Kinderbett umbauen ab wann?

jessilewis
jessilewis
29.03.2009 | 4 Antworten
Ab wann habt ihr die gittererstäbe vom kinderbett abgemacht ? eine freundin von mir hat das jetzt bei ihren klein gemacht und er bleibt auch ganz lieb in seinen bett und schläft . das könnte man mit mein klein noch garnicht machen weil er dann raus gehen würde und anfangen würde zu spielen .
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

4 Antworten (neue Antworten zuerst)

4 Antwort
wann Du willst...
Bau das Bett um, wenn Du es für richtig hältst.... Bei meinem Großen war das überhaupt kein Problem, das Bett früh von den Gitterstäben zu 'befreien', aber bei meiner Kleinen musste ich die Stäbe zum schlafen lange reinmachen, da sie sonst auch immer aufgestanden wäre. Sie hat diese 'Schranke' gebraucht, bis sie ca. 2 Jahre war. Über Tag habe ich die Stäbe aber immer draußen gelassen....
Lule71
Lule71 | 29.03.2009
3 Antwort
bei lauren
hab ich die stäbe mit 20 monaten rausgenommen.
supermum87
supermum87 | 29.03.2009
2 Antwort
gitterstäbe
das kommt ganz auf das kind an.bevor das kind 2 jahre alt ist, würde ich die stäbe nicht entfernen.mein kleinster hatte dann aber den dreh raus und ist drübergeklettert.um verletzungen zu vermeiden, habe ich die 2 schlupfsprossen entfert.wenn er 3 wird, werde ich das bett wohl umbauen, also die stäbe ganz wegmachen.
dreimalmami
dreimalmami | 29.03.2009
1 Antwort
habe keine illusionen...
...ganz egal wann du die stäbe abmontierst...es kommen bei jedem kind zeiten, wo sie rausklettern und spielen...auch deine freundin wird schon noch davon berichten ;-) lg, mameha
mameha
mameha | 29.03.2009

ERFAHRE MEHR:

Kennt jemand dieses Kinderbett?
09.08.2012 | 4 Antworten
Kinderbett
01.07.2012 | 8 Antworten
Bett umbauen!
28.06.2012 | 11 Antworten
aus dem Bettchen gefallen
05.06.2012 | 7 Antworten
welches bett ist besser?
23.01.2012 | 10 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading