Wie soll ich vorgehen?

teeenyMama
teeenyMama
19.02.2011 | 12 Antworten
Huhu.

Mein kleiner ist inzwischen fast 5 Monate alt und wir erhalten noch immer kein Kindergeld. Ich habe mich jetzt schon √∂fters Telefonisch mit der Familienkasse auseinander gesetzt. Doch leider immer ohne Erfolg. In meinem Freundeskreis gibt es nun mehrere Frisch gebackene Eltern, die grad erst das 1. Kind bekommen haben (also erst noch eine Kundennr. zugeteilt bekommen mussten) und wo das Kind um Monate j√ľnger ist, als mein kleiner. Die erhalten alle bereits Kindergeld.

Bei mir handelt es sich um das 2. Kind. Also besteht eine Kundennr. bereits.
Ich wollte die Angelegenheit nun vor Ort Regeln und von euch wissen, ob ich dabei erw√§hnen soll, dass ich es ne Frechheit finde, dass andere M√ľtter, mit j√ľngeren Kindern ihr Kindergeld bereits einen Monat nach der Geburt erhalten und ich nach 5 Monaten immer noch nichts bekomme ..

Was meint ihr? Was w√ľrdet ihr denen sagen? Bin dar√ľber echt entt√§uscht, zumal ich schon 3 mal hin angerufen hab, jedes mal wurde ich vertr√∂stet, dass in den n√§chsten 10 Tagen Post von denen bekomme und kurz darauf sollte das Geld da sein. Pustekuchen .. Beim 4. Telefonat hatte ich jmd. anderes dran und der versicherte mir, dass er dem Chef eine Mail zukommen l√§sst und dieser mich in der Woche noch zur√ľck rufen wird. Was leider auch nicht der Fall war.

Könnt ihr mir einen Rat geben? LG teny
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

12 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
ist echt eine lange zeit
das ging bei meiner tochter auch schneller, aber das gute ist wirklich, du bekommst es auch r√ľckwirkend bezahlt!!!! also verlust hast du nicht, es dauert halt nur.... mach alles schriftlich, das ist immer besser als telefonisch!!!
hatchepsut
hatchepsut | 19.02.2011
11 Antwort
bitteschön
sinead1976
sinead1976 | 19.02.2011
10 Antwort
@sinead1976
Okay, danke dir. LG teeeny
teeenyMama
teeenyMama | 19.02.2011
9 Antwort
@teeenyMama
nee, w√ľrde ich nicht erw√§hnen.... es sei denn, du hast ne echt nette Bearbeiterin vor dir sitzen, mit der du ordentlich reden kannst und ins Gespr√§ch kommst.... dann kannste schon erw√§hnen, dass bei allen anderen im Umfeld alles reibungslos geklappt hat und du auch nich verstehst, warum es bei euch nich klappen will
sinead1976
sinead1976 | 19.02.2011
8 Antwort
@sinead1976
Freundlich w√ľrde ich ja trotzdem bleiben. Also richtig Frech oder aufs√§ssig kann ich im wahren leben gar nicht werden. Zumindest nicht, wenn es fremde Leute sind Also nicht i-wie erw√§hnen, dass ich nicht verstehe, warum andere bereits Leistungen bekommen? LG
teeenyMama
teeenyMama | 19.02.2011
7 Antwort
bleib dran, aber trotzdem freundlich
das heißt nich, dass du denen in den "Arsch kriechen" sollst, aber mit Freundlichkeit und Verständnis erreicht man mehr, als mit Beschimpfungen oder gar Beleidigungen- so sehr ich deinen Frust auch verstehe.... manchmal gehts mit Freundlichkeit schneller
sinead1976
sinead1976 | 19.02.2011
6 Antwort
aber
du bekommst alles nachgezahlt also w√ľrde ich mir keinen kopf machen! & au√üerdem wenn du den sagst das ist eine frechheit dauert das vllt sogar noch l√§nger oder den ist das egal was du sagst.. einfach dran bleiben und nicht aufgeben.. aber du bekommst alles nachgezahlt, ich hatte vor kurzen kein konto und habe es per scheckt bekommen und es ist immer p√ľnklich da.. ich hab keine probleme, mal schauen wie es beim 2 kind wird
Jamie2309
Jamie2309 | 19.02.2011
5 Antwort
√ĄMTER
JA JA SO IST DAS WEHE DIE WOLLEN GELD VON UNS DA MUSS ES VON HEUTE AUF MORGEN ZUR√úCK SEIN ICH W√úRDE DA HINGEHEN WENN ES IN DEINER N√ĄHE IST UND SOLANGE SITZEN BLEIBEN BIS DU DEN CHEF ODER EIN SCHECK IN DER HAND HAST UND DANN ERST GEHEN BEI MEINER FREUNDIN HAT ES AUCH GEKLAPPT VIEL GL√úCK
yasmina27
yasmina27 | 19.02.2011
4 Antwort
na also ich tät
dene scho die meinung geigen!
larajoy666
larajoy666 | 19.02.2011
3 Antwort
dranbleiben,
bei meinen 2. kind dauerte es auch etwas länger, als beim ersten, als der 3.monat ins land ging lies ich mich net mehr vertrösten, habe aller 2 tage angerufen , hat noch ca. 2 wochen gedauert, dann war es da
iris770
iris770 | 19.02.2011
2 Antwort
W√ľrde
jedenfalls jetzt auch persönlich da hingehen und mit denen reden. Ganz so geht das ja nicht!
Silvana-07
Silvana-07 | 19.02.2011
1 Antwort
also ich w√ľrde mich da auch beschweren
wenn ich dahin gehe und sagen das das nicht sein kann.. und wenn da niocht vor ort gleich was gemacht wird wird ich den chef verlangen keine frage
Taylor7
Taylor7 | 19.02.2011

ERFAHRE MEHR:

√Ąhnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading