wegen dammschnitt

lu-2007
lu-2007
16.03.2009 | 8 Antworten
also als ich meinen sohn geboren habe da hatte ich keinen dammschnitt oder riß

des einzige was gerissen ist war meine inneren schamlippen was auch danach genäht wurde was auchnicht schlimm war oder schlecht verheilt ist alles super

nun bin ich ja wieder schwanger in der 36 ssw und wollte wissen ob die wahrscheinlichkeit groß ist ob ich einen dammschnitt bekomme oder eben reiße

wer hat denn auch bei der ersten geburt keinen dammschnitt oder riß bekommen und bei der zweiten schon lg nadine
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
da meine erste geburt ein KS war, kann ich erst ab der 2. mitreden.
da bin ich allerdings etwas mehr gerissen beim dritten kind hatte ich einen arzt, der pauschal schnitte setzte. kind 4 und 5 bin ich weder gerissen noch geschnitten. in der klinik, in der ich entband, sind die hebis sehr bemüht, schnitte und risse mit gezielten griffen zu vermeiden. war super! danach hast du kein piecksen.
Moppelchen71
Moppelchen71 | 16.03.2009
7 Antwort
ja das klingt logisch
wenn der ku nicht so groß ist dann geht alles viel besser danek schön lg nadine
lu-2007
lu-2007 | 16.03.2009
6 Antwort
ICH!!!!
Bei der ersten Geburt ist mir auch nur gaanz leicht die innere Schamlippe gerissen, das wirde mit zwei Sticken genäht! Bei der zweiten Geburt habe ich einen Dammschnitt bekommen und bin dann noch bis zum Annus gerissen. Die Foleschäden waren: Stuhlinkontinenz da der Schließmuskel beschädigt war. Musste dann nach 3 Monaten erneut unters Messer, verheilt ist aber alles super!!
Canim01
Canim01 | 16.03.2009
5 Antwort
..je nach Kopfumfang
Hi. Vor einigen Tagen habe ich mir dazu auch meine Gedanken gemacht und darüber mit meiner Mutter gesprochen. Was sie sagte klang eigentlich logisch: "Wart mal was für einen Kopfumfang dein Kleiner kurz vor der Geburt hat. Davon hängt es am Ende ab und eben davon, dass du die Ruhe behältst und dich nicht verkrampfst...." -Also hoffentlich kein Riesenschädel... LG
SMARTILocke
SMARTILocke | 16.03.2009
4 Antwort
na schauen wir mal
ich hoffe ja eher nicht wäre schon froh drüber daneke für die antworten lg nadine
lu-2007
lu-2007 | 16.03.2009
3 Antwort
hallo
kommt immer daruaf an . ich hatte bei beiden gerissen worden lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.03.2009
2 Antwort
hallo
meine mutter hat es bei meine schwester gehabt danach war sie wieder schwanger war alles okey muss nicht unbedingt sein ich hatte auch einen dammschnitt ist nicht das beste aber wenn es sein soll kann man nichts machen meins war vom arzt angeordnet wurde beschloßen mit vakuum zuziehn dafür der darmschnitt auch bei meine mutter war das so ich hoffe das alles gut geht bei dir alles liebe
oeznur
oeznur | 16.03.2009
1 Antwort
Ich hatte es bei beiden nicht!
Hoffe das es diesmal auch so ist. Bi n jetzt in der 38SSW.
Chaosbine
Chaosbine | 16.03.2009

ERFAHRE MEHR:

hämatom nach dammschnitt
25.01.2014 | 5 Antworten
Tipps gegen Dammschnitt
30.05.2013 | 18 Antworten
Dammschnitt
16.01.2013 | 9 Antworten
Probleme nach Dammschnitt?
09.01.2012 | 8 Antworten
angst vor erneuten dammschnitt
19.07.2010 | 5 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading