Gartentrampolin,ab wann sinnvoll?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
17.02.2011 | 15 Antworten
Hi und zwar hat meine Maus ja bald geburtstag und ich würde ihr gern noch n trampolin shcenken, aber so n kleinen finde ich jetzt nicht so toll, aber so n größerer den fände ich gut, aber ab welchen alter ist der, habe mal diesen hier rausgesucht. Hier gibts auch net wirklich n Spielplatz und deswegen hat sie ihren eigenen daheim, nur Trampolin fehlt noch, hat 2 Schaukeln, Danskasten, Wippe und Rutsche.. Wäre der schon was?

http://cgi.ebay.de/Garten-Trampolin-2-50-m-Netz-2-50m-Sicherheitsnetz-/350438648094?pt=Fitness_Zubeh%C3%B6r&hash=item5197c5691e
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

15 Antworten (neue Antworten zuerst)

15 Antwort
unswere maus
ist auch sehr verrückt danach, müssen fast jeden tag zu meinrn großeltern gehen damit sie auf den springen kann. jetzt im winter war es aber dann eingemottet in der großen garage . mein cousin dem es gehört macht nichts lieber als mit lea da drauf zu gehen. und im frühjahr wollen wir ein kleines mit sicherheitsnetzt für unseren garten holen.
Smilieute
Smilieute | 17.02.2011
14 Antwort
von anfang an!
meine freundin hatte eins im garten stehen unsere kinder sind da schon drauf gekrabbelt und hatten spaß.und wie sie laufen konnten sind sie gehüpft. also es gibt da keine altersbegrenzung. meine pysiotherapoltin sagt auch es gibt für kinder nichts gesünders, es stärkt die muskelatur. ich habe letzten herbst auch eins gekauft, was wir dieses jahr aufstellen werden.damit machst du echt nichts verkehrt!
florabini
florabini | 17.02.2011
13 Antwort
@mäuslein
Hmm ja mit der hüpfburg ist ne gute Alternative, aber nimmt sich preislich nicht wirklich was, zumindest nicht wenns ne größere sein sollte:-) http://shop.ebay.de/?_from=R40&_trksid=p3984.m570.l1313&_nkw=h%C3%BCpfburg&_sacat=See-All-Categories Aber mal schauen, irgendwas von beiden wirds schon werden:-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.02.2011
12 Antwort
trampolin
wir fahren jedes jahr 2 x nach sardinien in urlaub und da stehen auch immer so trampolin anlagen und dort ist justin das erste mal mit 2 jahren gehüpft und ihm hats immer gefallen. Jetzt ist er 4, 5 und dieses jahr werd ich im frühjahr eins für daheim holen ayleen ist dann 2, 5 und wird aber mit sicherheit aauch drauf wollen und natürlich auch dürfen.
Nicki08272
Nicki08272 | 17.02.2011
11 Antwort
hi
mein Bruder ist da ganz verrückt drauf, wenn wir zu meinen Eltern fahren. Sie beherrscht es gut und natürlich ist immer einer von uns mit dabei. Ich selbst würde noch keins kaufen. Nach ein paar Jahren sieht es witterungsbedingt schon sehr mitgenommen aus und der blaue Rand löst sich auf und fliegt überall auf dem Trampolin herum. Musst du natürlich selbst entscheiden. Aber auf diesen Hüpfburgen springen die Kinder ja auch schon rum.
mäuslein
mäuslein | 17.02.2011
10 Antwort
--------
Nur, weil deine Tochter mal irgendwo auf einem Trampolin war, braucht sie noch lange kein eigenes. Es gibt sinnvollere Geschenke. Übertreiben muss man es halt nicht. Sie wird gerade zwei Jahre alt. Sie kann wahrscheinlich noch nicht mal selbst auf das Trampolin draufsteigen.
Noobsy
Noobsy | 17.02.2011
9 Antwort
re
meine war das erste mal mit 1 jahr und 4 monate drauf bis jetzt ist noch nie etwas passiert
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.02.2011
8 Antwort
huhu
also mein grosser wird im märz 4 und soll eins bekommen aber meine kleine wird im juli 2 die werd ich noch nicht rauf lassen für ihr reicht noch das kleine oder unsere hüpfburg
ivonne89
ivonne89 | 17.02.2011
7 Antwort
Mein Freund kauft gerade ein Trampolin
für meinen großen Sohn Max... Er hat heute seinen 10. Geburtstag... Unser Trampolin wird einen Durchmesser von ca. 3 Meter haben... Wir haben auch noch einen Sohn Tim... Er ist gerade zwei Jahre alt geworden und wird sich auch mit mir auf den Trampolin gehen... Ich finde das eine gute Anschaffung... LG die Angi
Angela_U
Angela_U | 17.02.2011
6 Antwort
@Anna0711
naja das musst du wissen ... habe nur meine persönliche meinung dazu gesagt... ist ja deine verantwortung ... ich hätt angst das sie sich was tut vorallem wenn sie noch klein sind
Princess207
Princess207 | 17.02.2011
5 Antwort
@Princess207
Hmm als wir aufm Indoorspielplatz waren, da war sie auch auf einem und das war richtig gut, ihr hat es spaß gemacht:-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.02.2011
4 Antwort
re
meine sind 2 und 4 haben eins ein kleines bekommen jetzt ein größeres die 2 haben spaß darauf und die mama auch :) haben wohl bis jetzt immer ein sicherheitsnetz drum das war immer meine bedingung
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.02.2011
3 Antwort
hallo
also ich würde es erst mit frühestens 4j empfehlen...... es gibt zahlreiche unfälle damit...mein sohn hat sich letztes jahr das handgelnk gebrochen...mit 2j würd ichs no net holen....können tun sis ja aber noch nicht abschätzen können sie es!
keki007
keki007 | 17.02.2011
2 Antwort
....
mhhh gute frage ... ich würde meine kleine nicht bevor sie 3 oder 4 jahre ist auf sowas lassen , haben auch eines im garten und find es ne so toll .... !!! lg
Princess207
Princess207 | 17.02.2011
1 Antwort
-------
Mit zwei Jahren finde ich es noch zu früh! Man muss aufpassen, dass man seinen Kindern noch selbst die Möglichkeit gibt, sich bestimmte Dinge zu wünschen. Meine Große wird 6 und wünscht sich jetzt ein Trampolin.
Noobsy
Noobsy | 17.02.2011

ERFAHRE MEHR:

Solarium- 1 jahres Vertrag sinnvoll?
27.07.2014 | 11 Antworten
angelsound sinnvoll?
14.05.2013 | 14 Antworten
Wäschetrockner, Anschaffung sinnvoll?
18.08.2010 | 12 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading