unterhalt

kara01
kara01
14.08.2008 | 6 Antworten
wie ist eure meinung ? : man sollte doch den uns zustehenden unterhalt, den männern gleich vom lohn abziehen , dann hätten wir mütter keine probleme damit
ich weis das er sich seine sonntgszuschläge und überstunden alles selbst einkrallt , obwohl die mit zum unterhalt zählen
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

6 Antworten (neue Antworten zuerst)

6 Antwort
Unterhalt
es gibt genug Männer, die pünktlich und zuverlässig den Unterhalt zahlen, sollten net alle in einen Topf geschmiessen werden.
XaNi
XaNi | 14.08.2008
5 Antwort
Unterhalt
solange der Mann oder auch die Frau arbeiten geht, ist das mit dem Unterhaltstitel gar net so schwierig, weil ja gepfändet werden kann, bei dem Vater meiner Tochter mußte ich allerdings die Erfahrung machen, das ich zur Zeit überhaupt keine Chance habe, an das Geld zu kommen, da er das Wort Arbeit wahrscheinlich net kennt, bzw. dadrum in weiten Bogen macht. Ich habe einen vollstreckbaren Unterhaltstitel und habe ihn im März angezeigt wegen Unterhaltspflichtverletzung jedoch ohne Erfolg, da der gute Mann momentan wegen anderen Taten einsitzen tut, würde die Strafe ner geringfügig ins Gewicht fallen, so die Staatsanwaltschaft. Geht ja auch ner um knapp € 17.500 also heut zu Tage ne Kleinigkeit wahrscheinlich. Werd jetzt warten bis er raus ist und dann einen erneuten Versuch starten mit der Anzeige, ansonsten bleibt wohl ner der zivilrechtliche Weg. Trotzdem stimme ich net zu den Männern den Unterhalt gleich vom Lohn abzuziehen,
XaNi
XaNi | 14.08.2008
4 Antwort
unterhaltstitel
wie komm ich an den unterhaltstitel und was wenn er sich stäubt
kara01
kara01 | 14.08.2008
3 Antwort
.......
Ja nee ist klar. Manch Väter wissen noch nicht mal, dass sie überhaupt ein Kind haben. Die Sonderzuschläge und Überstunden müssen eigentlich auf den Lohnzettel mit drauf stehen, denn er muss ja auch die Steuern dafür abführen. Und wenn du das nicht schwarz auf weiß vorlegen kannst, nützt dir deine Aussage gar nichts. Ich bekomme meinen Unterhalt immer pünktlich, weil der Kindesvater sonst weiß, was passiert..... Ich muss auch mal sagen, dass viele Schuld sind, dass sie ihren Unterhalt nicht pünktlich oder gar nicht bekommen. Denn ohne Unterhaltstitel läuft gar nichts mehr.Wer keinen macht ist selber schuld, so könnten die Mütter viel leichter an den Unterhalt kommen.Denn das Konto wird sofort gepfändet oder der Arbeitgeber bekommt eine Benachrichtigung.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.08.2008
2 Antwort
.....
da hast du vollkommen recht wir käpfen jetzt schon seit 9 monaten um das geld und gehen jetzt in die pfändung habe endlich eine urkunde und somit ist das hoffe ich kein problem mehr.
Mami1903
Mami1903 | 14.08.2008
1 Antwort
genau
ich sehe das genau so.zurzeit bekomme ich vom jugendamt mein geld.
Mama_von_Jeremy
Mama_von_Jeremy | 14.08.2008

ERFAHRE MEHR:

Umgangsrecht und Unterhalt.
19.01.2014 | 24 Antworten
Unterhalt an Kind
28.06.2011 | 23 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading