jetzt ziehe ioch das ding durch

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
25.09.2009 | 8 Antworten
habe ja vor paar tagen mich mal hier endlich ausgekotzt was meiner mama und den rest der familie angeht naja heute ist es soweit gekommen das ich mich wieder mit meiner mama gestritten habe und man kann nicht mit ihr reden sie macht das was ich sage lächerlich und stellt sich immer aber wircklich immer als unschuldslamm hin und die blöde caro ist am allem schuld nun habe ich die schnauze voll ich zieh aus zumindest möchte ich das mit meirn motte ! jönnt ihr mir sagen ob mir irgendwas zu stetht an geld wollte eigentlich nichts vom amt nehem aber ich halte es nicht merh aus weine fast jede nacht und bin echt kaputt ! will nur noch eine schöne zeit mit meienr motte..was steht mir zu und könnt ihr mir sagen wie viel es ist?

danke schon mal für eure zahlreichen antworten eure caro!
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
auszug
ich hab ja gesagt sie soll es versuchen, bei mir im freundeskreis durften einige nicht vor 25 ausziehen mit kind da die eltern bzw. großeltern zu viel geld verdient hatten. sie musste bis 25 bei ihren eltern mit den kind wohnen bleiben. deshalb beim amt erkundigen.
naddl84
naddl84 | 25.09.2009
7 Antwort
@naddl84
das kind zählt da sie können auch nicht noch paar jehr in ein zimmer leben und dann gibst probleme sie ist nicht mehr allein , allein darf sie erst über 25 ausziehen kenn das auch aus den freundeskreis
dimaus
dimaus | 25.09.2009
6 Antwort
auszug
bei mir in dem freundeskreis sind auch viele ausgezogen mit kind, aber auch genug durften es nicht, da das einkommen der eltern zu hoch war.
naddl84
naddl84 | 25.09.2009
5 Antwort
also
ausziehen darfst du schonmal weil du ein kind hast und deine eigne familie hast... geh zum arbeitsamt lass dir nen termin geben und bring am besten gleich 3 wohnungsvorschläge mit... musst dich aber nach der tabelle halten wie es bei euch vorgeschrieben hast an m² und miete... vorher kannste dich auch ans JA wenden die werden dich sicherlich auch unterstützen... du kannst sogar wohnungsausstattung beantragen wenn du garnix hast, das amt überprüft es dann und hast ne chance es bewilligt zu bekommen alles gute :)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.09.2009
4 Antwort
......
Versuche von Deinem Arzt eine Bescheinigung zu bekommen, dass Du aus psychischen Gründen nicht mehr daheim wohnen kannst und er Dir dringend rät eine eigene Wohnung zu beziehen. So wie naddl84 schon geschrieben hat, wird es ansonsten schwierig für Dich auszuziehen ... Wünsch Dir aber viel Glück dabei !!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.09.2009
3 Antwort
@naddl84
aber es gibt so viele dich ich kenne unter 25 sind und ausgezogen sind einfach so eine freundin von mir auch einkind ist auch ausgezogen und lebt vom amt!! werde im februar meine ausbildung weiter machen!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.09.2009
2 Antwort
erkundige dich mal auf den amt
aber du müßtest auch schon wegen deiner maus allein ne wohnung bekommen für dich 336 euro und für die maus 256 euro das kindergeld mußt du aber abziehen von ihrer summe. und dann die miete noch aber das liegt an deiner stadt wie hoch hoffe das hift dir weiter und lass den kopf nicht hängen schau deine maus an und da bist du wieder froh
dimaus
dimaus | 25.09.2009
1 Antwort
Auszug!!
mit dem ausziehen könnte es schwierig werden, wenn du keine arbeit hasst, weil du erst mit 25 ausziehen darfst, wenn keine arbeit vorhanden ist. oder musst versuchen es aus dem grund deine mutter eine bewilligung zu bekommen. ist aber nicht immer leicht, das amt zu überzeugen das du ausziehen musst.
naddl84
naddl84 | 25.09.2009

ERFAHRE MEHR:

Ich ziehe bald nach Bielefeld
11.04.2010 | 17 Antworten
Ziehe´n im Unterleib bei Husten
27.08.2008 | 3 Antworten
komisches ding im urin
08.07.2008 | 6 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading