Was bietet man an einer Taufe zu essen an bitte um Hilfe

Sabsab85
Sabsab85
06.07.2010 | 11 Antworten
Nabend habe ein ziehmlich großes Problem und zwar haben wir am 08.08 Taufe und ich weiß leider nicht was man dort so zu essen anbieten kann. Also Kuchen soll es aufjeden Fall geben aber was kann man sonst anbieten. Sollte man Brunchen oder lieber Mittag anbieten.was habt ihr so angeboten ich habe keinen plan bitte helft mir
lg und danke im vorraus (traurig02)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
also bei uns war die
taufe um 14 uhr.... anschließend gab es kaffee und kuchen und abends gegrilltes ;) haben im garten und im wohnzimmer gefeiert und alles schön dekoriert. bei meinem sohn damals haben wir in nem vereinsheim gefeiert und essen bestellt, also buffet dann zum nachtisch pudding, eis, törtchen.... lg
DooryFD
DooryFD | 06.07.2010
10 Antwort
huhu
bei unserem großen war die taufe früh um 9.30 im sonntags gottesdienst dabei, wir haben dann mittag´s lende mit beilagen gehabt, dann noch kaffee und kuchen und haben es dann ausklingen lassen. beim kleinen gehen wir wahrscheinlich mittag essen mit bestellten menü und kaffee und kuchen machen wir diesmal daheim.
supimami2008
supimami2008 | 06.07.2010
9 Antwort
hallo
also wir biwten zur taufe mittag und kaffetrinken an. zum mittag besorgen wir bei nem günstigen catering ein dreigang menü
romytubbie
romytubbie | 06.07.2010
8 Antwort
re
Die taufe wird an einem Sonntag morgen sein ich schätze so 09.00 -10.00 das genauere weiß ich erst montag und wir haben vor im garten zu feiern bei dem wetter das wir zur zeit haben bittet es sich an und da ich essen gehen so unpersönlich finde haben wir uns dafür entschieden
Sabsab85
Sabsab85 | 06.07.2010
7 Antwort
Taufe
wir waren Mittags essen in einer Gaststätte, wir waren 18 Leute. Da hatten wir ein Mini-Buffet bestellt, da war für jeden was dabei. Zum Kaffee gab es selbstgebackenen Kuchen und eine Tauf-Torte vom Konditor. Wer dann noch zum Abend da war, hat nur noch "Bemmfras" bekommen *grins* Wenn man es in einem kleinen Rahmen halten will, denke ich, reicht es völlig aus, wenn man Kuchen und Kaffee anbietet. Brunch finde ich aber auch nicht schlecht. Je nachdem, wieviel arbeit man sich machen will. Und es kommt vielleicht auch bissel drauf an, um welche Uhrzeit die Taufe ist. Wünsche euch eine schöne Taufe. lg kiba
kiba
kiba | 06.07.2010
6 Antwort
hi
bei uns gabs auch kuchen gegen 3 und chinesisches buffett am abend gegen 7.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.07.2010
5 Antwort
...
das kommt ganz darauf an, zu welcher Uhrzeit die Taufe ist. Unseren Sohn haben wir am Tag unserer kirchlichen Trauung taufen lassen, da mussten wir nichts extra machen. Bei meinem Patenkind war die Taufe am Nachmittag, da gab es anschließend Kaffe und Kuchen und am Abend ein Buffet aus kalten und warmen Speisen.
Antje71
Antje71 | 06.07.2010
4 Antwort
huhu
wir hatten bei Fiona um 14.30 Uhr Taufe. Ideal für Kaffee+Kuchen anschließend. Abends haben wir noch gegrillt.
mäuslein
mäuslein | 06.07.2010
3 Antwort
unsere taufe war um 11 zu ende
es gab kuchen und torte, suppen und finger food, salate und brötchen mit verschiedenem belag. damals war es so heiß, da hatte ich weiß gott keine lust, irgendwas an perfekten menüs zusammen zu schustern. und es geht ja auch nicht um die bewirtung der gäste, der hauptanlass ist ja der täufling.
julchen819
julchen819 | 06.07.2010
2 Antwort
Ich würde...
...am besten was zum Brunchen und was zum Mittag aus der Karte aussuchen jeweils 2 sachen von jedem oder mehr...und dass auf eine eigene Karte Drucken was es eben gibt...und davon sollen sich die Leute dann halt selbst was aussuchen...oder feiert ihr zuhause?
Mamii1992
Mamii1992 | 06.07.2010
1 Antwort
...
um wieviel uhr ist denn die taufe?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.07.2010

ERFAHRE MEHR:

Taufe ,hätte da mal paar Fragen !
24.03.2013 | 13 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading