Ehe-Aus wegen Facebok

Corie
Corie
08.02.2011 | 21 Antworten
Hallo und Guten Morgen,
hab ich gerade eben gefunden:
1.900 Ehen werden in Österreich jährlich wegen Facebook geschieden. Das beliebte Social Network ist damit für jede 10. Scheidung verantwortlich – Tendenz stark steigend! Oft sind die User schlichtweg zu unvorsichtig. Verräterische Fotos oder ein geflunkerter Single-Status gehören zu den häufigsten Trennungsgründen.

In Großbritannien wird sogar jede 5. Ehe wegen Facebook geschieden ..

Ist schon echt .. wahnsinn :-)
Mein Mann und ich sind ja auch beide bei Facebook .. aber, jeder kennt von dem anderen das Passwort .. und es gibt auch keine Geheimnisse.
Schon wahnsinn, was das Internet alles anrichten kann :-(
LG wollte ich euch nur kurz mitteilen, da es für mich etwas unverständlich ist ;-)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

21 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Bin gottseidank nicht bei Facebook
Ich denke, es ist auch gar nicht so gut, wenn Gott und die Welt alles mögliche über einen rauskriegen kann, wenn er nur will. Man versabbelt sich ja auch schnell, weil man sich in vertrautem Umfeld wähnt. Außerdem möchte man sich ja vielleicht auch mal weiterbewerben und wenn dann der Personalchef wahnsinnig private Dinge von einem nachlesen kann, neee, ist nicht so mein Ding!!
Xinette
Xinette | 08.02.2011
2 Antwort
...
Manche sind einfach doof :-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.02.2011
3 Antwort
achja
ich sag mal nicjt das facebook oder sonst was ist schuld sondern die menschen selbst... ich finde es beknavckt sich wegen irgendwelchen kleinigkeiten scheiden zu lassen, genaudso beknackt wie fremd zu flirten, wenn in der ehe langweilig wird sollt man seinen arsch selbst hoch bewegen und zusehen was man tun kann um dass zu ändern, zu einer beziehung gehören immer zwei und man nicht ständig vom anderen erwarten das er sich ändert oder was macht zu allererst sollt man selbst in die gänge kommen. dann braucht man auch kein facebook, kein fernsehen oder sonst was um sich abzulenken das wahre leben ist inprinzip spannend genung und auch wenn man es ständig mit den selben menschen erlebt.
kiska86
kiska86 | 08.02.2011
4 Antwort
hi
Also ich bin selber Österreicherin und muss sagen das es nicht zu trifft was du hier schreibst.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.02.2011
5 Antwort
Huhu
wir sind auch beide bei Facebook u jeder hat zugang zu dem anderen Profil, haben da keine geheimnisse .... kannst mir ja per pn deinen namen schreiben dann such ich dich dort mal
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.02.2011
6 Antwort
hallo
hallo ich würde mal sagen das es nicht nur fb ist sondern insgesamt das internet..... wer viel zeit hat hat viel zeit zu suchen und sich mit anderen auszutauschen... aber ich muss asgen soooo viel vertrauen sollte da schon da sein und zudem sollte auch jeder seine grenzen wissen ... eine begegnung auf der starße mit anderen leuten oder in einem kaffee könnte ja auch schon ein trennungsgrund für eine ehe sein.... aber sowas kommt nicht vor wenn jeder weiß wie weit man gehen darf und gehen kann..... u
sheepworldpaar
sheepworldpaar | 08.02.2011
7 Antwort
...
selber schuld würd ich da mal sagen....
gina87
gina87 | 08.02.2011
8 Antwort
@Xinette
an und für sich wahr...ja, da hast du recht. Man kann allerdings bei Facebook seine Privatsphäre so einstellen, dass niemand oder NUR deine Freund dein Profil sehen können... und wer einschlägige Fotos von sich selbst einstellt nungut, der-/diejenige ist selbst schuld. Ich finde auch, dass manche Eltern ihre Kinder zu unbekümmert an den PC lassen... LG
Corie
Corie | 08.02.2011
9 Antwort
mein mann und ich
auch und unsere passwörter kennen wir beide... fotos haben wir auch drinne aber nich sowelche wo gegen mein mann sind zu viel haut ..... ich bin wie mein mann dort verheiratetet sind verbunden das es auch jeder sieht.... unser jahrestag ist auch drinne, verstehe es nicht warum ehe aus gleich so pasieren kann... ok kann auch verstehen warum weil facebook süchtig macht... wegen den ganzen spielen... aber mir wurst.... ich spiele auch aber nicht immer... und andere sachen wie familie und kinder sind mir wichtiger
sarahghizlane
sarahghizlane | 08.02.2011
10 Antwort
ich denke...
wenn man generell die Zahl wissen würde, wieviele Ehen, wegen INTERNET/CHATTEN/STUNDENLANGEM SPIELEN AM PC/ SEXFILME / PARTNERBÖRSEN usw. usw. usw. auseinander gehen...da würds einem wirklich schlecht werden... Wie ich auch bereits erwähnte...ich finde es halt schlimm, wie sorglos manche Eltern ihre Kinder an den PC lassen...
Corie
Corie | 08.02.2011
11 Antwort
...
die Erfahrung habe ich leider auch mitgemacht, bei meinem EX Mann und mir! Er war auch nur noch im Internet und wo ich dann immer zufällig zu ihm kam , habe ich Dinge gesehen, die ich hätte besser nicht sehen wollte! Doch ich muss dazu sagen, unsere Ehe hat schon eine gute lange Zeit vorher stark gekriselt, und es fehlte einfach nur noch ein Auslöser. Das Internet war zwar am Schluss nicht der Auslöser ... aber hat mitgetragen! Und in meiner jetzigen Beziehung sind auch mein Partner und ich in Facebook bzw im Netz und es gibt überhaupt keine Probleme. Es ist von beiden Seiten das volle Vertrauen da und man hat keine Geheimnisse voreinander! Denke persönlich, ein Internet kann einen nicht auseinander bringen als einziger Grund. Es kann wie bei mir damals ein "MIT" Auslöser sein, aber es gibt genug andere Dinge warum die Beziehung kriselt ... LG
jungeMama1
jungeMama1 | 08.02.2011
12 Antwort
Ich
glaube nicht das Facebook daran schuld ist. Jeder ist für sein Glück selbst verantwortlich!!!
SrSteffi
SrSteffi | 08.02.2011
13 Antwort
...
das ist eigtl traurig... Aber ich habe meinen ex auch über facebook beim betrügen erwischt... durch eine nachricht in der stand " also verbleiben wir nun dabei das niemand erfährt das du bei mir bist und wir was miteinander haben" er war immer bei mir, ich wunderte mich vorher schon warum ich nie zu ihm kommen sollte wenn er zuhause war, naja dann war mir einiges klar... Sowas kommt bei raus wenn man blind vertraut... naja und mein jetziger freund macht über facebook treffen mit anderen frauen aus die u.a "Baby" genannt werden und er langsam beleidigt is wenn die nie zeit für ihn haben.... naja...
BrinaAusFL
BrinaAusFL | 08.02.2011
14 Antwort
@sarahghizlane
ich frag mich überhaiupt wie man zu soetwas zeut findet, ich bin mal im internet wenn ich wie jetzt morgens mein kaffee trink, und dann hab ich keine zeit mehr für solche sachen, der haushalt , die kinder, und wenn mein mann Abends nach hause kommt und die kinder im bett sind, schauen wir gemeinsam fernsehen oder ne dvd, da wir dabei zärtlichkeiten austauschen und unsere wochenenden sind immer voll verplant, deshalb wüst ich nicht mal wo wir die zeit fürs internet her nehmen sollten, naja wir haben auch genung reale freunde ;)
kiska86
kiska86 | 08.02.2011
15 Antwort
@kiska86
ich habe auch meine realen freunde und die sind auch bei facebook... es ist ja so wie hier... ich gehe nur ins internet wenn ich abschlaten möchte... aber mir ist die familie und freunde sehr wichtig.... meine bekannten sind auch alle da drinne so habe ich per chatt unterhalten... sie wohnen in marokko weit weg.... und facebook ist gut das wir uns unterhalten können... wir machen fotos rein die aktuell sind z.b von der schwangerschaft....
sarahghizlane
sarahghizlane | 08.02.2011
16 Antwort
das gleiche ist doch auch
bei wow spielern da ist die trennungsrate auch hoch
Taylor7
Taylor7 | 08.02.2011
17 Antwort
ich glaube
die trennungsrate ist allgemein ziemlich hoch, bei partnerschaften bei denen einer ständig stundenlang vor dem lappi oder pc hängt... ich spreche aus erfahrung, ich mach das auch nicht mehr lange mit, mit meinem freund, der kommt gegen 16 uhr und dann sitzt er meist vor meinem lappi... ich glaub ich setz da n passwort rein und sags ihm nicht oder so... anders bekomm ich den da nicht weg.... ja gut wenns essen fertig ist, dann isst er, manchmal sogar ganz ohne lappi, aber meistens wird dann noch beim essen getippt, gespielt oder sonstwas....
BrinaAusFL
BrinaAusFL | 08.02.2011
18 Antwort
@BrinaAusFL
Furchtbar,
kiska86
kiska86 | 08.02.2011
19 Antwort
@ kiska86
Ohh jaaa !!! Und noch furchtbarer wirds, wenn er dann rum zickt, warum ich keine lust mehr auf zärtlichkeiten usw habe, ich gucke ihm ja auch nur den ganzen abend zu wie er ein und dasselbe tut und diskutiere jeden abend darüber ! Sry aber dann hab ich zumindest keine lust mehr....
BrinaAusFL
BrinaAusFL | 08.02.2011
20 Antwort
...
viele flüchten sich in die virtuelle Welt...und vernachlässigen dabei ihre Familie und Freunde in der Realität.....dass Partnerschaften, reale Freundschaften etc. zerbrechen ist dann nur eine Frage der Zeit....
Plumps2010
Plumps2010 | 08.02.2011

1 von 3
»

ERFAHRE MEHR:

Bilder im Facebok
22.11.2011 | 31 Antworten
so jetzt mal ehrlich : facebok
29.09.2011 | 14 Antworten
Facebok
27.09.2011 | 29 Antworten
Facebok
12.09.2011 | 11 Antworten
Facebok ja oder nein!?
11.08.2011 | 28 Antworten
Facebok
21.06.2011 | 36 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading