Arbeiten als zimmermädchen wer hat erfahrung?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
14.03.2012 | 8 Antworten
hab morgen ein vorstellungsgespräch und freu mich eigentlich drauf, aber man hört immer soviel schlechtes? wer von euch hat erfahrungen und ist es wirklich so schlimm?
und wie sind da die arbetszeiten hat man da auch früh und spät schicht?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
kommt drauf an wo Du arbeitest..ich habe mal in einem Mutter Kind Kur Heim als Zimmermädchen gerabeitet, es ist harte Arbeit aber mir hat es immer spaß gemacht
Glueckstern72
Glueckstern72 | 14.03.2012
2 Antwort
@Glueckstern72 wie waren so deine arbeitszeiten?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.03.2012
3 Antwort
ich komme aus dem hotelgewerbe und musste in meiner ausbildung auch die etage durch laufen. es ist wirklich sehr harte arbeit und meist unter zeitdruck. es kommt drauf an wo genau du arbeitest aber im hotel und im normalfall gibt es keine schicht arbeit. jedenfalls nicht das es mir bekannt wäre
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.03.2012
4 Antwort
@Ramona89 ich weiss jeder empfindet das anders, aber ist man da so kaputt das man auf nichts mehr bock hat oder noch im rahmen so wie man halt erledigt ist wenn man von arbeit kommt? ich hab angst das mein sohn zu kurz kommt!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.03.2012
5 Antwort
@Deansmum ich habe täglich von 7 bis 14 uhr gearbeitet, am we mußte ich nur einmal im Monat, Samstags und Sonntags von 7-10 uhr Arbeiten! ... also ich aheb meinen eigenen Haushalt trotzdem noch geschafft ..allerdings hatet cih da auch noch kein Kind! Du hast ja uch Probezeit, probiere es aus dann weißte ob du noch alles unter einen Hut bekommst! Viel glück morgen!
Glueckstern72
Glueckstern72 | 14.03.2012
6 Antwort
@Glueckstern72 dankeschön, hört sich ja was du hattest von den zeiten sehr kinderfreundlich an. hoffe das alles so klappt wie ich es mir vorstelle und wie du schon sagst hab ja probezeit
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.03.2012
7 Antwort
Ich denke mal das es jeder anders empfindet, der eine ist belastbarer der andere nicht so. Ich arbeite jetzt schon 2 Jahre als Zimmermädchen , und ich kann sagen das es nicht grad ein leichter job ist. Wir fangen um 9Uhr an und haben am Tag so 20 bis 30 Zimmer zu reinigen, mit Zeitvorgabe. Also im schnitt arbeiten wir 5 bis 6 Std. Bei uns läuft es so ab das wir immer 2 Frauen sind eine macht das Bad , die andere das Zimmer Betten machen abstauben saugen usw. Akkordarbeit ist das schon , aber kommt immer drauf an ob du in einem kleinen oder grossenHotel arbeitest. ich bin Mama von 3Kindern, und ich muss dazu sagen mir macht der Job spass . Klar gibt es Tage wo man kaputt ist überhaupt wenn Gäste abreisen , und die Zimmer aber schon wieder gebucht sind für die nächsten Gäste da heisst es Akkord ist angesagt . Aber schau es dir erst mal an und dann wirst du sehn ob es dir liegt.
puppenmodel
puppenmodel | 14.03.2012
8 Antwort
@Deansmum wie puppenmodel schon sagte ... es kommt drauf an wie belastbar du bist ... das dein sohn zu kurz kommt würde ich jetzt nicht behaupten ... ich denke bei ner normalen schicht sollte das kein problem sein ... anders wärs wenn du unten im restaurant oder küche arbeiten würdest ... ist halt unr derbe anstrengend der job.schaus dir einfach an und dann wirst du ja sehen obs was für dich ist oder nicht ...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.03.2012

ERFAHRE MEHR:

arbeiten im Altenheim
07.04.2015 | 2 Antworten
Arbeiten in einer Spielhalle?!
11.11.2014 | 3 Antworten
Wann seid ihr wieder arbeiten gegangen?
30.11.2013 | 18 Antworten
arbeiten mit kind , ja oder nein?
15.04.2012 | 19 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Beruf und Karriere

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading