Ich kann nich mehr

ref-on-ice
ref-on-ice
30.06.2010 | 31 Antworten
Ich versteh es nich mehr.

Warum lehnt mich jeder Vermieter ab. NUr weil ich Alg 1 aufgestockt mit Alg 2 bekomm, weil meine Schufa dank meinem MIstbauen mit 18 nicht ganz sauber is, auch wenn fast alle Schulden getilgt sind, weil ich schwanger bin?

Was ist daran so schlimm?

Sie bekommen das Geld trotzdem pünktlich, erhalten eine Art Bankbürgschaft die notariell beglaubigt ist (also richtig sicher), sehen dass ich keiner von den Assis bin, die alles verwüsten, aber trotzdem werde ich mit denen über einen Kamm geschehrt.

Ich will nicht, dass mein Sohn in einem Assiviertel mit Türken und Russen aufwächst. Ich will keinen Kriminellen.

Das is nich fair :(
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

31 Antworten (neue Antworten zuerst)

31 Antwort
@jacky-o
mit den Russen und Türken. Ich bin mehrfach von denen bedroht worden :( deswegen meine Abneigung gegen die.
ref-on-ice
ref-on-ice | 30.06.2010
30 Antwort
@ref-on-ice
probier es einfach weiter!such dir da ne wohnung wo du die gegend für dich und dein kind sicher findest.notfalls kannst du auch für kurze zeit ins frauenhaus, aber natürlich nur wenn es gar nicht anders geht!ist ja klar.hast du schon mal versucht den schufa eintrag wieder weg zu kriegen?ruf bei den leuten an und schilder denen deine situation.vllt. nehmen sie dann sogar den eintrag raus.
jacky-o
jacky-o | 30.06.2010
29 Antwort
@ref-on-ice
womit?was meinst du genau damit?
jacky-o
jacky-o | 30.06.2010
28 Antwort
@jacky-o
wie gesagt, du hast gute Erfahrung damit, ich leider nicht. Siehe unten schon erwähnt.
ref-on-ice
ref-on-ice | 30.06.2010
27 Antwort
außerdem!
warum heißt es immer DIE türken, DIE russen usw sind asi???ist es nicht der einzelne mensch der sich daneben benimmt und nicht die komplette rasse?ich finde nur man sollte nicht immer alle über einen kamm scheren.es gibt überall schwarze schafe!!!!
jacky-o
jacky-o | 30.06.2010
26 Antwort
hi!
du musst schon echt glück mit dem vermieter haben um mit den vorbelastungen eine wohnung zu bekommen.bei meiner ersten wohnung hatte ich einen privaten vermieter.ein netter älterer herr.ich musste gar nichts vorzeigen!ich hab ihm erzählt was ich so mache und dann hat er mir auch schon zugesagt.bei meiner jetzigen wohnung die ich anmiete musste ich so viele sachen vorlegen und die haben auch schufa einträge geprüft.diesmal ist es eine wohnungsgesellschaft.wie du siehst es ist total unterschiedlich! übrigens:gegenüber von mir wohnen türken, unter mir polen und über mir russen!!!!die einzigsten asis hier sind deutsche!die wohnen hier und benehmen sich einfach nur zum kotzen.die saufen und brüllen den ganzen tag.die frau ist schwanger und trinkt und raucht sogar trotzdem!mit allen anderen hatte ich hier im haus noch nie probleme.die polizei kommt auch nur wegen denen.die gegend hier ist auch alles andere als asi, aber diese familie zieht die gegend echt runter....
jacky-o
jacky-o | 30.06.2010
25 Antwort
wir sind auch eigentümer
und würden auch niemanden mit neg.schufa in den mietvertrag lassen, die vermieter kennen dich nicht, woher haben sie die sicherheit, dass du wirklich zahlst, dass du dazu noch alg bekommst, macht für viele die sache eben noch unsicherer. lg
Lia23
Lia23 | 30.06.2010
24 Antwort
die meisten vermieter
haben eben schlechte erfahrungen gemacht, unserer wollte auch erst eine schufaauskunft und einen einkommens nachweis, damit er sich sicher sein konnte, dass wir uns die wohnung auch leisten können...zudem ist es eben so weit ich gehört habe oft, so, dass harz4 empfänger weniger ordentlich mit den wohnungen umgehen, weil sies ja nicht zahlen müssen.. natürlich ist das unfair für die jenigen, die eben nicht so sind, aber was würdest du machen, wenn du als vermieter schon so welche gehabt hättest?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.06.2010
23 Antwort
...
wie maxi es schon sagte...ich als vermieter würde auch dreimal überlegen jemanden mit leistungen vom amt und neg, schufa einträgen ne wohnung zu vermieten...man kann den leuten halt nich ansehen wie es nachher wirklich is...da könnt man mir zig beglaubigte dinge unter die nase halten..ich würd dennoch darüber nachdenken und die wohnung schlussendlich warscheinlich eher an leute vermieten die sowas nich haben... is nunma heutzutage so...ich hab hier auf arbeit auch mehr als ausreichende offene posten und sehs den leuten vorher nich an ob sie bezahlen oder nich hab hier auch schon etliche vors gericht gezogen..da is es mir dann auch egal ob da kinder oder arbeit is oder nich..ich muss auch von was leben und meine leute und materialien bezahlen..und genauso is es bei vermietern auch die von den einnahmen leben
gina87
gina87 | 30.06.2010
22 Antwort
@Maxi2506
wie gesagt ich bin in dem Bereich selber tätig. Aber es gibt nichts sicheres wie eine Bankbürgschaft welche notariell beglaubigt ist. Und sogar das wird abgelehnt. Das können die wenigsten bieten. Naja was solls.
ref-on-ice
ref-on-ice | 30.06.2010
21 Antwort
Ich kann dich verstehen...das ist nicht fair
aber als Vermieter würde ich auch so handeln...zu wenig Möglichkeiten hat man als Vermieter Da würde ich mir auch Gedanken machen Natürlich ist es nicht so gemeint das du so wärst :-) Aber es gibt zu viele davon ...und als Vermieter muß man so handeln LG
Maxi2506
Maxi2506 | 30.06.2010
20 Antwort
@Adnan7
nee sicher nich...aber an dem edeka wird man nur von denen so angemacht und belästigt...is mir mit nem deutschen da noch nie passiert..ebenso wenig hier aufm bahnhof oder so.. ich würd auch in kein viertel ziehen in dem deutsche leben die sich wie die axt im urwald benehmen und denken sie können machen was sie wollen...solche viertel haben nich umsonst ihren ruf..scheißegal ob deutsch oder ausländer nur HIER is es das viertel was ausschließlich von ausländern bewohnt is die echt assi sind und jeden anmachen und belästigen, beklauen usw usw..und das sind in der ecke auch bzgl. des edeka marktes AUSSCHLIEßLICH die...traut sich ja schon kaum noch einer dahin..allein schon wenn die davor sitzen und saufen was da auch nur die sind..muss ich nich haben die deutschen die am penny zb bei uns immer stehen und trinken machen keinen an..zumindest is es mir noch nich aufgefallen und ich geh da öfters die woche hin..die stehen nur da und trinken und verhalten sich ruhig
gina87
gina87 | 30.06.2010
19 Antwort
...
ich habe auch keine wohnung bekommen.. ich hab zwar kein schufa eintrag, aber da wo ich wohn und alte leute gern gesehn, aber leute mit kindern gar nicht... kurz vor der geburt haben wir eine wohnung bekommen... ich bin im moment auch am suchen, weil mein freund und ich uns räumlich trennen werden, aber als mutter mit kind hab ich hier keine chance... =( das ist wirklich traurig... die deutschen sehen lieber tiere als kinder... -.- ich wünsche dir aber viiiiiiiiiiiiieeeeeel glück bei deiner weiteren wohnungssuche und gib die hoffnung nicht auf... auch wenn es schwer ist... alles liebe...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.06.2010
18 Antwort
...
die viertel sind überall anders...hier is es echt schlimm, woanders kanns schon wieder anders sein...ich hab nix gegen ausländer aber hier in der ecke bei denen würden mich keine 10 pferde hinkriegen..da schlaf ich lieber im obdachlosenheim oder auf der straße als mir da ne wohnung zu nehmen...mit kind sowieso schon gleich gar nich.. nich jede genossenschaft will solche scheine sehen..ich wohn auch in einer und wir brauchten sowas nich..gut wir arbeiten beide usw..aber selbst wenn nich hätten wir die wohnung bekommen..unsere vermietet nur vereinzelt wohnungen mit so einem schein...da sind die wohnungen von der lage her aber okay..und im prinzip genauso gut wie die ohne schein
gina87
gina87 | 30.06.2010
17 Antwort
@ref-on-ice
hier läuft es auch nicht anders ab wobei man sagen muss das die ganzen deutschen alkis die polizeieinsätze verursachen mein sohn ist 10 jahre und wohnt seit 7 jahren hier und der ist vernünftig erzogen und geht allen aus dem weg ist nur eine sache der erziehung.
Petra1977
Petra1977 | 30.06.2010
16 Antwort
mach dir nix draus
mein Menne und ich suchen seit 2 JAhren ein Haus oder Wohnung und kriegen keins, haben die Kohle, keinALG1, neg. Schufaeintrag oder so, beide berufstätig, aber er ist selbstständig, an dem wird es liegen? und kriegen trotzdem nix :) wahrscheinlich gefällt denen unsere Nase nicht :) Allerdings will ich mal in den Raum stellen, dass viele Vermieter keine Kinder im Haus wollen.!?
Xantula
Xantula | 30.06.2010
15 Antwort
@bluenightsun
das mit den Russen und Türken sag ich ja nicht gegenüber Vermietern. Ich hab Immobilienkauffrau gelernt. Ich denke mal, man kann doch daran auch sehen, dass i weiß, was meine Pflichten sind. Oder nicht. Ich weiß nicht was manche sich denken. und das mit der Schufa is momentan ehct normal
ref-on-ice
ref-on-ice | 30.06.2010
14 Antwort
@gina87
von denen...was heisst das von denen....sind deutsche besser.....ich glaube nicht...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.06.2010
13 Antwort
Das
Schubladendenken ist echt nicht schön! Aber ehrlich gesagt, wenn ich Vermieter wäre würde ich einem Arbeitnehmer mit einwandfreier Schufa einer arbeitlosen mit Schufaeintrag vorziehen!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.06.2010
12 Antwort
@Petra1977
wie gesagt, bei uns sind genau in den 2 vierteln dauernd Polizeieinsätze. Und ich denke es versteht jeder, dass ich nicht möchte, dass mein Kind mit Drogen, Schlägereien etc aufwächst. Und ich wurde schon öfter von Türken und Russen angepöpelt und körperlich angegeriffen. U dann soll i dahin ziehen wovor ich panische Angst hab?
ref-on-ice
ref-on-ice | 30.06.2010

1 von 2
»

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Kinderwunsch aber Freund will nicht
24.10.2007 | 5 Antworten
kann nicht einschlafen
22.10.2007 | 9 Antworten

In den Fragen suchen


uploading