Gitterbettstäbe-wozu sind sie da?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
29.04.2009 | 11 Antworten
Wozu kann man die Gitterstäbe am Kinderbett denn raus nehmen? Wurde ja gerade die Frage gestellt, wann man die Stäbe abmacht .. Aber was hat das denn für einen Sinn? Dass sie raus können, wenn sie wollen?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
kinder fangen irgendwann an und versuchen drüber zu klettern..
dann fallen sie meist raus und können sich richtig schlimm was tun.. darum, wenn es so weit ist, dass sie rausklettern wollen und es fast schaffen, die stäbe raus. aus sicherheitsgründen..
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.04.2009
10 Antwort
naja, bevor
meien Tochter über das Bett klettert und dann womöglich auf die Nase fällt nehm ich lieber zwei Stäbe raus und gut
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.04.2009
9 Antwort
...........
Also als ich noch klein war Habe ich sehr lange, glaub bis ich fünf war oder so, ein Gitterbett gehabt. Als i in dem Alter war, wo i allein aus dem Bett durfte, zum Pipi machen etc., hat meine Mama a paar Stäbe weg gemacht damit i raus kann ohne dass sie mir helfen muss oder ich rüber steigen muss......
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.04.2009
8 Antwort
Na
damit die Süßen früh um sechs neben Mami und Papi am Bett stehen und rufen "Aufstehen" :-))
noele1983
noele1983 | 29.04.2009
7 Antwort
gitterstäbe
na klar macht das sinn.wenn ein kind schon alt genug ist und auch im bett liegenbleibt aber noch zu klein um im großen bett zu schlafenmacht es schon sinn. man kann das gitterbett nutzen bis die kinder so 3 jahre alt sind
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.04.2009
6 Antwort
...
Ja klar, macht man die Stäbe deshalb raus, ab einem bestimmten Alter brauchen die Kids sie ja nicht mehr, dann besteht nicht mehr die Gefahr, dass sie plötzlich aus dem Bett purzeln und sie schlafen auch im Bett ein ohne Stäbe
Zwilling87
Zwilling87 | 29.04.2009
5 Antwort
ja denke schon
wie gesagt, ich hätte gern welche zum rausnehmen, damit mein Sohn allein raus kann, aber trotzdem noch sicher liegt, weil er sehr viel rumwühlt im Bett, wenn er schläft
mutti1000
mutti1000 | 29.04.2009
4 Antwort
erstmal können
sie alleine rein.Man muss sie also nicht ständig übers Gitter heben.Und dann können die Kleinen ganz einfach ohne den Umweg ÜBERS Gitter rauskommen.
Nelemaus2007
Nelemaus2007 | 29.04.2009
3 Antwort
...
ja, vor allem verhinderst du damit, dass das kind versucht über die bettseite rauszuklettern und dabei womöglich abstürzt und sich verletzt.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.04.2009
2 Antwort
Hallo
Damit die Kinder langsam lernen im normalen Bett zu schlafen und trotzdem liegen bleiben obwohl sie ja raus könnten! Lg, Ramy.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.04.2009
1 Antwort
Und nicht oben rüberklettern
und eventuell abstürzen. Weil das kommt irgendwann
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.04.2009

ERFAHRE MEHR:

Wozu hat man eine Unfallversicherung?
30.08.2011 | 6 Antworten
Wozu braucht man dieses Bauchband?
11.11.2009 | 6 Antworten
Wozu in der Nacht stillen?
02.11.2008 | 17 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading