wie kann man nur so leben mit einen kind?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
19.04.2009 | 13 Antworten
meine freundin hat ein kind(wird 1jahr)und punkto sauberkeit hat sie überhaupt keine ahnung wahrscheinlich!sie wohnt mit den papa des kindes in eeiner wohnung und er ist arbeitslos und sie in karenz!und ich versteh nicht das sie da keine zeit hat zum aufräumen!ich mein wenn e ihr freund zu hause ist?
sie hat sicher noch nie aaufgewaschen seit dem die drin wohnen(halbes jahr ungefähr)der ganze boden pickt voll weil die kleine immer ihr flasche ausleert und der ganze staub und dreck liegt herum?also wirklich zum (kotz) !und der lulli von der kleinen liegt irdendwo am boden herum und sie gibt ihr den einfach ohne abzuwaschen!also das hätt ich mir nie gedacht das sie so ist!vorallem sie ist ja eine frau, und jede frau schaut das ordnung ist!sie schämt sich nicht einmal wenn ich zu besuch komm!also wirklich schrecklich überhaupt fr die kleine weil wenn sie krabbelt und dann die finger in mund steckt, nimmt sie ja alle bakterien mit und so!ihr freund sitzt den ganzen tag vorm computer und was sie macht keine ahnung!aber "sie hat ja nie zeit zum putzen"meint sie!sie haben auch den ganzen tag schuhe an!das ist echt eklig oder?vorallem wenn ein kind in den dreck leben muss!
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

13 Antworten (neue Antworten zuerst)

13 Antwort
solche menschen versteh ich nicht
was machen die denn bitte den ganzen tag?ich find das einfach nur heftig, gerade wenn ein kind im spiel ist... ich würde an deiner stelle auch erstmal mit ihr sprechen, vielleicht muss man ihr auch mal sagen wie man sauber machtoder im schlimmsten fall wirklich das JA eischalten-zum wohle des kindes.
Lia23
Lia23 | 19.04.2009
12 Antwort
hmn
also wenn man alleine lebt, dann ruiniert man sich ja nur die eigene Gesundheit, aber ich verstehe nicht, wie man das einem Kind gegenüber verantworten kann. Ich finde wenigstens ein Mindestmaß von Sauberkeit sollte gegeben sein, vor allem wenn man Kinder hat!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.04.2009
11 Antwort
huhu
ja sowas kenne ich auch... bei meiner schwester da muss man sich auf dem sofa auch erstmal platz machen, wenn man sich dort hin setzen möchte. totaler saustall. und wenn man sie dann fragt ob sie nicht aufräumt, dann sagt sie, ach alles war so anstrengend, oder sie sagt: hab ich, das war lara grade eben... ja klar... wenigstens hat meine schwester noch ihre schwiemu unter sich, die mittlerweile beigeht und sie dann irgendwann aus dem bett wirft und sie kontolliert... Bei meinem papa siehts im Übringen nicht besser aus... hahaha... aber deren kinder sind alle groß, da ist der jüngste 11 jahre alt... bei mir meinten die beiden ich würde irgendwann grüne kittel und hauben auf den Flur hängen, das müsse man dann anziehen... Ja, ich gebe zu: ich benutze gerne und oft desinfektionsmittel!!!
Camourflage
Camourflage | 19.04.2009
10 Antwort
..................
kenn da auch so eine ich habe da ein Brief ans JA geschrieben.Die sind dann auch zu ihr gekommen.Hoffe das war mal ein denkanstoss.Manchmal muss den jemand in den allerwertesten treten damit die aufwachen.Das Kind wird ja auchmal so wenn es das so sieht. Mal abgesehen von den Krankheiten was das kleine bekommt. Schade das solche Kinder bekommen und die die sich kümmern würden bei denen klappt es nicht
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.04.2009
9 Antwort
so,wie du das schilderst,ists echt eklig....aber da es ja deine freundin ist,hast du
diesbezüglich schonmal ein gespräch mit ihr versucht?-manchen menschen kommt es vielleicht unter umständen garnicht so dreckig vor, vielleicht ist sie auch mit ihrem mann und kind überfordert, keine ahnung....-oder sie gibt halt wirklich nix drum
pampilina
pampilina | 19.04.2009
8 Antwort
Ich finde
du solltest darüber unbedingt mit ihr ein ganz ernstes wörtchen reden!!! Das gehr echt überhaupt nicht, so wie du es beschreibst.So sollte kein Kind aufwachsen müssen.Wir haben einen Bekannten der Ist Gerichtsvollzieher und wenn der in sollche Wohnungen kommt in der dann noch Kinder mit Leben verständigt er inzwiscgen Grundsätzlich das JA damit die da mal nach dem rechten schauen.Wenn man alleine lebt kann es einem ja echt egal sein aber so nicht , finde ich.LG Jessica75
Jessica75
Jessica75 | 19.04.2009
7 Antwort
hmmmm!!!
also sicher ist daS unverantwortlich hygiene ist unter anderem das wichtigstre was man seinem kind lehrt. um mich in deine situation zu begeben ist es eine freundin von dir.....sprich mit ihr das ist erstmal sehr gut weil da muss sich was ändern und wenn das nicht hilft muss ich wohl oder übel sagen das das jugendAMt eingeschaltet werden soll weils so echt nit geht und ich finde wenn leute es nicht in ordnung finden wie sie mit ihrem kind umgehen muss was getan werden.es ist eine freundin von dir hatte das auch schon wie gesagt ein gespräch führen wirklich das beste was de machen kannst und wenn das nicht hilft und du wirklich sagst das geht so nicht muss ne andre hilfe her!!!!!!!!!
sabrina0209
sabrina0209 | 19.04.2009
6 Antwort
Ganz genauso ist es bei einer Bekannten von mir:
wenn man dort hin kommt, kommt erst mal der Spruch: Schau dich nicht um, ich bin heute noch nicht zum aufräumen gekommen! Die ist noch nie zum Aufräumen/Saubermachen gekommen. Ich finde, es gibt auch noch einen UNterschied zwischen heute noch nicht aufgeräumt und Dreck!!! Ich würde mich in Grund und Boden schämen, wenn es bei mir so aussieht. Und meine Freundin ist den ganzen Tag zu Hause!!!! Die Tochter hat jetzt einen Teppich bekommen der weiß ist!!! Und das in so einer Familie. Ich gebe ihr einen Monat und der ist schwarz! Ich könne jetzt ewig weiter aufzählen, aber manche Leute sind einfach nur stinkend faul!!!
brummse
brummse | 19.04.2009
5 Antwort
...
naja es gibt alles muss selbst oft staubsaugen weil hab nen hund der haart natürlich vielleicht hat sie probleme sprech sie doch mal an
pobatz
pobatz | 19.04.2009
4 Antwort
...
Hast du sie denn eigentlich schon mal direkt darauf angesprochen??? Und was sagt sie denn dazu??? So kann man sich doch auch nicht wohl fühlen!
Zwilling87
Zwilling87 | 19.04.2009
3 Antwort
sie
ist aber immerhin schon 20!!!!!!!!!!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.04.2009
2 Antwort
ja sowas ist wirklich ecklig
ich war zwar in meiner jugend auch chaotisch aber so nie!! und seit ich mein sohn hab bin ich ne putzfee geworden
Taylor7
Taylor7 | 19.04.2009
1 Antwort
Absolut unverantwortlich
ist meine Meinung dazu! Und das nicht nur wegen der Kleinen, sondern ganz im Allgemeinen!! So jemandem gehört kein Kind, das hat dann ja die besten Voraussetzungen!!!
Zwilling87
Zwilling87 | 19.04.2009

ERFAHRE MEHR:

Aus dem Leben einer Alleinerziehenden
30.01.2016 | 25 Antworten
suche Mütter wo Kind bei Vater lebt
13.05.2014 | 15 Antworten
Frage zu Leben in Pullach
26.04.2012 | 4 Antworten
Ich habe mein Leben satt,mal ausheulen
15.04.2012 | 32 Antworten
wie ist das leben mit 4 kindern?
04.12.2011 | 6 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading