Darf mein 5 Monate baby 100%igen Birnensaft?

x_MaMii
x_MaMii
11.02.2010 | 4 Antworten
meiner maus gehts nicht so gut =(
habe das gefühl sie kann nicht richtig in die windel machen ..
manchmal kommt da ein bisschen aber wirklich nur klitzeklein
ich hab soviel schon ausprobiert und hatte jetzt von birnensaft gelesen weiß aber nicht ob sie das jetzt schon darf
bitte hilft mir!
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

4 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
wenn
du den saft verdünnst, darf sie ihn trinken. hatte auch das problem und meine KÄ meinte damals einen tropfen birnensaft ins wasser und dann müsste es besser werden. hatte bei uns zwar nicht geholfen, aber ich denke deiner maus kannst du ihn verdünnt geben! gute besserung deiner kleinen! lg becky
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.02.2010
2 Antwort
@becky87
Vielen Dank! ich werds gleich mal versuchen!
x_MaMii
x_MaMii | 11.02.2010
3 Antwort
@x_MaMii
gerne doch! würd ihn am anfang aber gut verdünnen, nicht das es zu viel wird
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.02.2010
4 Antwort
...
habe ich meinen auch gegeben ab dem 4 Monat ... das hat ihnen so gut geschmeckt, lecker!!! Viel Spaß kleine Maus beim Trinken! Gegen die Verstopfung gibt es in der Apo. Microklist kleine Einläufe das hilft gut und schadet nicht, probiere mal! viel Glück
lifeni
lifeni | 11.02.2010

ERFAHRE MEHR:

8 Monate altes kind Milch produkte?
27.08.2011 | 17 Antworten
abendessen baby 6 monate
20.12.2010 | 6 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading