sagt mal

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
01.03.2008 | 8 Antworten
hatte von euch auch jemand einen dammriss oder einen dammschnitt und wenn ja habt ihr noch irgendwelche probleme oder verheilt es alles wunderbar?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
Dammschnitt
Also bei mir ist der Dammschnitt nach ein bis zwei Wochen schön verheilt gewesen.So dass ich ihn halt nicht mehr gespürt habe. Habe aber auch schon gehört, dass sie einem im Krankenhaus nicht sagen, wie wichtig es ist, die Wunde öfters am Tag mit klarem Wasser abzuspülen. Da ist es ja auch kein Wunder wenn sich da bei den meisten alles entzündet. Außerdem noch ein Tipp: Hab gerade gelesen, dass dein kleiner oft Bauchweh hat.Habe von meiner Freundin gehört, dass da oft ganz viele andere Sachen dahinter stecken und dass manche Physiotherapeuten da helfen können.Vielleicht informierst du dich da mal wenns dich interresiert?!Das kostet auch nicht so arg viel. Mein großer war da auch ganz arm und wenn ich das damals gewußt hätte, hätte ich ihm vielleicht einiges ersparen können.
chrisudrache
chrisudrache | 01.03.2008
7 Antwort
Dammschnitt und Scheidenriss
Hallo, mein Sohn kam am 16. Februar auf "natürlichem" Weg auf die Welt. Leider musste trotz allem ein Dammschnitt vorgenommen werden, weil er sonst nicht "rum gekommen" wäre. Im Krankenhaus selbst hab ich gefrorene Binden mit einer Arnika-Lösung bekommen. Zuhause hab ich das dann fortgesetzt. Wenn ich dann länger als 30 Min zu Fuß unterwegs war oder zu lange saß tat es dann wieder weh. - Seit der 5. Woche merke ich eigentlich nix mehr davon. Gestern war ich beim Frauenarzt und sie meinte man würde es noch sehen, aber es scheint gut zu verheilen. - Hoffe bei Dir verheilt das ganze auch gut. Viele Grüße Claudinchen74
Claudinchen74
Claudinchen74 | 01.03.2008
6 Antwort
da bin ich
ja mal gespannt. hatte einen dammriss d3 also nicht so witzig. und eine stelle geht immer wieder ein bischen auf. hoffe halt das es irgendwann zu bleibt. sonst ist es aber wirklich in ordnung.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.03.2008
5 Antwort
das kommt immer auf den
eigenen körper drauf an, deshalb ist das völlig individuell...! hatte beeim ersten kind einen dammschnitt und hatte ein ganzes jahr probleme damit. spüre die narbe heute noch, wenn z.b. das wetter umschlägt...kein witz!!
tate
tate | 01.03.2008
4 Antwort
bin auch gerissen
und wurde genäht! Ging dann aber relativ flott das es verheilt ist!
Baromasa
Baromasa | 01.03.2008
3 Antwort
ich bin gerissen
und wurde dann genäht .... hatte aber fast 2 monate beschwerden, die haben sich angefühlt, wie wenn man sie immer etwas dehnen würde jetzt spür ich gar nix mehr
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.03.2008
2 Antwort
ich wurde bei
meiner ersten tochter 3 mal geschnitten.hab gedacht das verheilt nie.aber nach 2 monaten war wieder alles wie immer...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.03.2008
1 Antwort
........
Ich hatte einen Schnitt und mit dem habe ich 7 Wochen lang rumgemacht. Jetzt ist alles verheilt und ich merke nix mehr....
HolyIvory
HolyIvory | 01.03.2008

ERFAHRE MEHR:

Lefax pump liquidwas sagt ihr dazu?
06.10.2014 | 17 Antworten
nmt +5 claerblue sagt nicht schwanger!
02.01.2013 | 16 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading