hallo ihr

Cilek
Cilek
19.07.2009 | 8 Antworten
meine tochter ist 9 tage alt und ich stille sie.. jetzt meine frage an alle stillenden mamis oder die die gestillt haben, wie oft wollten eure kleinen an die brust? also meine kleine will alle zwei stunden was manchmal auch noch häufiger.. ist das denn normal?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
::::::::::::::::
so oft wie dein kind hunger hat musst du stillen . ich habe mir damals einen zettel gemacht und da habe ich mir immer aufgeschrieben -Datum - die uhrzeit von wann bis wann ich gestillt habe - welche brust R1 und L2 hieß es dann bei mir so konnte ich es nicht verwechseln -wickelzeit so bin ich am besten damit klar gekommen mit den stillen und konnte somit einschätzen wann der kleine wieder was brauch . ich muss sagen das hat mir am besten damals geholfen und die zettel werde ich nie wegschmeißen :) alles gute jessilewis
jessilewis
jessilewis | 19.07.2009
7 Antwort
Hallo
Ja, dass war bei uns auch so. Anfangs alle 1, 5 Stunden. Dann wurden die Abstände immer ein bißchen größer.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.07.2009
6 Antwort
das muss...
sich ja erst einspielen, aber zwischen den Mahlzeiten sollen mindestens zwei Stunden liegen, sonst übersäuert der Magen und das verursacht Bauchweh da muss man anfangs ein wenig hart bleiben, aber das wird schon!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.07.2009
5 Antwort
hallo
meine maus kam immer wenn sie wollte. konnte mal drei stunden sein oder auch mal alle halbe stunde. wir haben ja auch nicht im zwei stunden takt hunger oder durst. da ist es wo viele sagen es wird nicht mehr satt wenn es mal öfter kommt. ist aber so oder wenn es warm ist haben sie auch häufiger durst. dei milch passt sich immer dem bedarf des kindes an. leg es so oft an wie es das möchte.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.07.2009
4 Antwort
sillen
mein kleiner kam genauso und jedes mal unterschiedlich a es is nor mal aber es giebt sich dann mit der zei
die-nina
die-nina | 19.07.2009
3 Antwort
...........
Das ist bei jedem Kind unterschiedlich. Beim stllen legt man nach Bedarf an. Meine Tochter kam ungefähr alle 4 Stunden, mein Sohn ca. alle 2 Stunden.
Wichtelchen
Wichtelchen | 19.07.2009
2 Antwort
:-)
jedes kind trinkt anders und braucht mehr oder weniger. bzw. es ist ja so, dass sie ja noch einen soo kleinen magen haben und am anfang ja noch nicht soviel reinpasst. deshalb müssen sie auch öfters trinken. und beim stillen kannst da ja sowieso nix falsch machen. manchmal ist es auch so, dass sie einen wachstumsschub haben und dann auch mehr brauchen. und ich glaub, den 1. haben sie zwischen 5 - 10 tage alt. ich kann dich verstehen. es ist jetzt momentan alles anstrengend und du musst ständig herhalten, aber das wird wieder. ganz sicher. du machst das gut. lg
Hatschepsuta
Hatschepsuta | 19.07.2009
1 Antwort
die erstebn 12 wochen war mein kleiner alle 1,5 std
für mindestens eine stunde an meiner brust, das liegt wohl daran hat mein hebi gesagt, das sie ein erhötes bedürnis nach körpernähe etc haben. das hat sich dann von allein auf alle 4 std für 20 min geregelt
amigas
amigas | 19.07.2009

ERFAHRE MEHR:

Eure Erfahrung - 6 Tage vor Eissprung
12.10.2010 | 16 Antworten
stille Geburt beileidsbekundung- Spruch
24.08.2010 | 4 Antworten
Wie stille ich richtig und schnell ab?
10.08.2010 | 5 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading