So, es reicht

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
13.01.2011 | 19 Antworten
guter vorsatz für das kommende jahr! Ich werde meinen FETTEN hintern bewegen und ins fittnesstudio gehen ALLEINE! Bis ich hatte ich noch nicht wirklich die lust da alleine hinzugehen, aber da keiner lust hat mitzukommen, geh ich eben alleine .. ich muss endlich was tun gegen mein übergewicht, habe in der schwangerschaft 15 kilo zugenommen und nach der schwangerschaft noch mal 10 durch krankheit!
Nun möchte ich es angehen, da mom eh der dioxinskandal ist kommt mir kein fleisch und wurst mehr ins haus und wenn nur wenig und fettarm!

obst, gemüsse, putenfleisch, kochschinken, hähnchen usw .. alles was halt nicht so fett ist! Zwei mal in der woche für 1, 5 stunden ins fittnesstudio und hier daheim auch aufs laufrad regelmässig!
Wir fahren im März ins centerpark und bis dahin müssen 6 kilo weg auf 2 monate!

drückt mir alle die daumen..

lg
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

19 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
ich wünsch dir viel glück das du es schaffst und das durchziehst
drückre dir die dauemn beim abnehemn
Cilek
Cilek | 13.01.2011
2 Antwort
...
ich fahr schon morgen zum centerpark mit family...und hab leider nur 3 kilo weg..wollte min. 5 *heul* wünsch die viel erfolg!
vero90
vero90 | 13.01.2011
3 Antwort
drück dir feste die daumen
gaaaaanz dollllleee
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.01.2011
4 Antwort
Ich mach das auch
2 x die Woche für ne Stunde auf den Crosstrainer ... Bisher haben mich schon mind. 3 Leute gefragt, ob ich weniger geworden bin
Solo-Mami
Solo-Mami | 13.01.2011
5 Antwort
@Solo-Mami
jaaa, gute idee, seilhüpfen soll auch sehr sehr gut sein, denn da wird ja dein ganzer körper in bewegung gebracht, aber ich will mich ja hier daheim nicht zum affen machen... Und bist du schon weniger geworden??? lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.01.2011
6 Antwort
@NatiundStella
jep ...
Solo-Mami
Solo-Mami | 13.01.2011
7 Antwort
@Solo-Mami
und wie lange machst du das schon?? wieviel bist du weniger geworden wenn ich fragen darf?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.01.2011
8 Antwort
@NatiundStella
Den Vertrag hab ich seit Hebst, aber richtig hingehen tue ich seit Anfang Dezember. 3-4 Kilos sind konztant runter. Merke ich an meinen Klamotten. Was schwierig ist ist die Bauchpartie ... da werd ich ganz schön drann zu knabbern haben
Solo-Mami
Solo-Mami | 13.01.2011
9 Antwort
......
Mich hat heute Morgen auch ne Freundin angesimst, ob wir nicht ins Fitnessstudio wollen, da sie in der Zeitung gelesen hat, dass man in vier Wochen bis zu zwei Kleidergrößen verlieren könne. Das Programm nennt sich Slim Belly, man trägt auf den Geräten einen speziellen Gürtel, der die Durchblutung anregen soll. Glaube da zwar nicht dran, aber wir werden es auf jeden Fall versuchen. Auch trinke ich ca. 2 1/2 l am Tag, lass die Kohlenhydrate Abends weg und ess danacht nichts mehr.
Wichtelchen
Wichtelchen | 13.01.2011
10 Antwort
@Solo-Mami
das meiste ist bei mir an der hüfte und am bauch und ich hab echt die schnautze so gestrichen voll, das ich da irgendwie raus muss! Das macht mich krank...hatte vor der ss grösse xs mit zierlichen 48 kilo und nun trag ich xl mit einem unglaublichen gewicht von 75 kilo! Bei mir ist das abnehmen schwieriger wie bei manch anderem, auch wegen den männlichen hormonen!....aber das du schon 3 kilo abgenommen hast ist doch super...weiter so!!) lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.01.2011
11 Antwort
@Wichtelchen
Auch keinen joghurt?? ..ne jetzt ohne witz, da muss ich mal informieren, vielleicht wäre das auch eine option, versuchen kann man alles! Ist es wirklich so ausschlaggebend wie viel man beim abnehmen trinkt?? Ich komme am TAg höchstens auf 1, 5 liter! Aber das problem mit dem trinken habe ich schon seit kindheit! lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.01.2011
12 Antwort
@NatiundStella
Solo-Mami
Solo-Mami | 13.01.2011
13 Antwort
@Solo-Mami
3 monate nach der geburt hat mich ein kleines mäddel gefragt ob da noch ein kind in meinem bauch sei??!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.01.2011
14 Antwort
@NatiundStella
Bin nicht so der Johurt-Fan. Wenn ich nochmal Appetit bekomme, esse ich entweder noch etwas Salat oder Würstchen. Habe mal gehört, dass der Arzt feststellen kann, welche Diät für einen am geeignetsten wäre, soweit ich weiß stellt er das am Blut fest. Das mit den Kh weglassen ist eig. ne gute Sache, man kann sich immer satt essen und muss nicht hungern, was man ja sowieso nicht sollte. Morgens und Mittags esse ich normal. Abends muss man halt sehen, was einem so alles schmeckt. Die Sache mit dem Trinken war für mich auch immer ein Problem, meistens nur ein-zwei Gläser Wasser oder Saft. Aber man kann sich dran gewöhnen. Morgens koche ich mir einen Liter Früchtetee und dann stell ich mir einen 1 1/2 l Flasche Wasser hin und trinke die bis zum späten Abend aus. Muss halt dauernd pieseln, ist aber gut für die Nieren. Trinken ist deshalb wichtig, da der Stoffwechsel angeregt wird.
Wichtelchen
Wichtelchen | 13.01.2011
15 Antwort
@Wichtelchen
Das problem bei uns ist, das die Hauptessenszeit Abends ist wenn mein Mann von der Arbeit kommt, da koche ich für uns alle warm! Ist ziemlich schwer umzustellen, da mein Mann ja auch abends essen möchte und ich da kaum zuschauen kann! morgens und mittags esse ich kaum was...abends dann umso mehr! Das mit dem Trinken wusste ich nicht, da muss ich mich echt mal zusammenreissen und mehr trinken! ....Wo kommst du eig her? lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.01.2011
16 Antwort
-
Wünsche dir viel Erfolg muss auch wieder ran hab viel zu viel Gewicht Hab dazumal mit meinem Hometrainer 15 kg abenommen echt toll das Teil
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.01.2011
17 Antwort
Hi
Ich wünsche dir auch viel erfolg, ich will jetz auch wieter abnehmen, habe von oktober bis anfang dezember 7kg abgenommen und es bis jetz gehalten und jetzt will ich noch weiter abnehmen habe nach der ss soviel zugenommen echt shclimm. gehe auch ins Fitnessstudio, aber auch viel mit mausi raus, setz sie in den wagen und los gehts:-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.01.2011
18 Antwort
@NatiundStella
Umso besser, wenn ihr Abends warm esst. Mach Dir einfach Fleisch oder Fisch mit Salat oder Gemüse. Als ich angefangen habe, musste ich auch zusehen, wie meine Familie zu den panierten Schnitzel Pommes gegessen haben. Ich dagegen machte mir extra welche ohne Panade und aß Gemüse dazu. Heute Abend z. B. mache ich mir einen Eisbergsalat mit einem Saure Sahne Dressing , schneid mir ein gekochtes Eis rein, ein paar Tomaten und Käse. Dazu brate ich mir ein paar Minutensteaks. Musst halt drauf achten, dass alle Lebensmittel unter 10 g Kh pro 100 g enthalten. Fast alle Lebensmittel enthalten Kh, die aber unter 10 g liegen sind sogenannte Lebensmittel ohne Kh.
Wichtelchen
Wichtelchen | 13.01.2011
19 Antwort
@NatiundStella
Nachtrag: Komme aus der Nähe von Marburg
Wichtelchen
Wichtelchen | 13.01.2011

ERFAHRE MEHR:

Meint ihr das es ausreicht?
24.10.2015 | 2 Antworten
Es reicht mit der Übelkeit.
21.10.2015 | 15 Antworten
alg2 reicht das zum leben?
28.10.2011 | 14 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading