?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
25.10.2009 | 18 Antworten
man liest hier öfter das mütter davon ausgehen wenn ihr kind eine woche nachdem et oder vor dem et gekommen ist das sie das dann vom tasächlichen alter abziehen oder dazurechnen, warum denn bloss?

wenn das kind am 01.01 geboren ist und der et erst am 10.01wäre dann ist es doch dann am 01.06 6monate und nicht 5 monate und 20tage..

oh man ich hoffe ihr versteht was ich meine, sowas verwirrt mich immer.


meine tochter ist auch 1, 5wochen früher gekommen aber ich rechne das nicht ab oder zu?ach, was weiss ich!
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

18 Antworten (neue Antworten zuerst)

18 Antwort
Ich versteh was Du meinst
Wenn die kinder zu spät kommen muss man eigentlich vom Geburstag ausgehen! Also 1, 1 geboren dürfte z.B am 1. Mai Nahrung ab 4 Monaten bekommen---egal ob der eigentliche Entbindungstermin 14 Tage früher war! Bei zu früh geborenen Kindern sollte man hin gegen, sollte man vom eigentlichen Entbindungstermin aus rechnen um Nahrung z.B. von 1-er auf 2-23 zuwechseln und beim Beginnen des Zufütterns! um so früher die Kinder geboren werden um so wichtiger ist dies!
AnnaLuisaPüppi
AnnaLuisaPüppi | 25.10.2009
17 Antwort
@Mami_im_Netz
ja, danke das du mich auf meinen fehler hin weisst aber gott sei dank haben alle anderen ja auch so verstanden was ich meine!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.10.2009
16 Antwort
...
hm klar, der Tag, an dem es geboren wurde, ist der Geburtstag. Nur bei wirklich wesentlich früher geborenen wird die Zeit mit berücksichtigt, die es für eine Weile länger für die Entwicklungsschritte braucht. Aber sie holen das relativ schnell auf.... Im Bezug auf Elternzeit zum Beispiel wird das aber auch nicht berücksichtigt und auch sonst nirgends...
sophiesmama08
sophiesmama08 | 25.10.2009
15 Antwort
@susepuse
papi26
papi26 | 25.10.2009
14 Antwort
Du meinst wohl
5 Monate und nicht 5 Monate und 2 Wochen, denn am 1.1 geboren ist es am 1.6 5 Monate und am 1.7 wäre es 6 Monate
Mami_im_Netz
Mami_im_Netz | 25.10.2009
13 Antwort
oO
also eigentlich dann wenn es geboren wurde is auch geburtstag ^^
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.10.2009
12 Antwort
@papi26
*grins* Die Frage war eher ironisch. Das Kind ist schon 23 Jahre und selbst Mama.
susepuse
susepuse | 25.10.2009
11 Antwort
...
Wieso machen das einige? Auf so was bin ich ja noch gar nicht gekommen. Also ich rechne ab dem 13. Also den Tag als meine Kleine geboren ist.
Caro87
Caro87 | 25.10.2009
10 Antwort
@susepuse
huhu du rechnest ab 20 aug da wurde sie geb vergiss den nov
papi26
papi26 | 25.10.2009
9 Antwort
Sehe das genauso
Den Geburtsatag rechnet man dann ja auch nicht anders, das Kind ist so alt, wie es alt ist, heißt ab Geburt und fertig, ich mein bei totalen Fühchen is das ganze vielleicht noch bisschen anders, da sie ein bisschen was nachholen müssen, ich hoffe ihr versteht was ich meine!?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.10.2009
8 Antwort
buch: ohje ich wachse
hier liegt der schlüssel der frage, darin geht es um die verschiedenen wachstumsschübe eines kindes, bei denen es tatsächlich so ist dass man vom errechneten geburtstermin ausgehen muss sonst stimmt es net überein
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.10.2009
7 Antwort
-------
ach, kommen solche fragen wirklich? Was ich weis muss man etwas rücksicht nehmen auf frühgeburten, oder? Da ist die entwicklung ja etwas langsamer! Aber bei so einem kurzen zeitraum nicht, mein Sohn kam auch vor et!!!
Kilian09
Kilian09 | 25.10.2009
6 Antwort
Wie mach ich das denn?
Meine Tochter wurde am 20 Aug. geb. der Termin war aber am 13 Nov. *Wann dürfte sie ihren Brei bekommen?* Gott wie blöd...
susepuse
susepuse | 25.10.2009
5 Antwort
öhm joa
keine ahnung find ich schwachsinnig der et ist ja eh nur eine rechnung die nicht auf tatsachen beruht..also man kann nicht sagen wann genau das kind wie alt ist. und man rechnet das ja ab der geburt und nicht ab et... also ich finds auch blödsinn
juliesmum
juliesmum | 25.10.2009
4 Antwort
hihi
hihi ja ja das frage ich mich auch immer ich meine et ist nur ein datum und nicht genau der geb naja abe rich verstehe dich hihi
papi26
papi26 | 25.10.2009
3 Antwort
wer rechnet so...???
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.10.2009
2 Antwort
ich mach das auch nicht
viel zu kompliziert alles!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.10.2009
1 Antwort
Hallo
Stimme dir zu. Ich rechne ab Geburt.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.10.2009

ERFAHRE MEHR:

Mutter-Kind-Kur: hilft das wirklich?
01.06.2012 | 10 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading