schwere entscheidung zwecks wiedereinstieg ins berufsleben!

Lia23
Lia23
03.01.2011 | 11 Antworten
hallo ihr lieben,
ich weiß einfach nicht wie ich mich entscheiden soll.
am 10.januar endet meine elternzeit, eigentlich, war es so geplant, dass ich für ein-einhalb tage zurück in die firma komme.nun ist es leider so, dass mein chef mich nur noch freitag nachmittag benötigt, das würde von mir aus, aber nicht mal jeden freitag gehen, da mein mann alle 4 wochen freitags bis 16.00 arbeiten muss, und ich somit keine betreuung für meinen sohn hätte.dazu kommt, dass ich mich freiwillig versichern müsste, da mein mann und ich nicht verheiratet sind.das wären ca. 150 eure für die krankenkassen, 50 euro würde die fahrkarte kosten, dies alles würde ich nichtmal annähernd verdienen.wir würden so wahnsinnig viel draufzahlen und somit würde es uns finanziell alles andere als gut gehen.
allerdings arbeite ich sehr gerne in meiner firma und vorallem in meinem beruf, ich möchte es einfach ungern aufgeben, aber wie wir das finanziell schaffen sollen, weiß ich auch nicht.würde ich kündigen, wäre ich wenigstens übers amt versichert.
was würdet ihr mir raten?
vielen dank fürs lesen.
lg lia
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
..
ich glaube nicht, dass dein Chef das so bestimmen darf... Es gibt ein Teilzeitarbeitesgesetz.. am besten du erkundigst dich mal bei einem Anwalt für Arbeitsrecht.... das ist auch nicht so teuer...
Widi
Widi | 03.01.2011
10 Antwort
@ Lia23
Wenn du arbeitslos gemeldet bist zahlt das amt deine Versicherung, aber ich war ja nicht gemeldet! Stimmt, dann ab vor den Altar
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.01.2011
9 Antwort
echt?
ein bekannter, der bei der aok arbeitet, meinte nämlich, dass wenn ich nicht arbeite, ich über das amt versichert wäre.ich hatte noch nie mit denen zu tun, ich hab garkeine ahnung wie das so abläuft na dann hilft wohl nurnoch heiraten;-)
Lia23
Lia23 | 03.01.2011
8 Antwort
@ Lia23
Doch ich musste auch 143€ für die Versicherung bezahlen. Aber wir wussten eh das wir heiraten, also hat mich das nicht so gestört
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.01.2011
7 Antwort
@Natalie183
leistungen würde ich eh keine bekommen-will ich auch garnicht;-) aber versichert ist man ja schon übers amt, wenn man hausfrau ist, oder wie war das bei dir? als hausfrau hat man ja auch genug zu tun, also arbeit ist das auch lg
Lia23
Lia23 | 03.01.2011
6 Antwort
@ Lia23
Mach dir da keinen Stress. Ich würde daheim bleiben und mal schaun was die Zeit so bringt. Bevor mein Mann und ich geheiratet haben, war er auch alleinverdiener und ich war aber nur Hausfrau und Mama. Ohne Amt.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.01.2011
5 Antwort
@Natalie183
rein vom verstand her, tendiere ich ja auch dazu, ich würde mich dann entweder umschulen oder studieren per fernschule.ich wollte ja eigentlich nie vom arbeitsamt abhängig sein, aber ich denke mir schon, warum ich dafür bezahlen soll, arbeiten gehen zu können.
Lia23
Lia23 | 03.01.2011
4 Antwort
@seidenschnabel
das haben wir schon versucht, das geht leider nicht.wir sind ja auch ein kleiner betrieb, da hat man nicht so viele möglichkeiten zu tauschen-leider.mir tut das richtig weh, von dort wegzugehen, vorallem, weil mir natürlich auch viele patienten sehr ans herz gewachsen sind.
Lia23
Lia23 | 03.01.2011
3 Antwort
Also...
...wenn ich ehrlich bin würde ich daheim bleiben. Hab das mit der freiwilligen versicherung und den Fahrkarten auch hinter mir und mich hats nur aufgeregt. Da schafft man für nichts... Ich würde daheim bleiben
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.01.2011
2 Antwort
...
Kannst Du evtl.die Arbeitszeit mit einem Kollegen tauschen?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.01.2011
1 Antwort
Die Entscheidung mußt du selber treffen.
Ich weiß ja nicht wie deine Arbeitszeit bei normaler Arbeit ist, aber finaziell sicherlich besser und dein Kind könnte ja in die Krippe oder zu einer Tagesmutti, so hätter er eine Regelmäßigkeit im Tagesverlauf.
MerryDia
MerryDia | 03.01.2011

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Straftat
06.08.2012 | 11 Antworten
ENTSCHEIDUNGSFRAGE ich brauch eure Hilfe
30.07.2012 | 21 Antworten
was tun gegen schwere beine?
26.07.2012 | 3 Antworten
Helft mir bitte bei der Entscheidung
13.07.2012 | 6 Antworten
ich soll entscheiden
13.07.2012 | 21 Antworten
Schwere Zeiten Fortsetzung
14.06.2012 | 8 Antworten
Schwere Zeiten
04.06.2012 | 11 Antworten

Kategorie: Beruf und Karriere

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading