Bauchweh wenn es mal nicht nach seinem Willen geht

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
12.01.2011 | 8 Antworten
hallo Mamis mein Sohn (fast 3) sagt mir bestimmt 5 mal Täglich das er Bauchweh hat.Meistens dann wenn ihm etwas nicht passt.
Weis nicht wie ich damit umgehen soll.Ich will ihn nicht zuviel aufmerksamkeit schenken da er ja damit versucht seinen willen zu bekommen andererseits will ich ihm auch nicht das Gefühl geben das mir sein befinden egal ist.
Was soll ich machen?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
@florabini
Hi, da melde ich mich doch glatt noch einmal bei Dir. 1. hast du so geschrieben, als wäre es eine von Dir erprobte Erziehungmethode, Maggiwürze pur als "Medizin" einzusetzen - ich glauibe, dass Kinder auf diese Weise nur einen Horror vor allen Medikamenten bekommen, ihnen soll doch geholfen werden, wenn sie krank sind, ich wäre da sehr vorsichtig, sonst hat man schnell einen absoluten Medikamentenverweigerer. 2. IST Maggiwürze nichts, was der Gesundheit zuträglich wäre, es ist beinahe pures Salz, und das würdest Du - hoffe ich - Deinen Kindern doch auch nicht Löffelweise geben, oder? Kinder, die, aus welchen Gründen auch immer, über Bauchschmerzen klagen und "bocken", brauchen Aufmerksamkeit und zwar gerade dann und in dem Moment. Meinen Kindern und denen, die ich betreut habe, hat die Aufmerksamkeit immer gut getan und Tyrannen, die bockten, habe ich nie gehabt - und das ganz ohne Maggi-Medizin - ist doch komisch, oder?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.01.2011
7 Antwort
@chormama
erstens wende ich das nicht an, weil meine kinder sowas nicht machen und zweitens tust du ja so als wenn maggi würze gift währe! aber wenn du meinst aufmerksamkeit ist bei einem bockanfall dann mache das man bei deinen kindern....
florabini
florabini | 12.01.2011
6 Antwort
Ich nochmal
Du hast doch auch das Problem, dass Dein Sohn immer sagt, er habe Hunger. Kann das zusammenhängen? Liebe Grüße
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.01.2011
5 Antwort
Bauchschmerzen
Hi, drakonische Methoden, die florabini da anwendet - das geht haarscharf an Kindesmisshandlung vorbei. Natürlich sollst Du Deinen Sohn ernst nehmen, aber eben auch keinen Hypochonder heranziehen. Ein gutes Mittel ist ein kleines bisschen Aufmerksamkeit, probier mal aus, ob man die Bauchschmerzen nicht vielleicht wegkitzeln kann, oder mit einem warmen Fön davonpusten, manchmal hilft es auch, wenn man den Schmerz auf dem Sofa davonhüpfen lassen kann. Und wußtest Du, dass Bauchschmerzen überhaupt keine Kekse, Apfelstücke, Gummibärchen, getrocknete Aprikosen oder Pflaumen oder ähnliches mögen? Und keine Sorge, einem dreijährigen kann man gar nicht genug Aufmerksamkeit schenken. Vielleicht schreit er durch die Bauchschmerzen gerade zu danach, dass Du Dich um ihn kümmerst. Liebe Grüße
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.01.2011
4 Antwort
@Noobsy
aber genau das ist ja die heilende wirkung!so gibt man dem kind das gefühl erst genommen zu werden, weil es aber so ecklig ist, wird er sich drei mal überlegen ob er das wieder macht
florabini
florabini | 12.01.2011
3 Antwort
@florabini
die Idee mit Maggi ist ja widerlich!! Meine Kinder würde vor lauter Glutamat kotzen
Noobsy
Noobsy | 12.01.2011
2 Antwort
meiner macht das auch...
du sprichst mir ausder Seele.Ich weiß dann auch nie ob er jetzt wirklich Bauchweh hat oder einfach nur weil er sein Willen durchziehen möchte.lg
Brunette
Brunette | 12.01.2011
1 Antwort
natürlich sollst
du dein kind ernst nehmen, aber nicht wenn er das als druckmittel einsetzt.ich würde nicht mehr auf die bauchschmerzen eingehen, sage ihm wenn er bauchschmerzen hat muß er sich hinlegen.das wir ihm sicher nicht gefallen.ODER besorge dir maggi gewürz und gebe ihm bei bauchschmerzen, sage ihm das ist medizin.ich sage dir der schwindelt dich nicht mehr an!
florabini
florabini | 12.01.2011

ERFAHRE MEHR:

bocken und zicken mit 3,5 Jahren!
11.05.2013 | 13 Antworten
Milch wechseln wegen Bauchweh
04.04.2011 | 14 Antworten
20 SSW und Bauchweh
15.03.2011 | 3 Antworten
Bauchweh,9 Tage altes Baby
11.02.2011 | 12 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading