was würdet ihr an meiner stelle machen geht um katzen

Murunzel
Murunzel
09.08.2009 | 14 Antworten
hallo ihr lieben ich habe ein problem! Für mich sorgar ein grosses problem! Ich habe jetzt schon seit 5 jahren 3 katzen die ich über alles liebe. Und zwar sind wir jetzt in der neuen wohnung auf die ich schon sehr lange gewartet habe und jetzt kackt die eine immer rein die andere pieselt mir alles voll und sie haben meine neue couch die erst 1 woche alt ist und die mich 1100 euro gekostet hat total zerkratz ( ist eine leder couch in elfenbeinfarbe) jetzt habe ich natürlich die schnauze voll und würde sie gerne ins tierheim geben nun weis ich nicht ob ich da was falsches mache will mich nicht schuldig fühlen! Klar tut es mir schrecklich weh wenn ich sie hergebe aber ich will nicht mehr dass sie lir alles zerstören! Was würdet ihr tun oder meint ihr mache ich da was falsch mit dem tierheim! Will ja dass es inen gut geht! Lg
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

14 Antwort
Katzen
sind gewohnheits Tiere. Ich denke sie kommen mit dem Umzug nicht klar und äußern so ihren Unmut. Als wir umgezogen sind mussten Chica und Filou 2 Tage und Nächte im Badezimmer bleiben. Da hatten sie ihr Futter und ihre Toilette. Bis jetzt habe ich mit der Badezimmer Variante die besten Erfahrungen gemacht. Nach 2 Tagen lässt du sie unter Beobachtung raus und alles in Ruhe erkunden. Dann riecht nämlich schon alles nach dir und sie haben es einfacher sich an die neue Umgebung zu gewöhnen. Mit dem Sofa... Da kann ich dir nicht helfen. Es kann natürlich sein, dass sie den Leder Geruch nicht mögen. . Frage mal deinen Tierarzt nach Rat. Die haben häufig auch gute Tipps. Hergeben würde ich die nicht. Ich persönlich brächte es nicht übers Herz meine 3 herzugeben. .
shyleene
shyleene | 09.08.2009
13 Antwort
...
Katzenkrallen und ledersofas sind wie zwei Magneten ... unheimlich schwer von einander abzuhalten ... deswegen kann ich nur jedem empfehlen der Katzen hat, sich kein leder Sofa zuzulegen
Lolilia
Lolilia | 09.08.2009
12 Antwort
hmm...
also wir sind jetzt auch erst umgezogen und meine katze hatte gar keine probleme damit! ich habe sogar das gefühl, dass sie sich hier noch wohler fühlt als in der anderen wohnung! wir haben ja auch alle "alten" sachen von ihr mitgenommen also hat es schon mal nach ihr gerochen! im katzenklo hatten wir ein bischen pipi von ihr drin gelassen! es hat schon eine übernachtung gedauert aber dann ging sie auch aufs klo! warum deine katzen so reagieren weiss ich nicht, aber katzen sollen generell ein problem damit haben die gewohnte umgebung zu wechseln! ins tierheim geben würd ich sie echt erst wenn ich garnicht mehr weiter wüsste! bin ich kein großer fan von! mit der couch war echt dumm! meine katze ist noch nie an die couch gegangen und hat mir da kratzer rein gehauen! trotzdem würde ich nie eine ledercouch kaufen! auch wenn sie nur darüber renn entstehen kratzer! es sind nunmal katzen und die haben nunmal krallen!!!
dielien
dielien | 09.08.2009
11 Antwort
Niemals Katzen abgeben!
Habe selber 2 Katzen und würde sie aus keinem grund der welt weg geben! katzen sind kein spielzeug und man kann sie nicht einfach wieder weg geben, wenn man kein bock mehr hat! sowas sollte man sich vorher überlegen, bevor man sich tiere anschafft! denn es ist klar, dass mal was kaputt geht etc. und wenn man damit nicht klar kommt, darf man sich erst gar nicht welche anschaffen! du sagst du bist umgezogen... vielleicht kommen sie ja damit noch nicht so ganz klar und drücken so ihren protest gegen die neue umgebung aus. warte mal noch ab. sorry, aber bei sowas reagiere ich echt allergisch. lg
Yenni
Yenni | 09.08.2009
10 Antwort
...
Geh doch mal zum Tierarzt, der hat vielleicht ein paar Tips für dich was du machen kannst.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.08.2009
9 Antwort
...
Katzen lassen sich zwar nur schwer erziehen, aber ein wenig schon. Hol die eine Blumensprize und jedesmal wenn sie an der Couch kratzen spritz sie nass. Dann bist du nicht die Böse und die katzen lernen das wenn sie das machen, nass werden. Ganz ehrlich, wegen sowas würd ich nicht meine Katzen hergeben !! Eine von mir hatte mal ne Phase und mir immer aufs Kopfkissen gepinkelt !!! Hab sie dann gepackt und in der Badewanne abgespritzt. Das hab ich zweimal gemacht, dann war gut.
Kesaya
Kesaya | 09.08.2009
8 Antwort
Katzen nicht abgeben
Also ich würde meine Katze nicht hergeben, sondern lieber herausfinden wollen, was ihnen nicht passt. An der Wohnung alleine kann es ja eigentlich nicht liegen. Vielleicht brauchen sie einfach noch ein bisschen Zeit zum eingewöhnen. Oder aber der Ort des Katzenklos ist nicht der richtige! Können die Katzen eventuell als Freigänger gehalten werden und dann nach draußen gehen. Das war nämlich das Problem beim meiner damals!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.08.2009
7 Antwort
katzen
bestimmt liegt es am umzug und der neuen umgebung, sie müssen sich halt auch erst eingewöhnen.
lillyfuncat
lillyfuncat | 09.08.2009
6 Antwort
Also,
als wir unseren Don Vito bekommen haben hat er uns auch die Couch, das Bett und noch weitere Sachen ruiniert. Wir haben ihn bekommen, da war er bereits 4 Jahre alt. Dennoch haben wir ihn nicht weggegeben. Das hätte ich nie übers Herz gebracht. Kannst Du die Katzen nicht in einen Raum setzen, wenn Du weggehst? Irgendwo, wo sie nicht soviel kaputt machen können und dann, wenn das klappt, Stück für Stück wieder mehr Raum geben. Das wäre mein Tipp. Also Tiere ins Tierheim zu geben, finde ich echt nicht in Ordnung. Außer es gibt einen echt dringenden Grund dafür, z.B. wenn ein Hund aggressiv auf ein Kind der Familie reagiert oder so. Aber ansonsten hat man sich die Tiere angeschafft und dann sollte man auch die Verwantwortung tragen. Meine Meinung....
maya2006
maya2006 | 09.08.2009
5 Antwort
also
ich hab zwei katzen und die haben mir auch schon mal auf unser altes sofa gepieselt, immer wieder! und kotzen mir regelmäßig in die bude, jedoch würd ich nicht auf die idee kommen sie abzugeben, schon gar nicht ins tierheim!! versuchs lieber mal mit katzenfernhaltespray, oder google mal, was hilft, katzen von irgendwo fern zu halten. hast du ein katzenklo oder mehrere. wenn nur eines, dann besorg noch eins, dass du wenigstens zwei hast. die katzen sind gewohnheitstiere, die müssen sich auch noch an die neue umgebung gewöhnen. bitte gib sie nicht ab!
sandrav83
sandrav83 | 09.08.2009
4 Antwort
hallo
das hatten meine katzen auch nach unsem Umzug, ich habe noch ein Katzenklo dazu gestellt habe sie in ruhe alles erkunden lassen. Mit der Couch ist natürlich so ne Sache, Leder ist aber auch net so doll bei Katzen, da sieht man ja jeden Kratzer, würde mir das mit dem Tierheim überlegen, störe sie so oft es geht, bei meinen hilft es. LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.08.2009
3 Antwort
hmmm wenn
du sie unbedingt weggeben "musst" dann nicht ins tierheim sondern wenns geht zu verwandten/bekannten sodass du sie immer wieder besuchen kannst! versuch doch mal andere lösungen zu finden. katzenminze an kratzbaum und wegen dem hinmachen und hinpinckeln hmmm ist die frage ob die es nur stört das ihr in ner anderen wohnung seid oder ob es evtl gesundheitlich ist...geh doch mal zum tierarzt! ich würde sie nicht weggeben wenn du sie schon sooooo lange hast
TracyHoney91
TracyHoney91 | 09.08.2009
2 Antwort
Stell an die
stellen wo sie hinmachen mal einen kleine NApf mit futter, dann müsste s gut werden. und mit der Couch, da kanich dir nicht helfen, hau ihr ein paar auf den Hintern, wenn du sie erwischt!! Haben die KAtzen einen Kratzbaum Und vergiss bitte nihct, dass die kAtzen sich auch erst an ihre neue Umgebung gewöhnen müssen!!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.08.2009
1 Antwort
hallo
sorry aber du wusstes das du 3 katzen hast ne dan kauft man sich ned so ne teure leder ganitur.. kann ich echt ned verstehen d weisst das katzen vieles kaputt machen ect.dan musste man sich voher überlegen ob man sich so ne teure couch kauft sry aber meine meinung
keks_1987
keks_1987 | 09.08.2009

ERFAHRE MEHR:

rote schmerzende stelle an der wade
21.08.2012 | 4 Antworten
Katzen verkauf nach England?
01.07.2012 | 19 Antworten
Katzen, Nachbarn und Vermieterin
30.06.2012 | 14 Antworten
hat jemand von euch 4 katzen?
16.06.2012 | 30 Antworten
was würdet ihr an meiner stelle tun?
17.05.2012 | 9 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading