Agentur für Arbeit Spinnen die?

Frany
Frany
19.09.2009 | 16 Antworten
Ich muss mich mal ausslassen. Habe eben grade ein Brief AfA gefunden mit 1. Einladung
Termin 23.9 um 12 uhr - Mittagszeit :( bin gott sei dank krank geschrieben und muss mich nicht beim AG abmelden.

"Ich möchte mit Ihnen über Ihr Bewerbungsangebot bzw. Ihre berufliche Situation sprechen."
Ich frage mich warum die sowas schreiben.
1. Habe einen Unbefristeten Arbeitsvertrag
2. Gehe ich am 25.10 in den Mutterschutz

Wer hat den sowas schonmal erlebt?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

16 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
?
kann es sein das die irgendwie die personen verwechselt haben? anders geht das ja nicht. die müßten ja an deine daten gekommen sein oder haben es mit ner anderen person vertauscht, die adr verschlamt und deine rausgesucht...?
zoe100
zoe100 | 19.09.2009
2 Antwort
....
habt ihr den leistung beantragt?? war bei mir letzte woche so, bin dann hingegangen und dann meinte der herr nur joa und warum sind sie jetzt da, naja haben dann uns 30 min unterhalten über gott und die welt war recht lustig und er meinte ich soll einfach nächstesmal anrufen, das war ein versehen der obersten
stern89
stern89 | 19.09.2009
3 Antwort
hallo,
ich habe so manche Erfahrungen mit denen gemacht. Die haben mich sogar hochschwanger zu einer Schulung geschickt "Wie bewerbe ich mich richtig"! Habe ich auch nie verstanden. Aber wie kommen die auf dich, wenn du gar nicht arbeitslos gemeldet bist, da du ja schreibst du hast einen Arbeitsvertrag. Ruf die einfach gleich mal am Montag an und frag was da los ist, dann musst du da auch nicht hin gehen! Oder beziehst du von denen inrgendetwas oder hast dich schon mal angemeldet bei denen?
tamarillis
tamarillis | 19.09.2009
4 Antwort
Als mein
Sohn 3 Wurde hab ich noch von der ARGE Geld bekommen er wurde an nem Samstag 3 und ein Tag vorher hatte ich eine Einladung im Briefkasten, kann aber in deinem Fall sein das die nicht wissen das Du Schwanger bist! Ich war zu dem Zeitpunkt mit meiner großen Tochter Schwanger und die vom Arbeitsamt hat mich wieder heim geschickt weil sie nicht wussten das ich Schwanger bin!
Maeusemama81
Maeusemama81 | 19.09.2009
5 Antwort
huhu
das ja komisch genau sowas hat meine mama auch heute bekommen, meine sis hat alg2 beantragt wohnt mnoch zuhause und nun läuft das über meine eltern meine mama arbeitet und mein papa ist schon total lange krank geschrieben, aber er hat noch ein arbeitsverhältnis. die haben echt ne macke....
sweety221
sweety221 | 19.09.2009
6 Antwort
ich
habe nichts beantragt. Mh ich werde mich da einfach hin bewegen und meinen dicken bauch durch die Tür schieben. Mehr als dum schauen kann sie nicht. :D
Frany
Frany | 19.09.2009
7 Antwort
Hihi, den Satz kenne ich doch auch!
Als ich bis vor zwei Monaten noch arbeitslos war, habe ich diesen Brief auch alle zwei Monate bekommen, da ich Leistungen vom AA bezogen habe. Da gehst Du halt hin, und dann gucken die mit Dir nach möglichen Stellenangeboten im PC und jammern mit Dir rum, warum Du noch nix gefunden hast. Wenn Du jedoch trotz bestehenden Arbeitsvertrag noch so tolle Briefchen bekommst, dann wissen die davon wahrscheinlich nicht nichts. Teile es ihnen doch per Mail mit, dann ist Ruhe.
Wichtelchen
Wichtelchen | 19.09.2009
8 Antwort
Ich
weiss nicht was die wollen und mal ehrlich ist das nicht ein wenig blöde? Naja die werden einiges nicht wissen. Bin ja auch verheiratet und die haben mich mit meinen geburtsnamen angeschrieben.
Frany
Frany | 19.09.2009
9 Antwort
@tamarillis
warst du der hinkucker in der schulung? weil so oft werden doch hochschwangere nicht in sowas gesichtet oder??
Frany
Frany | 19.09.2009
10 Antwort
@Wichtelchen
Die haben doch alles da wurde doch von dennen vermittelt und mein AG musste jeden monat hin schreiben das ich nich da bin, aber vielleicht hat er das ja mal vergessen so das sie nun nachfragen. Aber trozdem blöde.
Frany
Frany | 19.09.2009
11 Antwort
Hi
Wenn du kein Geld von der Arge bekommst brauchst du auf den Brief eigentlich nicht reagieren. Denn wenn du nicht erscheinst können die nur dein Arbeitslosengeld kürzen.
Megumi
Megumi | 19.09.2009
12 Antwort
@frany
der arme Schulungsleiter hat gar nicht gewusst was er mit mir anfangen soll und hat dann das ganze für mich abgekürzt! Ich vermute denen ist langweilig im Amt, da es ja angeblich jetzt weniger Arbeitslose gibt und jetzt suchen sie sich Arbeit damit sie wenigstens ihren Arbeitsplatz behalten!
tamarillis
tamarillis | 19.09.2009
13 Antwort
@Frany
Mach Dir nichts draus und ignorier den Brief, die sind da alle blöde. Ich hab denen von Anfang an mitgeteilt, dass ich dem Arbeitsmarkt nur Nachmittags zur Verfügung stehe und ich hab immer wieder eine Ladung für Vormittags bekommen. Beamte halt.
Wichtelchen
Wichtelchen | 19.09.2009
14 Antwort
...
Mich haben sie für eine Maßnahme eingeteilt von April bis ende Juli obwohl ich ja am 20.06 entbunden habe und auch noch bis Juni frühdienst gehabt habe ... ich hab die auch gefragt ob das ihr ernst ist und das ich nich da 6std. sitzen kann mit der dicken Kugel wegen Rückenschmerzen und so. Da meinten die nur ja aber sie haben keine 15 std in der Woche von daher So ein blödsinn manchmal
Lolilia
Lolilia | 19.09.2009
15 Antwort
@Wichtelchen
wie gesagt ich werde mich da hin bemühen und mich mit ihr unterhalten muss doch sowieso meinen Namen ändern lassen :) Denke mal auch das sie nicht mehr wissen was sie tun sollen.
Frany
Frany | 19.09.2009
16 Antwort
@Lolilia
ich finde das die geistige Überlegung der mitarbeiter der AfA nicht grade weit reicht. Das merkt man immer wieder. Ein Bekannter wird in alle Regionen von Deutschland vermittelt obwohl er nichtmal ein Auto hat und erst seit 4 mon. arbeitslos ist.
Frany
Frany | 19.09.2009

ERFAHRE MEHR:

schwanger / arbeit
04.11.2011 | 13 Antworten
Arbeit bei LIDL oder ALDI?
03.11.2011 | 15 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Beruf und Karriere

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading