Was glaubt Ihr? Wie würden wir hier reagieren?

AnnaLuisaPüppi
AnnaLuisaPüppi
25.01.2011 | 17 Antworten
Ich bin zwar auf vielen Profilen unterwegs, mal weil ich Bilder schaue oder weil ich schaue was unsere Werbepappenheimer so treiben .. Nun mache ich mir Gedanken, das ich selbst bei Freunden hier sehr oberfläch über/durchs Profil wanke!

Habe gerade heute erst mitbekommen, wie schlecht es jemand geht .. vorher war mir das nicht bewußt! Sorry!

http://zockah.de/news/facebook-selbstmord-angekundigt/
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

17 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
also ich würde denke
ich die polizei verständigen und im gleichen atemzug sagen das ich aber nicht weiß ob es ein spass ist...wobei bei ihr wussten so gutwie alle das sie krank ist da hätt ichaufalle fälle reagiert undnotarzt und polizei verständigt....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.01.2011
2 Antwort
hi
das kam heute mittag bei rtl und da ist mir auch so einiges bewusst geworden
katrin0502
katrin0502 | 25.01.2011
3 Antwort
...
schon traurig sowas aber leider ist es heut zu tage wirklich so das es jedem fast nur noch um sich geht!
ich0205
ich0205 | 25.01.2011
4 Antwort
na man weiß auch nicht immer
ob man sowas ernst nehmen kann... wieviele drohen mit Selbstmord und tun es nicht... ich habe bei FB einige in meiner Liste die ich kaum kenne, ich wüsste nicht mal wo sie wohnen... bei meinen richtigen Freunden, also mit denen ich nicht nur via FB Kontakt habe, wüsste ich sowas zu deuten und wüsste auch einzugreifen...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.01.2011
5 Antwort
Ja das hab ich auch gesehen...
Aber sonderlich schockiert hat mich das nicht, denn ich habe selbst schon richtig in schwierigkeiten gesteckt und sozusagen ein hilferuf getätigt und naja, dass ergebnis war ebenfalls SEHR enttäuschend... Niemand außer mein Bester freund hielt es für nötig zu reagieren... Ich bin da zu hilfsbereit... Ich helfe sogar leuten die ich auf den tot nicht abkann, aber wenn jemand echt fertig ist denke ich sollte man sowas vergessen, denn wenn jemand hilfe braucht sollte man auch helfen, aber egoisten sind in deutschland sehr weit verbreitet... was sehr traurig ist
Joana1991
Joana1991 | 25.01.2011
6 Antwort
Naja
ich hatte ja letzte Woche eine Weiterbildung zum Thema Selbstmord und habe an einem Fachtag Zum Thema Suizidprävention für Kinder und Jugendliche teilgenommen! Dort meinten die Ärzte man ist heutzutage davon ab, zu sagen wer viel drüber redet will sich in den Vordergrund drängeln! Man nimmt auch solche Fälle war!
AnnaLuisaPüppi
AnnaLuisaPüppi | 25.01.2011
7 Antwort
also
meine freunde im "realen" umfeld kenne ich so gut, dass wenn jemand sowas schreiben würde, ich sofort drauf reagieren würde. ganz klar polizei und familie einschalten oder sogar selber anrufen. wenn es von meinen lieben hier schreiben würde und ich würds sehen, ich denke ich würde auch so handeln. aber das von facebook find ich unter aller sau... ganz ehrlich. vor allem heut zu tage muss man sowas wieder viel ernster nehmen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.01.2011
8 Antwort
...
ich habe es beruflich aber auch privat miterlebt, dass solche Ankündigungen in die Tat umgesetzt wurden. Es ist ein Hilferuf, welcher sehr häufig nicht ernst genommen wird. Aber man muss dazu sagen, dass solche Aussagen oft sehr leichtferig geäußert werden, ohne dass man sich deren Tragweite bewusst ist. Daher kann es ganz schnell dazu führen, dass man die Aussage nicht mehr ernst nimmt, da sie zu oft geäußert wurde. Denn die die lange ankündigen und drohen, schreien in den meisten Fällen so um Hilfe, da ihnen eine andere Art unmöglich scheint.
Plumps2010
Plumps2010 | 25.01.2011
9 Antwort
echte
freunde hätten reagiert. das ist nunmal NUR das internet!!!!!!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.01.2011
10 Antwort
@knisterle
ich bin auch bei FB find es ansich schon eine tolle Sache, allerdings hab ich da nur Leute in der Freundesliste die ich gut kenne, meine besten Freunde und ehemalige Schulfreunde mit denen ich auch regelmäßig schreibe, ich miste auch regelmäßig meine Freundesliste aus und nur meine Freunde können auch mein Profil, Fotos und die Pinnwand wo ich Meldungen posten kann, einsehen.... das ist das Problem auch leider an FB - manche haben 500 oder mehr Leute in der Freundesliste und kennen tun sie eigentlich niemanden richtig und interessieren sich auch nicht dafür, keine Ahnung warum! Und dann passiert sowas. lg Carmen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.01.2011
11 Antwort
@_Carmen_
ich weiß. mach es genauso wie du ..habe nicht all zu viele freunde bei FB, warum auch..
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.01.2011
12 Antwort
ich denke das Problem liegt nicht bei den Freunden sondern am Internet
wie oft geht hier im status was unter, weil so viel "neues" kommt ich versuche immer den status zu lesen- auch was passiert ist, aber es geht vieles unter und läuft schief.... und man kann nich alles mitkriegen- schon gar nich, was auf den Profilen steht... ich z.B. bin seit gestern online , obwohl ich mich eigentlich ausgeloggt hab....
sinead1976
sinead1976 | 25.01.2011
13 Antwort
@sinead1976
Wer lädt denn 1000 Fotos hoch, ich habe nur 246 hochgeladen!
AnnaLuisaPüppi
AnnaLuisaPüppi | 25.01.2011
14 Antwort
@AnnaLuisaPüppi
naja, du weißt, wie ich das meine.... ich versuch immer im status zu lesen und zu schauen, was in den "wichtigen" Gruppen so neues steht, aber ich hab oft auch gar nich die Zeit, so intensiv zu schauen....
sinead1976
sinead1976 | 25.01.2011
15 Antwort
@sinead1976
Klar, ich wollte witzig sein, aber Du weißt doch das ist nicht meine Stärke!
AnnaLuisaPüppi
AnnaLuisaPüppi | 25.01.2011
16 Antwort
Naja man kann mw net fb vergleichen....
Und erinnere mich, als hier eine Mama vermisst wurde und eine andere Mama ihr sogar "die Polizei auf den Hals hetzte". Und hier wurde in der Vergangenheit schon oft genug bewiesen, dass wir trotz vieler Zickereien trotzdem füreinander einstehen, auch für Mamis, die wir kaum kennen!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.01.2011
17 Antwort
@Mama_von_Romy
das stimmt- und das is das, was ich an mamiweb so toll finde... aber auch hier kann es passsieren, dass sowas untergeht.... ok, sicher nich, wenn das alles ne Vorgeschichte hat.... so wie beispielsweise bei V..., die grad echte Zuwendung braucht... da schaut man schon genauer hin und liest öfter
sinead1976
sinead1976 | 25.01.2011

ERFAHRE MEHR:

Kleinkind ignoriert Ansprache?
01.01.2017 | 5 Antworten
Wie würdet ihr reagieren?
29.07.2015 | 43 Antworten
wie würdet ihr reagieren? ehering?
15.11.2013 | 25 Antworten
Wie würdet ihr reagieren?
19.06.2013 | 41 Antworten
Wie reagieren "eure" Arzthelferinnen?
10.04.2012 | 18 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading