warum?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
07.04.2009 | 8 Antworten
also ich darf ja nun endlich ausziehen. allerdings ist die wohnung die ich gerne hätte 7 m² zu groß und 8 € zu teuer. die 8 € würde ich selber zahlen. allerdings würde ich dann kein darlehn bekommen für die kaution von immerhin 1500 € und auch keine hilfe zur erstausstattung und mir fehlt noch eine küche und eine waschmaschine und ein bett für mich ..
och man ich könnt schreien. wegen 8 euro so ein stress - die ich ja selber zahlen würde .. warum muss das in deutschland immer alles so kompliziert sein?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
als ich noch vom amt gekriegt hab
ist gottseidank vorbei hatte ich ne wohnung die war 12m² zu groß und 200eur zu teuer... erstaustattung hab ich nicht beantragt aber die kaution hab ich als darlehen gekriegt... bei meiner ersten wohnung war auch das problem, da hab ich aber mit den vermietern dann gesprochen und die waren super! haben mein problem verstanden, die miete 8eur runtergesetzt und die dann bei der abrechnung als nebenkosten aufgeschlagen sprich doch mal mit deinen vermietern viel glück
AdrianundElias
AdrianundElias | 07.04.2009
7 Antwort
Das kann man pauschal so nicht sagen -
meine wohnung ist auch zu groß, aber vom Preis her angemessen und da ich nichts anderes gefunden haben, wurde mir die Wohnung dann "erlaubt"
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.04.2009
6 Antwort
immer so ungerecht
auch wenn du die 8€ erlassen bekommst ist deine whg die du willst immer noch zu groß und dadurch ich grad selber erst umgezogen bin weiß ich ganz genau das wenn schon 1m² drüber bist das zu viel ist und du bekommst schon keine whg mehr so ist das
leon073
leon073 | 07.04.2009
5 Antwort
die 8 euro einfach
als nebenkosten dazu nehmen ;-) tip meiner freundin, bei ihr hat es geklappt! drück dir die daumen! achja, hab noch en bett zu viel ;-)
Mami_WI
Mami_WI | 07.04.2009
4 Antwort
wohnungbaugenossenschaft
wissen aber eigentlich genau wieviel das Amt übernimmt und was zuviel ist... das wundert mich. Dann sprich nochmal beim Amt vor oder leg wiederspruch ein!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.04.2009
3 Antwort
Sprich mit dem Vermieter ob er die Miete um
die 8 Euro kürzt, dann dürfte das klappen, dann musst du nur für die 7qm die Heizkosten selbst tragen...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.04.2009
2 Antwort
leider geht das nicht
da es eine wohnungbaugenossenschaft ist und die ämter die mietpreise pro m²
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.04.2009
1 Antwort
...
manche vermieter lassen mit sich reden, so das er die 8€ im mietvertrag fürs amt abzieht, ihr einen macht wo die 8€ drin stehen und du sie ihm so überweist.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.04.2009

ERFAHRE MEHR:

Kann ich von zuhause ausziehen?
30.06.2014 | 6 Antworten
alleine an- und ausziehen ab wann?
23.06.2011 | 9 Antworten
Ausziehen mit 23
01.06.2011 | 10 Antworten
mit 18 Ausziehen und Hilfe vom Amt?
03.01.2011 | 15 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading