HILFE!

paula1234
paula1234
24.09.2010 | 15 Antworten
Ich weiß nicht was mit meinem kleinen los ist er hat immer durchgeschlafen seit dem er 1 monat war, und jetzt seit ungefähr drei tagen qiekt er will den schnuller dreht sich hin und her ich weiß nicht was er möchte er hat keinen hunger aber was hat er den dann?
er weckt mich jede std mit dem quieken es ist kein schreien ich weiß nicht so ein komisches rumgemecker..und tagsüber ist er eigentllich wie immer nur nachts eben nicht mehr .. bin schon total müde..wisst ihr vielleicht was er hat und was ich dagegen tuen kann?bitte um hilfe!
Danke schon im voraus
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

15 Antworten (neue Antworten zuerst)

15 Antwort
@hariboenchen
danke dann werde ich das mal so versuchen... hoffe das geht schnell vorbeien....wiel ich sehe ja das er schlafen möchte nur irgendwie nicht kann....also muss es wohl an den zähnen liegen....krank ist er jan nicht.... trotzdem vielen lieben dank
paula1234
paula1234 | 24.09.2010
14 Antwort
@paula1234
das ist sooooo unterschiedlich. ich bin der meinung, wenn es nachts gar nicht anders geht, gib ihm ein schmerzzäpfchen. tagsüber kann man die kleinen noch gut ablenken aber nachts brauchen sie einfach ihren schlaf. damit sie sich erholen. natürlich muss es wirklich schmerz sein, der deinen kleinen nicht schlafen läßt. ich habe es auch einmal mit vibucol probiert. mit mäßigem erfolg in der nacht. wie gesagt, wir hatten echt glück mit den zähnchen. hatten gesamt nur 3 nächte, die wirklich schlimm waren und da bekam er ein paracetamolzäpfchen. ansonsten mal bissi gemecker, was aber nicht so schlimm war, da er immer wieder eingeschlafen ist. aber du als mutter weißt intuitiv, ob es schmerz ist, der den kleinen quält. ansonsten einfach durchhalten. vllt. auch mal bissi meckern lassen. man merkt ja, ob das kind sich hochschaukelt oder eher im schlaf jammert. dann würde ich ihn nicht wecken.... lg
hariboenchen
hariboenchen | 24.09.2010
13 Antwort
@taddy2010
5 monate
paula1234
paula1234 | 24.09.2010
12 Antwort
du bist ja süss
deiner schläft seid dem er 1 mon etwa is durch und regst dich jetzt auf wenn er mal nacht´s alle std wach wird :-))) ich kann dir mal meine geschichte erzählen von mein klein mann habe bis vor gute 6 mon vollgestillt und er kam auch bis vor gute 2 monate alle 2 std und hatte hunger jetzt mit 9 mon. kriegt er soooo langsaaam den dreh raus das man da etwas länger schlafen kann aber durchschlafen direkt fehl anzeige... aber es könnte auch bei euch der wachstumsschub sein :-) da sind die kleinen nachts aktiver und wollen sogar spielen, tanzen, singen ect. ...(hab ich auch schon hinter mir und du /ihr sitzt da mit dicken augenringen *lach* die zeit vergeht so schnell
wonny1980
wonny1980 | 24.09.2010
11 Antwort
hmm
wie alt ist dein kleiner denn
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.09.2010
10 Antwort
hihi
kenn ich. Meine Kleine hatte ab dem 2. Monat bis zum 6.ten Monat durchgeschlafen. Dann fing sie an die Nacht zum Tag zu machen. Sie schrie auch nicht, sie nörgelte oder brummte nur vor sich hin. Wollte spielen zog sich am Gitter hoch etc. Ich denke, es hatte vieles mit den Zähnen zu tun und damit, dass sie im 6. Monat sich überall hochziehen konnte. Auf einmal ist halt alles anders für die Kleinen. Hinzu kommen noch die ganzen Schübe und da kann man schon mal von dem einen direkt ohne Pause in den anderen Schub hinein schliddern. Ich war auch fertig und teilweise auch echt mit den Nerven. Im 10.ten Monat hat sie dann zum ersten Mal wieder durchgeschlafen, dann wieder mal nicht und jetzt, seit ca. 3 Wochen schläft sie durch. Da mußt Du durch, denn jedes Kind ist anders was Schlaf und Essen angeht. Liebe Grüße mosel
mosel
mosel | 24.09.2010
9 Antwort
@hariboenchen
ohhh man ich hoffe das hört bei ihm auch bald auf..wie lange dauert es den ungefähr bis die zähne durch sind und er keine schmerzen mehr hat???
paula1234
paula1234 | 24.09.2010
8 Antwort
@paula1234
nein...felix hat auch immer gejammert. aber bei ihm war es akut nur max. 2 nächte. dann war es wieder vorbei... und auch nur bei den unteren zähnchen. oben die hat er alle verschlafen *lach*
hariboenchen
hariboenchen | 24.09.2010
7 Antwort
...
mein kleiner ist 5 monate...ja kann ja sein aber schreien die da nicht rum???
paula1234
paula1234 | 24.09.2010
6 Antwort
na ich denke...
...das er zahnt. das mit dem essen verweigern, vorallem warmes, ist ein zeichen dafür. und auch das gejammer im schlaf. klingt alles nach zähnchen... lg
hariboenchen
hariboenchen | 24.09.2010
5 Antwort
....
guiten morgen wie alt ist denn dein kleiner?vielleicht bekommt er ja zähnchen :-)
Loeckchen2007
Loeckchen2007 | 24.09.2010
4 Antwort
hi
das war bei uns genauso. sie schlief sehr zeitig durch doch dann mit 5 monaten fing sie an mit den zähnchen dann wars das mit durchschlafen. könnte bei euch auch so sein lg
katrin0502
katrin0502 | 24.09.2010
3 Antwort
Kann vieles sein
Vielleicht hat er einen Wachstumsschub, bekommt Zähne oder ist einfach mal unruhig. Solche Nächte hatten wir dauch zur genüge und es kommt auch immer wieder vor, dass die Kleinen nicht durchschlafen.
deeley
deeley | 24.09.2010
2 Antwort
aha
ich habe vergessen hinzuzufügen das er abends auch nicht essen will gestern hat er total rumgeschrien egal ob ich ihm milch oder brei gegeben habe bis er sich dann einiger maßen beruhigt hat und den brei gegessen hat weil milch wil er auf gar keinen fall er trinkt inn letzter zeit total schlecht
paula1234
paula1234 | 24.09.2010
1 Antwort
aha
ich habe vergessen hinzuzufügen das er abends auch nicht essen will gestern hat er total rumgeschrien egal ob ich ihm milch oder brei gegeben habe bis er sich dann einiger maßen beruhigt hat und den brei gegessen hat weil milch wil er auf gar keinen fall er trinkt inn letzter zeit total schlecht
paula1234
paula1234 | 24.09.2010

ERFAHRE MEHR:

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading