was meint ihr jugendamt melden ja oder nein?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
06.11.2008 | 13 Antworten
unter uns wohnt eine familie. schlimm sag ich nur. 3kinder davon ein säugling. die kinder sind regelmäßig bis mindestens 23uhr wach und sind nicht gerade leise. heute haben sie um 19uhr angefangen die anlage aufzudrehen und ich habe hier nur den bass in der wohnung. ich habe sie schon mal drauf angesprochen aber besserung ist keine in sicht.
muß man sich nicht wenigstens ein bischen an die spielregeln halten und muß man abends erst anfangen laut musik zu hören? vor allem das baby. ich verstehs nciht. die kinder spielen im strömenden regen draussen vor der tür alleine.. ich habe nun daran gedacht mal das jugendamt zu ionformieren. was meint ihr? die hausverwaltung unternimmt auch ncihts..

lg eure nancy
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

13 Antworten (neue Antworten zuerst)

13 Antwort
würd
erst mal wegen ruhestörung vorgehen per police die kommen doch gleich und wenn das für die allgemeine situation nichts bringt würd ich schon das jugendamt informieren machen tun die ja normal sowieso nicht aber ein besuch könnte ja nicht schaden die sind meistens auch voll ok
Niki82
Niki82 | 06.11.2008
12 Antwort
Hmmm...
Schwierig, also ob ich an deiner Stelle zum Jugendamt gehen würde, kann ich dir nicht sagen - nach dem, was du geschrieben hast, glaube ich nicht, aber du erlebst es ja direkt, dass musst du entscheiden. Das es auf gar keinen Fall okay ist, steht ja außer Frage, aber Jugendamt... Ruf`auf jeden Fall, wie schon gesagt, die Polizei wegen Ruhestörung und erwähne die Kinder! Vielleicht kommst du ja "rein zufällig" mit einem der Beamten ins Gespräch, dann kannst du ihm von der allgemeinen Situation und deinen bedenken berichten, der kann dir genau sagen, wie man vorgehen kann/muss!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.11.2008
11 Antwort
ja, aber zwei köpfe denken mehr, als einer ;-)
schilder die situation einer freundin/kollegin und beratet zusammen und wegen der ruhestörung würde ich als erstes mal vorgehen!
assassas81
assassas81 | 06.11.2008
10 Antwort
aber wenn keine Gefahr ausgeht
bei den Kindern, wird auch nichts gemacht. Es ist leider so, das die Dinge die Du schilderst in sooo vielen Familien vorkommen. Das sind Bagatellfälle, da wird nichts gemacht.
louni
louni | 06.11.2008
9 Antwort
ich
würde die polizei rufen. wir hatten auch so ne nachbaren, die nachts wenn wir ins bett gehen anfangen laut musik zu hören und wenn wir aufgestanden sind, selber besoffen ins bett fallen. ich habe die polizei gerufen, weil man den bass im bett spürt. ich dache mein mann hat vergessen seine musik auszumachen, ganz ehrlich. seitdem ich die polizei gerufen hatte, feiern sie ganz leise. hihi glg nina
ninaundemily
ninaundemily | 06.11.2008
8 Antwort
@ assassas81
ich bin erzieherin................................. :-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.11.2008
7 Antwort
wenn die so spät die musik aufdrehen
würd ich einfach mal die Polzei anrufen, wegen ruhestörung, und auch gleich sagen, das noch kleine kinder im Haushalt sind. Die sehen ja dann, das was da abgeht, und würden dann auch weitere Schritte einleiten
louni
louni | 06.11.2008
6 Antwort
.............................
ne es sind nicht nur diese zwei dinge. die eltern holen sich teure dinge und die kinder laufen rum wie das letzte. sie bekommen alles bezahlt weil sie vom ausland wieder zurück nach deutschland gekommen sind. schlafen alle bis mindestens 12uhr mittags................... ich finde es schlimm
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.11.2008
5 Antwort
schwierig
nur weil die kinder allein im regen spielen... und abends musik laut machen..., das sind ja eigentlich noch keine richtigen gründe, auch wenn ich dich verstehen kann, dass du dich gestört fühlst! vielleicht rufst du erstmal polizei oder ordnungsamt wegen ruhestörung, wenn sie auf deine bitten nicht reagieren und berätst dich mal mit einer erzieherin/lehrerin, etc
assassas81
assassas81 | 06.11.2008
4 Antwort
hatte das nähmoch auch schon
hier bei uns gehabt im neben haus ganz schlimm war das aber das jugendamt kam nicht
cherry1982
cherry1982 | 06.11.2008
3 Antwort
bei uns auch
frau mit tochter und säuglich und bis in die nacht hinein musik, weiß auch nicht was ich machen soll
ladybump18
ladybump18 | 06.11.2008
2 Antwort
hmmm
sind das nur diese beiden dinge laut sein und einmal vor der tür stehen gelassen ? oder ist da mehr schon passiert haben die schlechte kleidung an also schlecht halt den das jungendamt macht auch nicht immer sofort was ....
cherry1982
cherry1982 | 06.11.2008
1 Antwort
da
würde ich nicht mehr fragen, sondern sofort handeln. am besten heut noch!!!!!!
zuckerpuppe72
zuckerpuppe72 | 06.11.2008

ERFAHRE MEHR:

Jugendamt in Verzug
06.08.2012 | 11 Antworten
Was ist Clearing,geht übers Jugendamt?
23.06.2011 | 5 Antworten
Wo darf das Jugendamt alles rein?
15.06.2011 | 13 Antworten
Dem Jugendamt melden?
14.12.2010 | 15 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading