Bremsenstich!

GinaLisaMama
GinaLisaMama
30.06.2010 | 7 Antworten
Bin vorgestern im Schwimmbad von einer Bremse in der rechten Oberarm gestochen worden.Als ich heute Morgen aufgestanden bin hat mich fast der Schlag getroffen.Von der Schulter bis zum Elnbogen ist alles rot hart und geschwollen.Kann den Arm kaum bewegen.Hab schon gekühlt und Fenistil drauf gemacht aber es wird nicht besser..Was kann ich sonst noch tun?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten (neue Antworten zuerst)

7 Antwort
So war beim Arzt!!!
Er darf mir nix geben da ich schwanger bin.Soll es kühlen.
GinaLisaMama
GinaLisaMama | 30.06.2010
6 Antwort
geh zum arzt
passiert mir ständig sowas bei mir ist aktuell der ganze unterschenkel entzunden. Muss rivanol umschläge machen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.06.2010
5 Antwort
Leider nicht viel
Ich bin auch so´n Kandidat für Bremsen. Auf´m Pferdehof können 3 Pferde um mich rum stehen, die Bremse beisst mich, stechen tun die nämlich nicht Egal, aber da hilft leider nicht viel außer Kühlen, und Geduld. Aber trotzdem lieber zum Arzt..... Gute Besserung
Philosoph
Philosoph | 30.06.2010
4 Antwort
würde zum arzt gehen
denke der wird dir ne salbe mit kortison geben oder was gegen allergien
november2008
november2008 | 30.06.2010
3 Antwort
Geh am besten mal zum Arzt.
Wahrscheinlich reagierst Du irgendwie allergisch auf den Stich.
dsprite
dsprite | 30.06.2010
2 Antwort
ab zum arzt
und am besten SOFORT!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.06.2010
1 Antwort
Hallo
Ab zum Arzt, und zwar zügig!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.06.2010

ERFAHRE MEHR:

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading