Wann Vermieter bescheid sagen zwecks Nachwuchs?

lara-tizian
lara-tizian
05.01.2011 | 12 Antworten
Hallo

Wie oben schon steht, wann muß man es den Vermeiter sagen ? Gibt es da vielleicht fristen ? Mein ET ist ende Mai, wir wollten so anfang nächsten Monat schonmal bescheid sagen.

Lg
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

12 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
@MeGi2007
man muss Bescheid sagen, das hat was mit den Umlagen Nebenkosten zu tun, weil vieles danach berechnet wird, wieviele Leute in der Wohnung leben, beim Müll ist das so, ist also schon wichtig, daß der Vermieter das weiß. @lara-tizian ich würde ihm Bescheid geben, wenn das Baby da ist, daß er dann ab dem Datum neu berechnen kann.
Chrissi1410
Chrissi1410 | 05.01.2011
11 Antwort
MUSS ???
Das muss man dem gar nich bescheid sagen. Das bekommt der schon von ganz alleine mit.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.01.2011
10 Antwort
...
also ich sage auch nicht bescheid ... außerdem wohnt er nciht hier und spätestens dann wenn ein Kinderwagen unten steht, können sich die anderen Mitbewohner sich das ja denken. Also das ist doch deine Privatangelegenheit wieviele Kinder du bekommst. Außerdem was soll dein Vermieter denn machen, wenn du schwanger bist oder gar sagen, außer ja, Herzlichen Glückwunsch ....
MeGi2007
MeGi2007 | 05.01.2011
9 Antwort
---------
Man muss weder jetzt, noch später bescheidsagen! In den Mietvertrag aufgenommen wird ein Kind auch nicht. Wieso auch? Wir sind mit einem Kind hier eingezogen und haben jetzt drei.
Noobsy
Noobsy | 05.01.2011
8 Antwort
nein
braucht nicht bescheid zusagen das man ein kind bekommt! nur wenn euer kind da ist müßt ihr das in denn mietvertag ergänzen laut aussage des mieterbundes
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.01.2011
7 Antwort
...
lol soweit kommts noch das ich meinem vermieter sage ob und wann ich nachwuchs kriege...
gina87
gina87 | 05.01.2011
6 Antwort
Hi
Wir haben gar nicht bescheid gegeben ... haben es ihr als Mia 4 Monate alt war gesagt weil wir da gekündigt haben :-) .. sind dann aber glei nach nebenan gezogen in ne größere wohnung!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.01.2011
5 Antwort
ich habe
gar nicht bescheid gesagt, hmm muß man das?nun war es aber auch so das mein vermiter mich schwanger gesehen hat und auch wo die kleine da war, war er mal bei mir.
florabini
florabini | 05.01.2011
4 Antwort
....
Wir haben den gar nicht bescheid gesagt - steht auch nix im Mietvertrag oder in den Grundsätzen der Genossenschaft drinnen. Wir sind ja nicht umsonst zu zweit in eine große Wohnung gezogen - das können die sich schon denken.
deeley
deeley | 05.01.2011
3 Antwort
...
bei unserer großen haben wir bei einer Genossenschaft gewohnt. Da haben wir gar nicht Bescheid gegeben. Bei unserem kleinen sind wir eingezogen, als ich im 8. Monat war. Da haben wir die Vermieter schon bei der Besichtigung drüber informiert, dass ich SS bin.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.01.2011
2 Antwort
.....
du musst deinem vermieter doch nich sagen das du ein Baby bekommst. das ist doch kein Haustier.
maeusel21
maeusel21 | 05.01.2011
1 Antwort
......
muss man das überhaupt??
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.01.2011

ERFAHRE MEHR:

arbeitgeber bescheid sagen
22.09.2011 | 10 Antworten
Wann dem werdenden Papa sagen?
17.05.2011 | 18 Antworten
Wann den Lehrern wegen Schwangerschaft
11.05.2011 | 25 Antworten
Wann sagen Kinder Bescheid?
07.04.2011 | 11 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Familienleben

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading