'die alten\'.. Ich habe mit den, wie du sagst in den Nikotin gebadeten Falschen angefangen und bin dabei geblieben.. Hatte davon auch reichlich :) Erfahrungssache, probiert einfach beide mal aus.. sonst kann man sich hier streiten bis zum umfallen :D Ich finde die NUK Flaschen zb sche*** :D LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.02.2011
6 Antwort
...
also ich hab die honigfarbenen und bin voll zufrieden. das auslaufen kenne ich nur von den milchfarbenen wenn man den adapterring mal vergisst, ist mir in der nacht mal passiert so im halbschlaf. also für mich ganz klar die honigfarbenen
suzzi
suzzi | 24.02.2011
5 Antwort
@bradipo
hatte ich auch, mein sohn hat super drauß getrunken, meine tochter meinte wohl ich müsste nochmal komplett neu kaufen und hat sich für avent entscheiden ;) aus den nuk konnte sie net trinken :(
DooryFD
DooryFD | 24.02.2011
4 Antwort
@An_Katii
na aber die normalen alten sind mit bpa, und wenn man schon die wahl hat dann nimmt man doch die ohne, oder? und da is die honigfarbene definitiv sch**** ;)
DooryFD
DooryFD | 24.02.2011
3 Antwort
...
Weder noch, ich benutze NUK
bradipo
bradipo | 24.02.2011
2 Antwort
Die 'alten'
Also ich benutze auch die Avent Flaschen und habe mir beide gekauft.. die mit dem Adapter finde ich nicht gut.. war auch ein Fehlkauf.. ich bin bei den normalen 'alten' geblieben und finde die super :) LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.02.2011
1 Antwort
die milchfarbene !!!!!
die is die neuere, die hat extra nochmal so nen ring, der das auslaufen verhindert, bei der honigfarbenen, die live aussieht als hätte sie in nikotin gebadet, läuft oft die milch aus dem verschluss rasu!!!! ich hab mich soooooo geärgert! und ich kenne jede menge denen es genauso ging!
DooryFD
DooryFD | 24.02.2011

ERFAHRE MEHR:

Wie lange Flaschen in den Vaporisator?
20.12.2011 | 5 Antworten
Flaschen in der Mikrowelle?
20.07.2010 | 12 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading