Kindergeld

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
12.12.2008 | 11 Antworten
hallo mamis und werdende und alle anderen :-).
ich gucke grad auf rtl mitten im leben (und reg mich mal wieder tierisch auf). die kleine mutti meint, sie lebt von ihrem kindergeld (sie ist 16), von dem kindergeld ihres kindes und hartz4. bekommt man denn noch kindergeld für sich selbst, wenn man für ein kind auch kindergeld bezieht? ich wäre nicht davon betroffen, aber es würd mich mal interessieren, weil es mich auch mega aufregt, dass sie so viel kohle hat fürs nix tun ohne schulabschluss und andere müssen sich den ganzen tag abrackern um ein bisschen geld zum leben zu verdienen trotz abschluss und abgeschlossener ausbildung.
danke schonmal und an alle die hartz4 empfangen und sich angegriffen fühlen: es ist nichts gegen euch, meine eltern haben selbst ein paar jahre von sozialhilfe leben müssen, ich finds nur unfassbar, dass 16jährige keinen schulabschluss haben, kinder in die welt setzen und mehr geld \'verdienen\' als ich.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
ps.
ich wurde mehr als einmal belächelt mit den worten "selbst schuld, wenn du für die paar kröten arbeiten gehst. mit kind ist das viel einfacher und man muss nichtmal zur arbeit gehen dafür". bitte threads komplett lesen und dann urteilen; habe erklärt, wieso, weshalb, warum ich dies hier frage und dass ich NIEMANDEN damit angreifen wollte. danke!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.12.2008
10 Antwort
ich habe mich nicht im allgemeinen darüber aufgeregt sondern über diejenigen
, die mit dem argument zu hause sitzen "ich hab ja ein kind und bekomme geld, wozu soll ich arbeiten". ich habe mich nie darüber aufgeregt, dass junge mütter unterstützung vom staat bekommen. es hätte mir genauso passieren können, mit 16 schwanger zu werden. gut, ich hätte da schon meinen schulabschluss gehabt, was aber auch unter umständen nicht hätte sein können. aber wenn man hört, dass die jungen dinger von sich geben, dass sie sich gut vorstellen können, ein leben als hausfrau und mutter vorzuziehen, als je eine arbeit anzufangen, weil sie ja "für ihre kinder da sein wollen", dann reg ich mich schon auf. denn meiner meinung nach ist es später irgendwann immer möglich eine ausbildung zu machen oder eine andere arbeit anzunehmen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.12.2008
9 Antwort
kindergeld
Hallo, erstmal um deine Frage über die du dich so unnötig aufregst zu beantworten, JA man bekommt noch Kindergeld für sich selbst, wenn man minderjährig Mutter geworden ist. Ich habe meinen Sohn mit 17 bekommen.. Ich finde es immer so ärgerlich, wenn man sich darüber aufregt wenn junge Frauen Kinder bekommen. Ich möchte damit nicht sagen, dass ich es befürworte. Natürlich sind eine Abgeschlossene Schulbildung und Ausbildung vorrangig. Jedoch gibt es auf Fälle wo es halt passiert, weil man einfach zu naiv war. Wenn der Fall auftritt, kann man wohl kaum was dazu, wenn der Staat einem weiterhing Kindergeld für sich selbst zahlt. Denn falls du noch nicht richtig informiert bist, bekommen die Eltern ja dieses Geld und nicht die Mütter selbst. Den Müttern steht nur das Geld für das eigene Kind zu. Also reg dich wieder ab!! Sagt ja keiner, dass die jungen Mamis nicht irgendwann mal Arbeiten. Arbeite übrigens mittlerweile auch und Vollzeit!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.12.2008
8 Antwort
so ist das also...
hm, naja darüber muss ich mir gott sei dank keine gedanken machen. wer weiß was in ein paar jahren ist mit meinem job, aber ich klopf mal auf holz *klopf klopf klopf* bei meiner vollzeitstelle vor 3 monaten hab ich 900 euro verdient, habe jeden tag 13 stunden gearbeitet und musste zudem noch insgesamt 150km täglich fahren. hatte also nicht viel von dem geld, weil viel fürs tanken drauf ging. eine freundin von mir hat keine ausbildung zum leben. sehr schön, so viel hätte ich auch gerne gehabt. egal, es bringt eh nix
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.12.2008
7 Antwort
also
ich kriege für mich und mein Kind noch Kindergeld, obwohl ich auch nicht merh zu hause wohne. LG
Jamiedean2007
Jamiedean2007 | 12.12.2008
6 Antwort
Hab nämlich vergessen dem Amt bescheid zu geben das ich jetzt Mutter bin
musste zum Glück nur einen Monat nachzahlen!
Ashley2008
Ashley2008 | 12.12.2008
5 Antwort
da
könnte ich mich auch jedesmal drüber aufregen haben auch so jemanden in der Familie von meinem Mann und die findet es auch super toll das sie soviel Geld bekommt hat 1200Euro zum leben. Das bekomme ich nicht und habe immer gearbeitet. Aber das ist Deutschland.................
Mausebär81
Mausebär81 | 12.12.2008
4 Antwort
Also
solange sie noch minderjährig ist und nicht arbeitet bekommt sie für sich kindergeld ist ja klar. Und wenn sie selber ein kind hat dann bekommt sie dafür auch kindergeld. ich stimme dir da voll und ganz zu. Die leute die erlich sind und arbeiten gehn mussen jeden cent 2 mal umdrehen und solche leute die arbeitslos sind denen geht es besser wie uns! Ich könnte auf solche leute echt kotzen. Aber der Staat ist doch sleber drann schuld.
jenny1985
jenny1985 | 12.12.2008
3 Antwort
Nein kriegt man nicht
erst wieder wenn man arbeiten geht! Soll sich nicht erwischen lassen sonst heißt es: nachzahlen!
Ashley2008
Ashley2008 | 12.12.2008
2 Antwort
hi
das ist so ja, bis 27 kann man Kindergeld bekommen.Naja aufregen würde ich mich nicht, viel hat sie trotzdem nicht an Geld und wird es mit dem Kleinen grad so schaffen. Harz4 ist ja glaub auch nicht wirklich viel!
Kadisha
Kadisha | 12.12.2008
1 Antwort
meiner meinung nach bekommt man dann kein kindergeld mehr..
aber ich weiß es auch nicht.. hab meine tochter jetzt erst mit 25bekommen.. aber meines erachtens: wenn man selber ein kind bekommt, zählt man nicht mehr als kind.. aber ich weiß es nicht wirklich.. ABER: wenn sie meint.. denke nicht dass das so viel geld ist.. aber schöne perspektive die das mädel hat.. nee..
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.12.2008

ERFAHRE MEHR:

Kindergeld und Elterngeld
27.10.2011 | 7 Antworten
Kindergeldnachzahlung
13.04.2011 | 9 Antworten
kindergeld
19.11.2010 | 14 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading