alleinerziehend vater hat kein interesse am kind

Stella2007
Stella2007
24.08.2010 | 12 Antworten
hallo ich bin 23 und habe eine 3 jährige tochter und bin nun gut seit knapp nem jahr alleinerziehend. der kindes vater kümmert sich nicht und hat keinerlei interesse am kind. ich wollte den kontakt eig. schon längst abbrechen aber die kleine hatte ihm halt sehr nachgeweint. nun als ich nachgegeben hab kommt von ihm NICHTS mehr. er war in 3 jahren an keinem geb von ihr u an keinem weihnachten auch nur annähernd anwesend ! =/
mittlerweile ist es soweit das die kleine ihren vater gar nicht mehr sehen will, und ich muss nun auch aus beruflichen gründen schauen wo ich bleibe -.-
ich möchte aber auch nicht unbedingt das kind zwangsweise zu ihrem vater geben da ich weiss er kann nicht mit kindern umgehn da er in der zeit als er da war die erziehung usw alles mir überlies, noch recht unbeholfen ist.
nun meine frage was soll ich tun ?
auf einen kiga platz warte ich auch schon ewig und bis heut ist noch kein platz hier in der nähe frei =/

ich mache derzeit ein EQJ wobei der betrieb momentan in die pleite geht =/
sollte ich die schule wieder aufsuchen und einen besseren abschluss machen um mehr möglichkeiten zu haben damit sich in der zeit auch das mit dem kiga usw regelt oder einfach augen zu und durch ?
und was würdet ihr mir mit dem kindesvater raten ?
bitte um hilfe ich danke euch !
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

12 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
@Rostockgirl81
für die arbeit die wir haben schon jap definitiv. ein kind groß zu ziehen ist kein zuckerschlecken das ist ein fulltime job 24h / 7d ... schon traurig sowas =/
Stella2007
Stella2007 | 25.08.2010
11 Antwort
uiuiui
da geht es dir ja wie mir KV will auch nichts wissen von seinem Sohn schlimm so ne KV die sollten mehr Unterhalt zahlen bin ich dafür denn dass was sie zahlen ist der Lacher oder???
Rostockgirl81
Rostockgirl81 | 25.08.2010
10 Antwort
@monstermax2002
ganz ganz bitter =/ sagt mal ist der kindesvater mir gegenüber eig. unterhaltspflichtig ?
Stella2007
Stella2007 | 24.08.2010
9 Antwort
@Stella2007
ja, ich war auch ganz entsetzt. er hat einer kundin hier im laden erzählt, das er heute aufs papa kind wochende fährt, da sagt die frau, oh mit deinem papa, und da haut der raus, ne mein papa ist tot, aber der alex fährt mit mir! ich hab dann auch erst mal geschluckt, aber sein erzeuger hat sich das selbst zuzuschreiben mit seinen aktionen, die er dem kleinen gegenüber immer gebracht hat und für max ist es eine gute lösung, er will auch den namen von ihm nicht hören. wenn der wüsste, das wir telefonieren würde er durchdrehen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.08.2010
8 Antwort
@monstermax2002
ja das stimmt aus der perspektive hab ich das noch nie gesehn mit der sogenannten "opferrolle" ich bin halt ne weiche mutti mir tut das dann sehr leid und weh wenn ich seh meinem kind geht es nicht gut oder sie fühlt sich unwohl, aber in dem punkt muss ich dir ehrlich recht geben lieber jetzt ins kalte wasser schmeissen was das betrifft anstatt das sie in der schule dann die aussenseiterin ist und das ihr leben lang. ich nehme mir diesen tipp sehr zu herzen und werde nun auch folglich weitere kindergärten abklappern sodas die betreung schnellstmöglich gesichert ist. danke schön ! p.s. das mit deinem sohn ist hart das er sagt sein vater sei tot ist schon ne recht harte nummer =/ sehr traurig das tut mir leid für dich / euch.
Stella2007
Stella2007 | 24.08.2010
7 Antwort
also,
als alleinerziehende, hast du immer vorrecht auf ein kigaplatz, wenn du arbeiten/schule gehst, wenn dann muss man eine überbelegung machen. ist das gar nicht möglich, muss das ja dir eine tagesmutti zur verfügung stellen. was das hänseln betrifft, sorry aber da muss sie durch, was machst du in der schule, sie rausnehmen, wenn sie sich mit einem kind nicht versteht, das sind dann die kinder, die jetzt schon in die opferrolle gezwengt werden von den eltern, da sich nicht lernen müssen, sich zu wehren. ihr ganzes leben lang wird sie auf menschen stoßen, die es nicht gut mit ihr meinen und sie MUSS anfangen sich zu wehren. was den erzeuger betrifft, vergiss ihn, wenn er nicht will und die kleine nicht will, dann ist das halt so, bei uns ist es nicht anderster gewesen. mittlerweile will der papa aber mein sohn nicht mehr. Ich ruf ihn ab und zu an, um zu sagen wie es ihm geht, oder wie das zeugniss war, aber max will nicht mit ihm sprechen, er erzählt den leuten sein papa sei tot.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.08.2010
6 Antwort
@Stella2007
hmm ok aber das mit dem hänseln kann ihr überall passieren denke es wird wir sie wirklich zeit unter kinder zu kommen ich sehe es ja bei meiner tochter 2jahre die will spielen toben , , und das geht nicht mit dem kleinen bruder..sie geht ab mo in die spielgruppe
pobatz
pobatz | 24.08.2010
5 Antwort
@pobatz
habe ich ja schon das prob. ist sie war schonmal im kiga da war ein kleiner junge der sie hat dauernd gehänselt und geärgert und das hat sie iwie traumatisiert deshalb hat sie nun angst in den kiga zu gehen deswegen bin ich auch so hinter dem einen platz her weil dort sehr viele kinder aus unserem bekanntenkreis hingehen was es ihr natürlich erleichtern würde. oma & tante sind derzeit die tages betreuer meiner tochter wobei die gesamt situation stress bedingt dort auch tagtäglich immer mehr auseinander geht und die kleine fast den ganzen tag bei oma dann ist und sich sehrrr daran gewöhnt das sie teilweise gar nicht nach hause will und theater macht =/
Stella2007
Stella2007 | 24.08.2010
4 Antwort
@Stella2007
das aber traurog versuche doch mal sie in paar anderen kitas an zu melden sag du gehst wieder arbeiten dann steigen die chancen für den ita platz ja auch und einfach immer wieder anrufen was mit tagesmutter oma freunde
pobatz
pobatz | 24.08.2010
3 Antwort
@Stella2007
nicht zu Hause sitzen bleiben - klapper die Kitas ab, sprich mit dem JA wegen Betreuungsplätze, geh auf Jobsuche, schreib Bewerbungen ... Väter brauchen manchmal länger, gerade wenn sie mit den Kids nicht zusammenleben. Und eines Tages kommt es über sie und sie wollen alles auf einmal. Dann ist es Deine Aufgabe alles im langsamen anzugehen, damit BEIDE sich an die Veränderungen gewöhnen können. Und wenn es soweit ist, dann trau Deinem Ex auch etwas zu und biete ihm die Chance Dich zu fragen ohne dass er sich dabei blöd vor kommt - aber das sind so wie ich das rauslese noch alles ungelegte Eier ;O) Ich muß jetzt los Kids wegbringen und dann ruft mein Job ... kannst mir aber gerne PN schreiben. Mein Ex hat sich die ersten 2 Jahre nur um unsere Große gekümmert, mit der Kleinen hatte er 2 Jahre gar nix am Hut ... und jetzt ist auch alles gut geworden LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 24.08.2010
2 Antwort
@Solo-Mami
also sollte ich nun abwarten und quasi zu hause sitzen bis ich bzw sie den festen kiga platz hat und dann erst mich nach beruflichen / schulischen perspektiven umschaun ? er hat gar kein interesse an ihr und ich glaub er könnte ihr wenn ich das mal so sagen darf " nichtmal den hintern abwischen" wenn sie auf der toilette war -.-
Stella2007
Stella2007 | 24.08.2010
1 Antwort
Ihr habt Euch als Paar getrennt und da werden in den wenigsten Fällen Familienfeste wie Geburtstag und Weinachten zusammen gefeiert
Du kannst ihn nicht zwingen, Du kannst es ihm nur schmackhaft machen etwas mit seinem Kind zu unternehmen. Stundenweiser Umgang kann zum gesammten WE führen - vorausgesetzt beide sind damit einverstanden und Du hast ein gewisses Grundvertrauen. Wenn er sich aber absolut gar nicht für Euer gemeinsames Kind interessiert, dann lass es bleiben und lass die Zeit für Dich arbeiten und konzentriere Dich auf Euch Zwei. Familie und Freunde sind eine ganz große Hife fßür allein erziehende Elternteile, versuche Dir da ein gutfunktionierendes soziales Netzwerk aufzubauen. Was DU machen kannst um berufl. weiter zu kommen weiß ich nicht - zumal ja in dem Fall alles von der Kita und Deinem soz. Umfeld abhängt. Also erst das angehen und dann Schule oder einen neuen Job suchen LG und alles Gute
Solo-Mami
Solo-Mami | 24.08.2010

ERFAHRE MEHR:

Muss Kind gegen Willen zum Vater?
06.04.2010 | 22 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading