unterbindung?

soulfly
soulfly
16.06.2010 | 12 Antworten
hallo!
ich war gestern beim fa, weil im herbst unser zweites kind per ks zur welt kommen soll.
sie meinte zu mir, wenn unsere familienplanung mit diesem kind abgeschlossen ist, könnte ich mich gleich unterbinden lassen.
das wäre kostenlos und keine grosse sache weil ich ja dann nicht mehr extra operiert werden muss.
ich mach mir da schon so meine gedanken drüber, ich bin ja erst 25. eigendlich denke ich schon, dass unsere familienplanung mit 2 kindern beendet ist, mein mann ist sich auch zimlich sicher, dass er kein weiteres kind möchte.
aber ich bin trotzdem irgendwie skeptisch.
hats jemand von euch gemacht?
wie wars für euch? seit ihr damit zufrieden?


Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

12 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
Also
ich werde ich nicht machen lassen wenn mein 2. Kind kommt. Noch ist das zweite Kind nicht in Planung, aber wir haben schon oft über danach geredet. Wir wollen auch zwei Kinder haben - aber was wenn der Wunsch nach nem Dritten doch noch da ist??? Würde ich nicht ausschließen. Ist halt ne finanzelle Sache. Ich würde es mit 25 NICHT machen lassen!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.06.2010
11 Antwort
huhu
ich hab auch gefragt, weil ich in 14 tagen mein 2 kind per KS zur welt bringe hatte 2 wirklich scheiß ss, sorry wegen der wortwahl. aber es wurde der ärztin vom chefarzt persönlich verboten zu machen weil ich mit 25 jahren definitiv viel zu jung bin.
supimami2008
supimami2008 | 16.06.2010
10 Antwort
@soulfly
vllt. hat sie selber keine kinder oder konnte keine bekommen und deshalb will sie leuten eins "ausreden". Man weiß ja nie... Ich habe während der schwangerschaft 3 mal den Fa gewechselt
Yvi88
Yvi88 | 16.06.2010
9 Antwort
@Yvi88
ich denk so anfang 50. ich möchte eigendlich nicht unbedingt wärend der ss den fa wechseln... das fänd ich auch bisschen blöd. ich bin schon seit meiner ersten schwangerschaft bei ihr. sie kennt mich von daher hald schon bisschen...
soulfly
soulfly | 16.06.2010
8 Antwort
@soulfly
hmm... da würd ich glaub ich nicht mehr hingehen... Wie alt ist die denn?
Yvi88
Yvi88 | 16.06.2010
7 Antwort
@Yvi88
sie ist schon bisschen komisch. sie hat mir schon vom zweiten kind abgeraten, als ich mal erwähnt hab, dass wir gerne noch ein kind möchten da hat sie mir vorgerechnet, wie teuer so ein kind ist etc.
soulfly
soulfly | 16.06.2010
6 Antwort
@soulfly
was ist das denn für ne Fa? Das klingt ja so als ob sie dir kein 3tes Kind gönnt oder so... Und es geht sie generelll nichts an, wie viele kinder ihr wollt... Komische frau...
Yvi88
Yvi88 | 16.06.2010
5 Antwort
Hallo
ich würde es nicht machen. Bist ja auch noch sehr hung. Normalerweise machen die das in deinem Alter noch nicht. Meine Cousine hat 5 Kindern und ist nun 28... Nach dem 5 wollte sie sich unterbinden lassen... Die Ärzte wollten es erst nicht machen, weil sie noch so jung ist... Überleg es dir gut... Wer weiß was in 5 oder 10 Jahren ist... LG Yvonne
Yvi88
Yvi88 | 16.06.2010
4 Antwort
@soulfly
allso wenn ich mal ganz erlich bin die sache kommt mir nicht koscha vor es ist erst ab 30j. erlaubt vorher dürfen die ärzte es meines wissens nicht , du kannst dich aber im internet selber darüber informieren wie das ausschaut
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.06.2010
3 Antwort
@Mama_von_4
ich weiss nicht, hab noch nichts davon gehört, dass das erst ab 30 gemacht werden darf... naja meine fa meinte ich solle auch das finanzielle etc. bedenken. eigendlich geht sie dass gar nichts an, sie weiss ja gar nicht wieviel mein mann verdient. und das ist nicht ihre sache, aber da ich weder pille noch pflaster oder spritze vertrage, überleg ich mir schon, ob ich das machen soll. wenns ja vieleicht eh kein kind mehr gibt. also im moment denk ich schon, dass ich nach dem zweiten kind auch gerne wieder arbeiten möchte und wiedermal bisschen zeit für mich. ich weiss auch nicht so genau was daran nicht so ganz für mich stimmt. es ist hald so endgültig
soulfly
soulfly | 16.06.2010
2 Antwort
mit
30 jahren oder 2 kindern! ich würde es nicht machen lassen, weil du ja nicht weißt ob du in 10 jahren noch mal einen nachzügler möchtest....das weiß man ja vorher nicht
florabini
florabini | 16.06.2010
1 Antwort
wenn du eine
steliritation meinst die darf laut gesetzt erst ab ca. 30 j. gemacht werden ich frag mich gerade wie deine FÄ dir das vorschlagen kann
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.06.2010

ERFAHRE MEHR:

HAllo
02.05.2009 | 17 Antworten
nochmal wegen schwiegermutter
27.05.2008 | 16 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading