schwangerschaft!

monik30
monik30
26.09.2009 | 8 Antworten
hallo, eine frage gehen in der schwangerschaft die zähne kaputt?
ich hab zwei schwangerschaften hinter mir und bei keiner schwangerschaft ging mir ein zahn kaputt oder so?
bei meiner freundin (kein freund vom zahnarzt) ist in der ca.11 woche schwanger und sie hatte schon 2 zähne kaputt!
danke für die antworten
lg
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
zahnfleischrückgang
soweit ich weiß, geht häufig das zahnfleisch etwas zurück. und früher litten frauen häufig an mangelerscheinungen in der ss. so gab es den spruch :"jedes kind ein zahn..." aber heute muss das ja zum glück nicht mehr sein.
Seestern1975
Seestern1975 | 27.09.2009
7 Antwort
huhu
Also mir sind nicht direkt Zähne kautt gegangen sndern rausgeflogen einfach so. Naja jetzt hab ich zwei Zahnlucken . VLG Ta nja
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.09.2009
6 Antwort
Mein Zahnarzt hat gesagt, dass
der Spruch so eigentlich Quatsch ist. Aber der Körper zieht alles was er braucht fürs Baby ab. Daher sind Zähne auch wesentlich angreifbarer. Ich hab mir einen Zahn die Füllung des Nachbar-Zahns rausgehauen habe... Ist wieder verfüllt, wird aber jetzt wohl auf eine Krone hinauslaufen...
AliceimWunderla
AliceimWunderla | 26.09.2009
5 Antwort
@xinette
...auch in der SS kann der ZA so ziemlich jede Behandlung bedenkenlos machen . Op's sollte man natürlich auch möglichst vermeiden, aber "normale" Behandlungen sind kein Problem- auch mit Spritze. LG
syl77
syl77 | 26.09.2009
4 Antwort
...
das in der SS die Zähne kaputt gehen, ist schlichtweg ein Märchen!!! Durch die Hormonumstellung kann es lediglich zur sogenannten "Schwangerschaftsparodontitis" kommen- also Probleme wie Zahnfleischbluten u./o. Zahnfleischtaschenbildung kommen. Diese Beschwerden gehen aber nach der SS wieder weg!
syl77
syl77 | 26.09.2009
3 Antwort
Das war eigentlich damals mal so...
als man ernährungstechnisch nicht soo top versorgt war. Wenn du darauf achtest, eine tägliche Kalziumportion zu dir zu nehmen , dann sollte deinen Zähnen eigentlich nix passieren. Ich war während der SS beim Zahnarzt und habe alles checken lassen, es war alles ok und das hat sich auch bis jetzt nicht geändert. Gehe man auch mal zum Doc und lasse ihn mal einen Blick auf deine Zähne werfen, mehr kann und darf er ja eh nicht machen und es kann ja nicht schaden! Alles Gute Dir und Euch weiterhin!
Xinette
Xinette | 26.09.2009
2 Antwort
1 zahn fehlt
ich habe auch einen halben zahn verloren...durch einsatz des zahnarzt konnte ich ihn behalten und habe nun ne krone. mein alter wollte ihn ziehen...
MissKrapss
MissKrapss | 26.09.2009
1 Antwort
mhh
weis nicht, früher hat man ja gesagt, ein zahn geht ein kind kommt...ich habe zum glück auch keinen verloren. lg
claudya19
claudya19 | 26.09.2009

ERFAHRE MEHR:

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading