Warum werden wir so bestraft?

tinkabel
tinkabel
30.03.2009 | 11 Antworten
Frage mich immer häufiger wenn ich vor dem spiegel stehe warum einiege von uns so bestraft werden obwohl wir ein WUNDER DER NATUR vollbringen und trotzdem es volle breitseite abbekommen.. ok das übergewicht ist wohl irgendwie noch zu ertragen .. man könnte ja was dagegen tun .. aber warum auch noch übelste schwangerschaftsstreifen von oben bis nach unten und an den unmöglichsten stellen..
wasser einlagerungen vom feinsten..
Hämoroiden .. SchwangerschaftsAkne .. Haarverlust .. Brüchige Fingernägel..
Hängende Brüste.. man man man.. warum bekommen wir das alles ab obwohl wir ein wunder vollbringen?
irgendwie ist das doch nicht fähr oder?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
hallo
ja es ist nicht fair bin auch voller Streifen aber dafür haben wir wundervolle Kinder
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.03.2009
2 Antwort
das ist noch weniger als unfair :-(
nach der geburt von meinem sohn war ich zwar wieder schlank tja, der bauch hing schlaff und ist auch mit sport nicht mehr zu kitten, die streifen sind überall, ich meine meine brust war meinem gesicht auch schon mal näher und meine mich auch an 2 körbchengrößen mehr erinnern zu können :-( und was tragen die männer davon?? ach ja stimmt... DIE hatten sex^^
AdrianundElias
AdrianundElias | 30.03.2009
3 Antwort
was ist schon fair
nichts ich kann dich verstehen habe schon dehnungstreifen bekommen als ich zur frau wurde es kommt immer drauf an was dir deine familie erbt wenn die alle ein schwaches bindegewebe haben dann hast du es eben meist auch und bleibst nicht verschont zum glück bleiben diese ja nicht dauerhaft so strak sichtbar sondern klingen mit zeit ab und die busen kann man auch straffen in dem man sie trainiert also den brusmuskel die haut wird auch besser und die nägel auch es fordert ein bisschen geduld bis sich wieder alles normalisiert hat aber zum glück bist du nicht alleine sondern jede frau hat danach ihre probleme die sie bekämpfen muss und am besten ist du findest dich damit ab udn denkst immer daran das du ja das schönste wunder vollbracht hast deinen kleinen engel lg nadine
lu-2007
lu-2007 | 30.03.2009
4 Antwort
Wieso
wiegst Du denn sowas gegen das Wunder deines Kindes auf? Gegen gewisse Sachen kannst Du etwas tun, die Akne und Hämoriden gehen wieder weg, die Brüste, gut, damit kann man aber leben... Also, wieso wiegst Du solche Kleinigkeiten gegen dieses Wunder auf? Sei doch froh, dass Du Kinder in die Welt setzen kannst. Manche Frau würde alles dafür geben. Sei froh, dass dein Kind gesund ist, dass Du gesund bist und nicht schreckliche Behinderungen oder ähnliches hast... Also wirklich, diese Einstellung kann ich absolut nicht nachvollziehen!!!
maya2006
maya2006 | 30.03.2009
5 Antwort
...
ich kann dich gut verstehen ...zwar hat meinen einen kleinen süßen fratz zu hause rumspringen doch unfair ist es trotzdem ...und die männer mahen ich am ende noch lustig drüber wie schlank und hübsch man doch vor der guburt aussah aber wenn die mal kinder kriegen würden wer weiß wie die aussehen ....
knutschiimausii
knutschiimausii | 30.03.2009
6 Antwort
Ungerecht
aber was soll´n wir tun? Keine Kinder mehr kriegen?? Ich hab auch ein Hängebauch und trage Gr. 48, von den Streifen ganz zu schweigen. Nicht dass ich darüber glücklich bin, aber ich versuche nicht jeden Tag darüber nachzudenken und Spiegeln, vor allem Ganzkörperspiegeln, gehe ich aus dem Weg.
maxim1409
maxim1409 | 30.03.2009
7 Antwort
@maya2006
Sorry falls du dich da irgendwie angegriffen oder auf den schlips getreten fühlst............ sicher wiege ich das nicht ab... und sicher habe ich mich damit abgefunden und tue gegen das woman etwas gegen tun kann auch etwas und sicher würde ich meinen sohn auch nicht wieder zurück tauschen gegen eine tolle figur oder ähnliches.... der beitrag sollte auch nicht so klingen als ob ich das tun würde..... das war einfach nur so aus dem bauch heraus geschrieben.... ich hab hier ja niemanden beleidigt oder angegriffen..... also verstehe ich nicht wieso du überhaupt darauf antwortest wenn dich das so stört... dann klicks halt weiter und denk dir dein teil. lg
tinkabel
tinkabel | 30.03.2009
8 Antwort
@tinkabel
Willst Du mir jetzt sagen, dass ich nicht antworten darf, nur weil ich Dein Gejammer lächerlich und total unangemessen finde??? Wieso fühle ich mich denn angegriffen. Ich wollte nur mal klar stellen, dass ich der Meinung bin, dass viele Frauen sich sicher ein Kind wünschen oder manche Menschen mit schweren Behinderungen leben müssen und Du hier über ein paar Pickelchen und ein paar Streifen jammerst! Ich selbst bin zum Glück gesund, glücklich schwanger, habe meinen Job und einen lieben Mann. Mir käme es gar nicht in den Sinn, über so etwas zu jammern. Entschuldige bitte, .... Manch einer hat vielleicht einen weiteren Blickwinkel als Du und demjenigen wird es doch wohl erlaubt sein, seine Meinung zu sagen! Darfst Du doch auch oder? Also sag mir bitte nicht, dass ich nicht antworten sollte nur weil ich eine andere Meinung habe wie Du!!! Wo kämen wir denn da hin? Danke
maya2006
maya2006 | 30.03.2009
9 Antwort
@maya
Naja........ mir ist es jetzt auch egal.... wenn du meinst... viel spaß beim aufregen.......;)
tinkabel
tinkabel | 30.03.2009
10 Antwort
halo
hallo maya, wenn dein kind da ist und du schmerzen hast, hängebusen später, dehnungsstreifen glaube mir dann wirst du auch jammern. du wirst dich beklagen nicht mehr in deine sachen zu passen, du wirst klagen das du nciht mehr so sexy bist, das alles ist ganz normal irgendwann nimmt man es mit humor aber am anfang ist es echts chlimm...warte bis dein kind da ist!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.03.2009
11 Antwort
Nein...
...das ist wirklich nicht fair :-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.03.2009

ERFAHRE MEHR:

Wie bestraft ihr Eure Kinder?
27.04.2009 | 7 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading