HAllo Mamis

Silke_Reitnauer
Silke_Reitnauer
25.07.2008 | 8 Antworten
Es gibt doch diese LAuflernhilfen, wo die Kinder davor stehen und das Teil dann vor sich her schieben.
Sind diese Teile sicher und gut fürs Üben?
Denn diese wo man die Kinder rein setzt zum laufen sind ja gefährlich
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
Unsere Tochter
hat so einen Wagen zum ersten Geburtstag bekommen. Er ist aus Holz und hat auch ne Spielfunktion und kann auch als Spielzeugkiste genutzt werden! Als sie ihn bekommen hat, konnte sie noch niht laufen, doch der Wagen ist sehr standfest sodass sie ohne Probleme aufstehen konnte auch die Geschwindigkeit hielt sich dabei in Grenzen! Der Wagen heißt Lauflernwagen Bär den gibt es auch bei Ebay
sandra288
sandra288 | 25.07.2008
7 Antwort
Also bei mein
sohn hatte ich auch ein aber bei meiner tochter nicht und sie konte auch noch vor ihrem ersten geburtstag laufen wie mein sohn. und ich habe die erfahrung gemacht das meine kinder irgendwie zu schnell zu groß dafür waren. man braucht es nicht unbedingt
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.07.2008
6 Antwort
gut
das ist nicht schlecht das macht auch nichts kaputt bei den kindern wie die se laufstühle es sidt auf jeden fall eine gute stütze für die kinder
nela25
nela25 | 25.07.2008
5 Antwort
Schlecht sind die Lauflernhilfen wohl nicht,
aber ich denke, die Kleinen müssen erst einigermaßen sicher stehen können, bevor man sie wirklich nutzen kann. Die Tagesmutter unseres Kleinen hat so eine Lauflernhilfe, die müssen wir derzeit aber noch mit festhalten, damit sie nicht wegrollt, da unser Kleiner noch nicht so sicher steht . Er findet sie aber toll und versucht sogar, sie in die Richtung zu lenken, in die er will. Also, wir wollen uns demnächst eventuell auch so ein Teil kaufen. Viele Grüße, Julia
JuliaND
JuliaND | 25.07.2008
4 Antwort
ich hab eines von chicco
und meine fahren da voll drauf ab. was die mit dem ding durch die gegend rasen ist sagenhaft. das gute daran ist auch, dass es nicht einfach so schnell wegrollt, wenn die kinder aufstehen. sie haben da einen guten halt. und vorne haben sie noch spielzeug mit dem sie total gerne spielen. sowas kann ich echt nur empfehlen.
manja0702
manja0702 | 25.07.2008
3 Antwort
Lauflernhilfen
Kinder brauchen keine Lauflernhilfen, sie lernen ganz alleine laufen. Lernhilfen ergeben nur Haltungsschäden und Hüftgelengsschäden. Meiner läuft jetzt wunderbar, auch ohne Hilfen.
masoret
masoret | 25.07.2008
2 Antwort
wenn deine
Maus sicher läuft ist dagegen nichts einzuwenden.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.07.2008
1 Antwort
Lauflernwagen zum schieben
sind auch nicht die idealste Lösung, weil die Mäuse damit eine Geschwindigkeit kriegen, die sie selber nicht mehr kontrollieren können und dann kann es leicht zu Stürzen kommen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.07.2008

ERFAHRE MEHR:

hallo mamis
15.06.2015 | 8 Antworten
Mamis wer hat 37+ einleiten lassen?
13.03.2013 | 50 Antworten
Hey Mamis, wie lange Übelkeit?
17.02.2013 | 13 Antworten
an alle mamis OHNE wickeltisch
15.09.2012 | 18 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading