guten abend ihr lieben, ich muss mich jetzt mal bei euch ausko

jennie81
jennie81
09.09.2008 | 6 Antworten
da sagen die politiker, wir brauchen kinder kinder kinder und jetzt wo viele kinder zur welt kommen reichen die betreuungsmöglichkeiten nicht aus.
die haben sogar krippenplätze GESTRICHEN! ist doch nicht normal.
ich bekomme keinen krippenplatz und die Tagesmütter sind alle voll.
ja wohin mit dem kind, ich muss ja wieder arbeiten, zwar nicht voll, trotzdem müssen wir jetzt voll aufpassen und perfekt organisieren da mein mann schichten geht und ich auch früh und spät schichten arbeiten muss.
danke jetzt gehts mir besser (horn) ..der ist voll süß :-)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

6 Antworten (neue Antworten zuerst)

6 Antwort
...
Hm kann dich da gut verstehen, allerdings hatte ich damals das glück in Kindergrippenplatz zubekommen, hatte allerdings auch bei 5-6Einrichtungen meine kleine angemeldet und da war sie gerade mal 3Monate. Allerdings hatte ich dann eher mit den Öffnungszeiten zu kämpfen und brauchte auch, wenn ich Spätschicht hatte immer ne Tagesmutter.Am Ende hatte ich zweie, eine die war dann immer für Samstags. Das hat schon ne Stange Geld gekostet, wäre eine kurzfristig ausgefallen, hätte ich net gewußt was ich hät machen sollen, aber das ist eben unser Staat
XaNi
XaNi | 09.09.2008
5 Antwort
bei uns gibt es gar keine Krippenplätze
ich mußte mir auch ne tagesmutter suchen...kostet mich gute 650€ im monat + Pampers... also ich geh im endeffekt für die tagesmutter arbeiten
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.09.2008
4 Antwort
@ emily
ab 2010 oder so. jaaa ab 2010 sind die tagesmütter auch wieder frei. die lügen doch das blaue vom himmel. ja nur aufregen bringt nix, verursacht nur magenprobleme
jennie81
jennie81 | 09.09.2008
3 Antwort
deshalb hab ich mich selbst als tagesmutter
selbstständig gemacht. so geb ich anderen mamis die möglichkeit arebiten zu gehen, verdiene selbst dabei und hab meinen sohn den ganzen tag um mich rum ;-) für mich die beste lösung. glaube wir wohnen zuweit auseinander, sonst könnte ich dir einen platz anbieten
janina87
janina87 | 09.09.2008
2 Antwort
Ja
das Leben ist schon manchmal ungerecht und beschissen, vor allem wo uns doch die Familienministerin versprochen hat das jedes Kind einen Kindergarten oder Krippenplatz bekommen soll. Ätz!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.09.2008
1 Antwort
Vieleicht hast du ja ne Bekannte oder ne Freundin, die dir helfen könnte ?
Falls es mal nich mit der Organisation her klappt, dann hast du noch nen Notnagel.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.09.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

guten abend
13.08.2012 | 4 Antworten
guten abend
31.07.2012 | 20 Antworten
Guten Abend, bzw. Gute Nacht liebe Mamis
29.07.2012 | 12 Antworten
guten abend
20.06.2012 | 22 Antworten
guten abend
26.05.2012 | 0 Antworten

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading